Artikel zum Thema

ANLEIHEN

Wall Street

03.11.2020

Wirtschaft

Deutliche Kurserholung an New Yorker Börse am Wahltag

Die US-Aktienmärkte zeigen sich am Tag der Präsidentschaftswahl optimistisch. Börsianer begründen die Kauflaune mit der Hoffnung, dass es zu einem klaren Wahlergebnis kommt. » mehr

Deutsche Bank

28.10.2020

Wirtschaft

Überraschend gutes drittes Quartal für Deutsche Bank

Schafft die Deutsche Bank ausgerechnet im Corona-Jahr die Trendwende? Die jüngsten Zahlen nähren den Optimismus. Allerdings läuft es nicht in allen Bereichen rund. » mehr

Geldscheine

27.10.2020

Wirtschaft

DZ Bank: Zinstief kostet Sparer Milliarden

Das seit Jahren anhaltende Zinstief kostet Deutschlands Privathaushalte einer Studie zufolge Milliarden. » mehr

Goldman Sachs

22.10.2020

Wirtschaft

Goldman Sachs bekennt sich in 1MDB-Skandal schuldig

Der malaysische Staatsfonds 1MDB sollte zur Wirtschaftsförderung dienen, stattdessen landeten wohl enorme Summen auf Privatkonten korrupter Regierungsmitglieder und Finanzmanager. Nun muss Goldman Sac... » mehr

Tui

30.09.2020

Wirtschaft

Weg für weitere Milliardenspritze an Tui frei

Bei Tui zittern viele Mitarbeiter, das Reisegeschäft liegt am Boden. Kurzarbeit ist eingeführt. Jetzt gibt es eine weitere Nachricht, die für etwas Erleichterung sorgen dürfte. » mehr

Tui

23.09.2020

Wirtschaft

Tui vor Staatseinstieg und Kapitalerhöhung?

Im Sommer 2021 könnte es in der Reisebranche wieder etwas besser aussehen. Doch der Corona-Winter davor wird wohl hart. Nach Lufthansa hat auch Tui schon eine Bedingung für eine staatliche Not-Beteili... » mehr

TUI-Reisebüro

09.09.2020

Wirtschaft

Tui ebnet Weg für weitere Corona-Milliardenhilfe

Der Reisekonzern Tui ist aufgrund der Corona-Pandemie angeschlagen. Er war das erste Großunternehmen, das zu Beginn der Viruskrise staatliche Unterstützung erhielt. Es dürfte noch mehr werden. » mehr

Tui-Zentrale

12.08.2020

Wirtschaft

Tui einigt sich mit Bund auf weitere Milliardenhilfe

Vor dem Corona-Schock galt Tui als kerngesunde Firma. Dann trafen die Schließung ganzer Urlaubsländer und anhaltende Risiken beim Reisen den Tourismus ins Mark. Der Bund greift dem Konzern nochmals un... » mehr

Logo der Deutschen Bank

29.07.2020

Wirtschaft

Deutsche Bank sieht sich trotz Corona-Krise auf Kurs

Deutschlands größtes Geldhaus steckt mitten in einem radikalen Konzernumbau. Dieser zahlt sich allmählich aus, obwohl die Zeiten härter geworden sind. » mehr

Schnabel betont Handlungsfähigkeit

21.07.2020

Wirtschaft

EZB-Direktorin: Bei Bedarf neue geldpolitische Instrumente

In der Krise hat die Europäische Zentralbank bereits mit Anleihekäufen reagiert. EZB-Direktorin Isabel Schnabel betont aber, dass noch mehr möglich wäre. » mehr

Horst Wiesent

10.07.2020

Wirtschaft

Zinsen gibt es erst später

Senivita muss eine für Mai geplante Zahlung auf September verschieben. » mehr

Boeing-Flugzeug

30.06.2020

Wirtschaft

Krise in der Luftfahrt längst nicht überwunden

Der Flugverkehr zieht langsam wieder an. Doch die Corona-Krise fordert in der Luftfahrt weiter Opfer. Während die SAS vom Staat gerettet wird, legt sich Norwegian mit einem mächtigen Gegner an. » mehr

