Artikel zum Thema

ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR

CSU will Landbus für den Münchberger Raum

vor 19 Stunden

Münchberg

CSU will Landbus für den Münchberger Raum

Die Testphase in Rehau und Regnitzlosau hat die Politiker überzeugt. Der Bus habe gegenüber dem Sammeltaxi entscheidende Vorteile. » mehr

Eine junge Frau fährt mit ihrem Moped: Auch in Bayern können jetzt Jugendliche bei bestimmten Voraussetzungen den Mopedführerschein schon mit 15 Jahren machen. Foto: Roland Weihrauch/dpa

vor 20 Stunden

Hof

Großer Aufwand für ein kleines Gefährt

Seit Anfang November dürfen Jugendliche schon mit 15 Jahren den Mopedführerschein machen. Fahrschullehrer finden die Idee gut. Der Aufwand für die Ausnahmegenehmigung sei aber zu groß. » mehr

Der selbstfahrende Elektro-Bus am Maxplatz in Rehau. Foto: von Dorn

12.11.2020

Rehau

Tüv gibt grünes Licht für selbstfahrende Busse

Anfang 2021 sollen die autonomen Shuttles offiziell durch Hof und Rehau rollen. Ein erster Testeinsatz in Rehau war erfolgreich. » mehr

03.11.2020

Kulmbach

Polizei kündigt verstärkt Corona-Kontrollen an

Bislang hat es, wie beide Inspektionen vermelden, nur wenig Grund zur Beanstandung gegeben. Die Kulmbacher halten sich an die Regeln. » mehr

Immer wieder ärgerlich: Der Blick auf das Zentralkauf-Areal ist seit drei Jahren unverändert.	Foto: Neumann

29.10.2020

Hof

Die Schere im Kopf

Was ist eigentlich noch der richtige Ansatz, wenn es um die Belebung des früheren Zentralkauf-Areals geht? Die Sondersitzung des Hofer Bauausschusses zeigt, wie schwer sich die Entscheider tun. » mehr

29.10.2020

Oberfranken

Bayern plant E-Ticket für alle Busse und Bahnen

Ein "Tarifabitur" für den ÖPNV im Freistaat soll künftig nicht mehr nötig sein. Von 2023 an kann man ein Ticket zwischen zwei beliebigen Zielen online lösen. » mehr

Kraftrad-Boom

26.10.2020

Deutschland & Welt

Einfachere Fahrerlaubnis und Corona sorgen für Kraftrad-Boom

Autohersteller hat die Corona-Krise hart getroffen. Die Nachfrage nach Wohnmobilen und Fahrrädern boomt hingegen. Und auch bestimmte Motorräder und Roller sind stark nachgefragt. Corona ist nur ein Gr... » mehr

In der Hofer Altstadt herrscht jetzt Maskenpflicht.	Foto: Frank Wunderatsch

23.10.2020

Region

Corona verhindert verkaufsoffenen Sonntag in Hof

Handel, Theater, Nahverkehr: In vielen Bereichen wirkt sich die Pandemie in Hof wieder unmittelbar aus. Die Corona-Ampel steht weiterhin auf Gelb. » mehr

Hofer Busverkehr kommt fast zum Erliegen

21.10.2020

Region

Hofer Busverkehr kommt fast zum Erliegen

Fünf positive Corona-Fälle bei Hof-Bus dünnen den Fahrplan aus. Nur der Schulbusverkehr bleibt übrig. Mindestens 2000 Fahrgäste müssen sich Alternativen suchen. » mehr

Wer kein Auto hat, schaut mal wieder in die Röhre

20.10.2020

Oberfranken

Wer kein Auto hat, schaut mal wieder in die Röhre

Die Geldinstitute in der Region folgen einem deutschlandweiten jahrelangen Trend: Sie dünnen ihr Filialnetz zusehends aus. » mehr

Nutzfahrzeughersteller

19.10.2020

Deutschland & Welt

MAN will verstärkt auf Wasserstoff und E-Antriebe setzen

Nicht nur Kleinwagen und andere Pkw müssen für die Verkehrswende umweltfreundlich betrieben werden. MAN will nun Lkw-Prototypen mit Wasserstoff auf die Straße schicken. » mehr