Lufthansa-Maschine

22.05.2020

Wirtschaft

Warten auf das Signal zur Teilverstaatlichung der Lufthansa

Bei der coronageschädigten Lufthansa drängt die Zeit. Obwohl der Rahmen für eine staatliche Rettung steht, sind etliche Details noch nicht geklärt. Von einer Einigung könnten auch Lufthansa-Kunden pro... » mehr

Ursula von der Leyen

01.05.2020

Wirtschaft

Von der Leyen: Beim EU-Aufbauplan «steckt Teufel im Detail»

Die Wirtschaft bricht wegen der Corona-Pandemie dramatisch ein. Die Europäische Union will kräftig gegenhalten. Nur wie genau, das ist durchaus umstritten. » mehr

Snapchat

23.04.2020

Computer

Snap will sich 750 Millionen Dollar über Schuldscheine holen

Die Macher der Foto-App Snapchat wollen sich mitten in der Corona-Krise über Schuldscheine 750 Millionen Dollar (695 Mio Euro) frisches Geld am Markt besorgen. » mehr

Europaflaggen

17.04.2020

Wirtschaft

EU-Parlament für «Recovery-Bonds»

Wie finanziert man die gigantischen Investitionen zur Erholung der Wirtschaft nach der Corona-Krise? Die Debatte über gemeinsame europäische Schulden geht in eine neue Runde. Nächste Woche sollen die ... » mehr

Regierungstreffen

17.04.2020

Wirtschaft

Argentinien sucht Weg aus den Schulden

Die zweitgrößte Volkswirtschaft Südamerikas muss mal wieder ihre Schulden restrukturieren. Argentinien steckt seit Jahren in der Rezession, die Corona-Pandemie verstärkt die Krise noch. Nehmen die Glä... » mehr

Dankt den Anleihegläubigern für ihr Vertrauen: SSE-Chef Horst Wiesent. Foto: FP-Archiv

10.04.2020

Wirtschaft

Senivita-Anleihe läuft fünf Jahre länger

Die Senivita Social Estate ist im wachsenden Pflegemarkt tätig. Doch das Unternehmen kämpft auch mit Problemen. Nun hat es nach Ansicht der Führung einen richtungs- weisenden Schritt getan. » mehr

Mario Centeno

07.04.2020

Wirtschaft

EU-Krisenhilfen: Finanzminister ringen um Kompromiss

Schon vor Tagen bahnte sich eine Lösung an, wie die EU-Staaten gemeinsam gegen die wirtschaftlichen Folgen der Krise ankämpfen wollen. Doch dann wurde es bei der Sitzung der Eurogruppe doch wieder kom... » mehr

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen

28.03.2020

Wirtschaft

Von der Leyen: EU-Kommission plant keine Corona-Bonds

In der Corona-Krise plant die Europäische Kommission keine eigenen Anleihen zur milliardenschweren Schuldenaufnahme. Dies stellte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen in einem Interview der Deuts... » mehr

US-Bank Goldman Sachs

15.01.2020

Wirtschaft

Rechtskosten belasten Goldman Sachs

Bereits am Dienstag hatten die US-Banken JPMorgan, Citigroup und Wells Fargo ihre Jahreszahlen veröffentlicht. Mit Spannung wurde nun auf die Ergebnisse weiterer Schwergewichte gewartet. » mehr

Senivita ist in den Feldern Altenpflege, Behindertenhilfe, Kinderkrankenpflege, Schulbildung sowie Bauen und Franchise aktiv. Foto: Florian Miedl

11.12.2019

Wirtschaft

Senivita sucht frisches Geld

Das Unternehmen hat die Zeichnungsfrist für seine Anleihen verlängert. » mehr

In Marktredwitz betreibt Senivita den Luisenhof, eine Einrichtung für Menschen, die am Prader-Willi-Syndrom leiden. Foto: Florian Miedl

31.10.2019

Wirtschaft

Senivita sammelt an der Börse Geld für neue Heime

Die Senivita Social Estate AG platziert zwei Anleihen mit einem Gesamtvolumen von 30 Millionen Euro an der Börse. » mehr

Der Turm der Europäischen Zentralbank (EZB) ist markant. Doch wo steuert die Notenbank unter der neuen Chefin Christine Lagarde hin? Kritikern ist der jetzige Kurs der EZB zu rasant.	Fotos: Boris Roessler/dpa, Deka-Bank

29.10.2019

Wirtschaft

"Die EZB muss aufs Trockendock"

Sparer ächzen und stöhnen unter der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Bleibt das so? Was können Anleger tun? Deka-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Kater gibt Antworten. » mehr

Arriva-Zug in Wales

17.09.2019

Wirtschaft

Mehr Geld für mehr Bahn - Aufsichtsrat sucht Finanzquellen

Auf der Bahn ruht große Hoffnung: Für mehr Klimaschutz sollen deutlich mehr Menschen mit Zügen zur Arbeit und in Urlaub fahren. Doch der Blick auf die Finanzen fällt zwiespältig aus. » mehr

Mario Draghi

12.09.2019

Wirtschaft

EZB zieht alle Register: Höherer Strafzins und Anleihenkäufe

Die Europäische Zentralbank sieht sich wegen der Konjunkturschwäche zum Handeln gezwungen. Sogar die umstrittenen Anleihenkäufe nimmt die Notenbank wieder auf. Höhere Zinsen für Sparer rücken in weite... » mehr

Norwegian-Jet

02.09.2019

Wirtschaft

Norwegian will Anleihen zwei Jahre später zurückzahlen

Nicht nur ihr rasantes Wachstum macht der Fluggesellschaft Norwegian Probleme. Hohe Verluste muss die Airline auch verkraften, weil ein Flugzeughersteller seine Technik nicht in den Griff bekommt. Jet... » mehr

EZB in Frankfurt am Main

30.07.2019

Hintergründe

Schmerzgrenze erreicht? Karlsruhe prüft Kurs der EZB

Die Finanz- und Schuldenkrise hat die Europäische Zentralbank zu einer der mächtigsten Institutionen Europas gemacht. Kritiker sagen: zu einer zu mächtigen. Schreitet das Bundesverfassungsgericht ein? » mehr

Hier wird über die Geldpolitik der Eurozone entschieden: die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt am Main. Foto: Boris Roessler/dpa

12.07.2019

Wirtschaft

Zentralbanken in der Zwickmühle

Bayerns Bundesbankchef Benedikt spricht beim Bankenabend über Zinsaussichten und Staats- schulden. » mehr

Bayer Werk Leverkusen

27.06.2019

Wirtschaft

Was hat Hedgefonds Elliott bei Bayer vor?

Die Hedgefonds des US-Milliardärs Paul Singer haben schon etlichen Firmen zu schaffen gemacht, nun legen sie eine milliardenschwere Beteiligung bei Bayer offen. Noch gibt sich der Großinvestor zwar ko... » mehr

Wirecard

24.04.2019

Wirtschaft

Wirecard holt Softbank als Partner an Bord

Der Zahlungsabwickler kann nach Berichten über umstrittene Bilanzierungspraktiken gute Nachrichten verkünden: Der Tech-Konzern Softbank investiert 900 Millionen Euro in Wirecard. Er soll den Dax-Kozer... » mehr

Frankfurter Bankenviertel

10.04.2019

Wirtschaft

IWF warnt: Risiken für neue Krise nicht unterschätzen

Die Schulden sind auf Rekordniveau und die Politik reguliert nur zögerlich. Der Internationale Währungsfonds ist mit der Stabiltät auf den Märkten nicht zufrieden. Das gilt auch für die Eurozone. » mehr