Neue Warnstreiks

19.10.2020

Deutschland & Welt

Arbeitgeber: Chance auf Streik-Ende im öffentlichen Dienst

Am Donnerstag soll die nächste Verhandlungsrunde im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes beginnen. Arbeitnehmer machen erneut mit Warnstreiks Druck. Die Arbeitgeber haben Hoffnung, dass diese bald vo... » mehr

Langjährige Mitglieder hat der SPD-Ortsverein Kulmbach geehrt. Im Bild (von links): Margit Spindler, Heinz Schneider, Elisabeth Weith, stellvertretende Ortsvorsitzende Heike Schweens, Jürgen Kohlberger, Jürgen Mertel, SPD-Ortsvorsitzender und OB Ingo Lehmann, stellvertretende Landrätin Christina Flauder, Lothar Semmelroch, Landtagsabgeordnete und SPD-Kreisvorsitzende Inge Aures und Hans-Hermann Drenske. Foto: Werner Reißaus

18.10.2020

Region

"Mauscheleien wird es bei mir nicht geben"

Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins verspricht Oberbürgermeister Ingo Lehmann Transparenz. Zugleich kontert er Angriffe von CSU und WGK. » mehr

Bürgermeister Herwig Neumann dankte der Bundestagsabgeordneten Emmi Zeulner für ihren Besuch in Trebgast.	Foto: Dieter Hübner

18.10.2020

Region

Trebgast wird zur Stau-Zone

Autoschlangen an den Bahnübergängen sind die Kehrseite einer guten Zugverbindung. Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner will bei Gesprächen mit der Bahn AG vermitteln. » mehr

Corona-Maßnahme

17.10.2020

Deutschland & Welt

Verbraucher rechnen mit langen Corona-Einschränkungen

Die Krise wird andauern, glaubt eine Mehrheit der Verbraucher. Der Studie zufolge befinden sich viele aber nicht im Krisenmodus - sondern passen sich an. » mehr

Individuelle Mobilität

12.10.2020

Deutschland & Welt

Umfrage: Individuelle Mobilität nach Corona gefragter

Die Vorliebe fürs eigene Auto schien sich in der «sharing economy» und durch verstopfte Innenstädte schon etwas abzuschwächen. Dann kam das Virus - und die Angst vor Ansteckungen im Gemeinschaftswagen... » mehr

Autonomer Bus in Hof Hof

Aktualisiert vor 5 Stunden

Region

Autonomer Bus in der Hofer Altstadt

Im Rahmen des Projekts Shuttlemodellregion Oberfranken werden in Hof, Rehau und Kronach Kleinbusse autonom fahren. An diesem Mittwochabend war ein Fahrzeug testweise in Hof unterwegs. » mehr

Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr - Brandenburg

09.10.2020

Tagesthema

Warnstreiks lähmen Verkehr in Berlin, Brandenburg und Bayern

In Berlin, Brandenburg und in den großen Städten Bayerns ist es für Pendler und Schüler am Freitag erneut eng geworden: Warnstreiks legten haben einen Teil des öffentlichen Personennahverkehrs lahm. F... » mehr

Reform des Fahrdienstmarktes

08.10.2020

Deutschland & Welt

Viel Kritik an geplanter Reform des Fahrdienstmarktes

Neue Mobilitätsangebote drängen auf den Markt. Per Smartphone bestellen Kunden Fahrzeuge oder teilen sie mit anderen Kunden. Dafür aber muss das Personenbeförderungsrecht modernisiert werden. » mehr

Flughafen Tegel

08.10.2020

Deutschland & Welt

Der Flughafen in Berlins Nordwesten macht dicht

Die letzte Maschine am Flughafen Tegel soll am 8. November Richtung Paris abheben. War's das dann? Nicht ganz: Für das Flughafengelände gibt es längst Pläne. » mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst

06.10.2020

Deutschland & Welt

Jeden Tag ein anderes Bundesland: Warnstreiks im Nahverkehr

Alle Busse stehen still, wenn Dein starker Arm es will: Tag für Tag nimmt sich Verdi im Tarifkonflikt des öffentlichen Nahverkehrs andere Bundesländer vor. Für Freitag wurde die Liste erneut erweitert... » mehr

Wie lässt sich das Areal zwischen Längenauer Straße, Lorenz-Hutschenreuther-Straße und Oberer Bergstraße entwickeln? Antworten auf die Frage soll in den nächsten Jahren ein Architekten- und Planungswettbewerb liefern. Foto: Florian Miedl

05.10.2020

Fichtelgebirge

Fahrplan für Stadtentwicklung

Selb schreibt das ISEK fort. Das Gremium einigt sich auf 13 Maßnahmen, die die Stadt bevorzugt umsetzen soll. Ein Thema liegt manchem Stadtrat besonders am Herzen. » mehr

Das Verdi-Logo prangt an einer Warnweste

30.09.2020

Region

Beschäftigte an Krankenhäusern demonstrieren für mehr Lohn

Nach den Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr sind jetzt die Krankenhäuser dran. Verdi hat die Beschäftigten zum Arbeitskampf aufgerufen. Im Gegensatz zu den Pendlern bekamen die Patienten das aber ... » mehr

Warnstreiks im öffentlichen Dienst - Berufsverkehr

29.09.2020

Tagesthema

Behinderungen wegen bundesweiter Warnstreiks im Nahverkehr

Wegen eines Warnstreiks steht der öffentliche Nahverkehr vielerorts still. Manche Schüler dürfen deshalb sogar zu Hause bleiben. Der Gewerkschaft geht es um bessere Arbeitsbedingungen, aber auch um ei... » mehr

Warnstreik-Hinweis am U-Bahnhof Marienplatz

29.09.2020

Region

Warnstreik im Münchner Nahverkehr beendet

Die Münchner U-Bahnen, Trams und Busse haben nach dem ganztägigen Warnstreik der Beschäftigten am Dienstagabend den Betrieb wieder aufgenommen. «Seit 18 Uhr ist der Warnstreik der Gewerkschaft Verdi b... » mehr

Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr

25.09.2020

Tagesthema

Verdi ruft zu bundesweiten Warnstreiks auf

Für Pendler im Öffentlichen Nahverkehr kann es am Dienstag stressig werden: Die Gewerkschaft Verdi hat zu bundesweiten Warnstreiks aufgerufen. Bei den Arbeitgebern sowie den Kommunen stößt das Vorgehe... » mehr

Fridays for Future Coburg

24.09.2020

Region

Fridays for Future in Hof: Klima-Streik als Fahrrad-Demo

Dazu ruft die Hofer Gruppe der "Fridays for Future"-Bewegung auf. Sie möchte so an das 1,5-Grad-Ziel erinnern - und zwar auf Abstand. » mehr

Das Interesse an den kleinen Gefährten war groß. Mehr Bilder gibt es unter: www.frankenpost.de . Fotos: von Dorn

20.09.2020

Region

So sehen die Shuttles aus

Die Cityshuttles, die in Hof und Rehau bald autonom fahren, standen am Wochenende zur Besichtigung bereit. Sie sind Teil eines großen Forschungsprojekts. » mehr

Fünfmal startet der Schnellbus an Werktagen am Bahnhof Kronach nach Bad Steben, doch die Fahrgäste aus Geroldsgrün und Nordhalben profitieren bislang nicht von den schnellen Verbindungen über die Landkreisgrenze. Foto: Rost

18.09.2020

Region

Gute Chancen für neue Schnellbus-Anbindung

Mehrmals täglich sind Busse als Leerfahrten unterwegs. Nach einer Freigabe für Fahrgäste hätten Geroldsgrün und Nordhalben bessere ÖPNV-Verbindungen. » mehr

Seit drei Jahren arbeitete das Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut, der TU München, der Stadt Hof, sowie den Landkreisen Hof und Wunsiedel an dem Projekt "MobiDig". Am Donnerstagnachmittag feierten die Akteure den Projektabschluss und hoffen nun auf finanzielle Unterstützung vom Bund.	Fotos: Uwe von Dorn

10.09.2020

Region

Projekt analysiert Mobiltiät der Zukunft

Das Projekt "MobiDig" ist nach drei Jahren Laufzeit abgeschlossen. Die Akteure präsentierten nun ihre Ergebnisse. Jetzt hängt alles an der Entscheidung des Bundes. » mehr

10.09.2020

Oberfranken

SPD sieht sich als "Digitalisierungs-Partei"

Landeschefin Natascha Kohnen kündigt an, die Partei wolle "richtig Gas geben". Doch das geht nur mit einem kleinen und digitalen Parteitag. » mehr

Kontrolle zur Maskenpflicht

09.09.2020

Deutschland & Welt

Minister: Durchsetzung von Maskenpflicht Aufgabe des Staates

Sollen Zugbegleiter die Maskenpflicht durchsetzen? Ein Prüfauftrag der Ministerpräsidenten dazu war auf scharfe Kritik gestoßen. Die Verkehrsminister der Länder sagen nun: Das ist kein gangbarer Weg. » mehr

Der Schulbusbetrieb in Corona-Zeiten ist eine Herausforderung für die Planer.