US-Börsenaufsicht SEC in Washington

15.03.2019

Wirtschaft

Dieselskandal: US-Börsenaufsicht verklagt VW und Winterkorn

Auch dreieinhalb Jahre nach dem der «Dieselgate»-Skandal aufflog, wird Volkswagen die Affäre um manipulierte Abgaswerte in den USA nicht los. Nun klagt die Börsenaufsicht SEC. Doch VW hält dagegen. » mehr

Pierre Moscovici in Athen

07.03.2019

Wirtschaft

Griechische Wirtschaft wächst

Die griechische Wirtschaft ist vergangenes Jahr gewachsen - allerdings nicht so stark, wie die Regierung es sich erhofft hatte. » mehr

04.03.2019

Schlaglichter

Griechenland legt erstmals seit 2010 zehnjährige Anleihe auf

Griechenland hat erstmals seit Beginn der Finanzkrise den Verkauf einer zehnjährigen Staatsanleihe in die Wege geleitet. Auf diesem Weg sollen etwa zwei bis drei Milliarden Euro am Kapitalmarkt aufgen... » mehr

HSH Nordbank

07.01.2019

Wirtschaft

Milliardenklage gegen HSH Nordbank

Gläubiger der HSH Nordbank haben im Streit um den Wert von Anleihen vor dem Landgericht Kiel eine Klage gegen das Institut eingereicht und fordern rund eine Milliarde Euro von der Bank. » mehr

Mario Draghi

13.12.2018

Wirtschaft

EZB: Frische Milliarden für Anleihen nur noch bis Ende 2018

Die EZB steuert langsam zurück in die geldpolitische Normalität. Das Ende neuer Anleihenkäufe ist nun auch formal beschlossen. Sparer müssen aber noch eine ganze Weile auf steigende Zinsen warten. » mehr

EZB-Chef Draghi

17.12.2018

Hintergründe

Was darf die EZB? EuGH stellt sich hinter Anleihenkäufe

Ist die EZB in ihrem Anti-Krisen-Kurs zu weit gegangen? Dass die Notenbank in großem Stil Wertpapiere von Staaten kauft, sorgt immer wieder für Streit. Der Europäische Gerichtshof hat nun ein klares h... » mehr

Europäische Zentralbank

11.12.2018

Wirtschaft

Was darf die EZB? Gericht nickt Staatsanleihenkäufe ab

Ist die EZB in ihrem Anti-Krisen-Kurs zu weit gegangen? Dass die Notenbank in großem Stil Wertpapiere von Staaten kauft, sorgt immer wieder für Streit. Der Europäische Gerichtshof hat nun ein klares h... » mehr

Deutsche Börse

12.11.2018

Wirtschaft

Grüne Investments: Deutsche Börse eröffnet neues Segment

Die Deutsche Börse kommt Anlegern weiter entgegen, die in umweltbezogene Projekte investieren wollen. Der Konzern hat ein neues Handelssegment für «grüne Anleihen» gegründet, wie er in Frankfurt mitte... » mehr

Gernot Fischer

05.09.2018

Wirtschaft

"Langfristig bieten Aktien gute Chancen"

Es war eine gelungene Aktion unserer Zeitung: Ob Zinsen, Aktien, Fonds oder Gold - unsere Leser nutzten eifrig die Chance, um mit Experten über Geldanlagen zu sprechen. » mehr

19.08.2018

Meinungen

Krise ohne Ende

War da was? EU-Politiker erklären die Griechenland-Krise für beendet. Das jahrelang schwer gebeutelte Land kehrt an die Finanzmärkte zurück, die Wirtschaft hat sich wieder erholt. » mehr

Die USA sind das Zentrum der globalen Finanzmärkte. Anleger sollten deshalb auf jeden Fall in den Vereinigten Staaten investieren, empfiehlt Buchautor Dr. Stefan Tremel. Foto: Andrew Gombert/dpa

13.08.2018

Wirtschaft

"Aktionismus bringt keinen Erfolg"

Der gebürtige Oberfranke Dr. Stefan Tremel hat ein Buch über Geldanlage geschrieben. Ein Gespräch über Strategien, Kosten und die größten Fehler beim Investieren. » mehr