06.09.2020

Region

Schulbusverkehr bereitet viel Kopfzerbrechen

Wie kommen Schüler hygienisch von A nach B? Wenn es zu eng zugeht, in Zusatzbussen - das ist die Theorie. Das Problem für Schulamtschef Stefan Stadelmann: die Realität. » mehr

03.09.2020

FP

E-Paper gewinnt an Beliebtheit

Jede achte verkaufte Zeitung ist ein E-Paper. Allein im zweiten Quartal 2020 stieg die Auflage der digitalen Zeitungen bundesweit um gut 20 Prozent auf mehr als zwei Millionen Exemplare. » mehr

01.09.2020

Region

Bürger dürfen Meinung zu Shuttles äußern

Die Hochschule Coburg will herausfinden, was die Menschen über fahrerlose Busse denken. Rehauer und Hofer sind aufgerufen, dabei mitzumachen. » mehr

Das Radfahren in Kulmbach ist nicht immer ein Genuss. Der neue Fahrradklima-Test des ADFC soll zeigen, ob sich die Stimmung bei den Radfahrern schon verbessert hat. Wie zuletzt in der Hofer Straße werden in Zukunft im Landkreis wohl viele weitere Radwege entstehen. Foto: Stefan Linß

30.08.2020

Region

Radler sagen ihre Meinung

Der ADFC ruft erneut alle Radfahrer auf, sich am Klima-Test zu beteiligen. Bei der Bewertung der Fahrradfreundlichkeit erhielt Kulmbach bislang nur miserable Noten. » mehr

Auf der Mitfahrbank am Bahnübergang Kirchenlamitz Ost ruhen sich der Niederlamitzer Ludwig Eck und seine Pflegerin Katarina aus. Sie wollen nicht mitgenommen werden, sondern freuen sich einfach über die bunte Sitzgelegenheit. Foto: Lyda

30.08.2020

Fichtelgebirge

Bunter Blickfang mit sinnvollem Zweck

Drei Mitfahrbänke hat jetzt auch Kirchenlamitz. Die Dorfgemeinschaft Niederlamitz hat sie initiiert, die Bürgerstiftung finanziert. Sie sind nicht nur für Senioren gedacht. » mehr

Gravelbikes, also Rennräder mit dickeren Reifen, sind das "nächste große Ding" auf dem Radmarkt. Fotos: Cube/M. Bäu.

28.08.2020

Fichtelgebirge

Cube: Mit Schotter-Rädern auf der Überholspur

Der Show-Room der Waldershofer Radschmiede Cube ist diesmal ziemlich entspannt. Eine neue Kategorie erobert derzeit die Sportszene. » mehr

Der neue Bürgerbus wurde offiziell seiner Bestimmung übergeben: Dabei waren Regierungsvizepräsident Thomas Engel (Mitte), Bürgermeister Harald Hübner (Dritter von rechts), stellvertretender Landrat Dieter Schaar (Dritter von links) und die Chauffeure. Foto: Horst Wunner

20.08.2020

Region

Bürgerbus nimmt Fahrt auf

Im Probelauf hat er sich bewährt: In der Gemeinde Neudrossenfeld verkehrt der Bürgerbus jetzt regelmäßig. Er steuert insgesamt 70 Haltestellen an. » mehr

Der Bahnhof Selbitz ist fünfmal täglich ein neuer Umsteigeknoten zwischen den Agilis-Zügen der Bahnlinie Hof-Bad Steben und der Schnellbuslinie von Kronach über Selbitz nach Bad Steben. Fotos: Rost

19.08.2020

Region

Ratzfatz in den westlichen Frankenwald

Zwischen den Landkreisen Hof und Kronach gibt es wieder eine direkte Busverbindung. Ob die Verbindungen gut sind und die Verzahnung mit der Bahn funktioniert, hat unser Autor getestet. » mehr

19.08.2020

Region

Fahrzeiten bald in der Verbindungsauskunft

Noch sind sie nicht unter bahn.de einsehbar. Das soll sich jedoch bald ändern. Vorübergehend fährt der Schnellbus zudem Zeyern nicht an. » mehr