Von Matthias Will

23.01.2018

Meinungen

Teure Sünden

Einen europapolitischen Aufbruch haben sich Union und SPD im Sondierungspapier verordnet. Plötzlich ist ihnen Europa also wichtig, nachdem sie das Thema im Bundestagswahlkampf sträflich vernachlässigt... » mehr

Michaela Müllner Wilfried Knof

05.05.2017

Wirtschaft

"Aktien bieten die höchsten Renditechancen"

Die anhaltenden Minizinsen verunsichern die Sparer. Experten wissen Rat, wenn es um die beste Anlageform geht. » mehr

Wie geht es mit den Wöhrl-Häusern wie hier in Hof in Zukunft weiter?

25.04.2017

Wirtschaft

Wöhrl-Übernahme wieder ungewiss

Eigentlich möchten die Gläubiger der Modehaus-Kette am Mittwoch über den Insolvenzplan entscheiden. Doch ein neues Angebot aus Österreich sorgt für Unruhe. » mehr

"Service-Wohnen" mit Parkcharakter verspricht der Planer: hier eine Teilansicht des Wohn- und Dienstleistungsgebäudes, das am Zeidlersberg oberhalb des Rosenthal-Theaters entstehen soll. Die Pläne stellte am Mittwochabend die Firma 3F Development aus Marktredwitz vor.

30.03.2017

Selb

Markanter Wohnpark am Zeidlersberg

Im Stadtrat stellt Planer Eric Senne das Konzept für ein Wohn- und Dienstleistungsgebäude oberhalb des Rosenthal-Theaters vor. Und er stößt auf Wohlwollen. » mehr

Wo Geld ist, werden Gefühle entbehrlich: Lord und Lady (Oliver Hildebrandt, Susanna Mucha) finden einander zum Davonlaufen. Foto: Harald Dietz

19.02.2017

Kunst und Kultur

Die ganze Welt kippt um

Edward Bonds "Restauration" - Lustspiel oder Langweiler? Ein Mordsdrama aus England spaltet nach gut drei Stunden das Premierenpublikum im Theater Hof. » mehr

Dass Metal am besten breitbeinig funktioniert, wollen Blackslash aus Donaueschingen beweisen.

16.02.2017

Naila

Alle Regler auf elf!

Am 11. März steigt in Naila das zweite CFN-Fest. Was das bedeutet? Mehr als sechs Stunden Heavy Metal mit Niveau. » mehr

Das Modehaus Wöhrl scheint durch den Einstieg eines Familienmitglieds gerettet. Anleger haben das Nachsehen.

07.02.2017

Wirtschaft

"Das ist für die Gläubiger bitter"

Wöhrl bleibt in der Familie. Die Gläubiger müssen auf 80 bis 90 Prozent ihrer Forderungen verzichten. SdK-Chef Bauer erklärt, wie diese Umstände zu bewerten sind. » mehr

Donald Trump sieht sich als Star der Weltwirtschaft. Ob seine Politik tatsächlich zum Job-Motor im eigenen Land wird, muss sich noch zeigen. Längst nicht alle Ökonomen sind davon überzeugt.

23.01.2017

Wirtschaft

"Dann hätte Trump den Nobelpreis verdient"

Wohin steuern die USA? Was wird aus Europas maroden Banken? Und wie sollen Sparer auf steigende Inflationsraten reagieren? Ein Gespräch mit Ökonom Philipp Dobbert. » mehr

Mehr künstlicher Schnee, mehr Fahrtage, mehr Gäste: Die Überlegungen in Mehlmeisel zur Ausweitung der Beschneiung laufen.

27.11.2016

Fichtelgebirge

Mehlmeisel will mehr Schneekanonen

Ob und wie die Beschneiung an den Klausenliften ausgeweitet werden kann, steht noch nicht fest. Denn die Gemeinde will ihren Haushalt eigentlich nicht belasten. » mehr