18.08.2020

Deutschland & Welt

Sachsen will Bußgeld bei Verstoß gegen die Maskenpflicht einführen

Sachsen erwägt weitere Lockerungen in der Corona-Krise. An einer Stelle verschärft der Freistaat aber auch seine Maßnahmen. Wer in Läden oder im Bus künftig keine Maske trägt, muss bald mit Konsequenz... » mehr

Maskenpflicht

14.08.2020

Oberfranken

Kontrollaktion im ÖPNV: Mehrheit trägt Mund-Nase-Schutz

Die Einhaltung der Maskenpflicht insbesondere in Verkehrsmitteln des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) stand am Donnerstag im Rahmen einer bayernweiten Schwerpunktaktion auch in Oberfranken im F... » mehr

Ein mann befestigt ein Informationsschild zur Maskenpflicht

13.08.2020

Region

Polizei kontrolliert heute Maskenpflicht in Bussen und Bahnen

Die Polizei startet bayernweite eine Aktion zur Maskenpflicht im ÖPNV. Am Donnerstag finden gezielte Kontrollen statt. » mehr

12.08.2020

Region

Bus- und Bahnbetreiber zwischen Hoffen und Bangen

Die Corona-Pandemie hat die Fahrgastzahlen absacken lassen. Jetzt nutzen wieder mehr Kunden den ÖPNV. Dennoch drohen für 2021 weitere Defizite. » mehr

07.08.2020

Region

Bus soll auch nach Geroldsgrün

Wurde der Ort vergessen? Die SPD-Kreistagsfraktion fordert die Erweiterung der neuen "Schnellbuslinie" im Frankenwald. » mehr

Joachim Herrmann

05.08.2020

Region

Schon jetzt 150 Euro Bußgeld für erstmalige «Masken-Muffel»

Masken-Muffel» im öffentlichen Nahverkehr in Bayern müssen anders als in Nordrhein-Westfalen auch bei erstmaligen Verstößen schon jetzt mit einem Bußgeld von 150 Euro rechnen. «Wenn eine Minderheit me... » mehr

Auf ins Blaue

Aktualisiert am 05.08.2020

Deutschland & Welt

Urlaub trotz Corona - Wohin kann es gehen und unter welchen Bedingungen?

Im August in fremden Ländern Sonne tanken? Das ist dieses Jahr gar nicht so einfach. Denn auch wenn in europäischen Ländern Urlaub möglich ist, hat jedes Land unterschiedliche Regelungen. Was gilt wo? » mehr

Urlaub am Strand

03.08.2020

Deutschland & Welt

Was Reisende in Europa beachten müssen

Im August in fremden Ländern Sonne tanken? Das ist dieses Jahr gar nicht so einfach. Denn auch wenn in europäischen Ländern Urlaub möglich ist, hat jedes Land unterschiedliche Regelungen. Was gilt wo? » mehr

Menschen in der Pekinger U-Bahn tragen Mundschutz

29.07.2020

Deutschland & Welt

Corona-Fälle in China steigen wieder

China schien die Ausbreitung des Cornavirus weitgehend eingedämmt zu haben. Jetzt steigen die Fallzahlen wieder deutlich - und Peking meldet die erste Infektion nach Wochen. » mehr

Diesel-Fahrverbot

28.07.2020

Deutschland & Welt

Umwelthilfe führt saubere Luft auf Klage-Erfolge zurück

Die Belastung mit gesundheitsschädlichen Diesel-Abgasen nimmt in vielen Städten ab. Einen Erfolg, den die Deutsche Umwelthilfe mit ihren Klagen zur Einhaltung von Grenzwerten für sich verbucht - noch ... » mehr

Der Projektmanager der Stadt Marktredwitz, Stefan Kirsch, die Sachgebietsleiter Claudia Wuttke und Christian Frohmader sowie Oberbürgermeister Oliver Weigel (von links) an der neuen Bushaltestelle in der Reichelsweiherstraße mit dem weißen Auffindestreifen und dem 18 Zentimeter hohen Bordstein, der den Einstieg in den Bus erleichtert. Foto: Peter Pirner

28.07.2020

Region

Barrierefrei in den Bus

Neue Haltestellen in der Reichelsweiherstraße ermöglichen ebenerdiges Ein- und Aussteigen. Das soll nicht der letzte Umbau gewesen sein. » mehr