Brennpunkte

Forscher befürchten fast 300.000 Corona-Tote in den USA

Aktuell werden in den USA rund 60.000 Neuinfektionen pro Tag registriert. Nun prognostizieren Forscher bis Anfang Dezember fast 300.000 Corona-Tote. Sollte die Maskenpflicht kommen, rechnen sie mit einer deutlich geringeren Opferzahl.



Corona-Tote in den USA
Medizinisches Personal transportiert eine Leiche aus einem Kühlwagen.   Foto: Mary Altaffer/AP/dpa/Archiv

Bis Dezember könnten nach einem weithin beachteten Modell in den USA insgesamt fast 300.000 Menschen nach einer Infektion mit dem Coronavirus sterben. Das wären rund 140.000 Tote mehr als derzeit.

Wenn 95 Prozent der Menschen in der Öffentlichkeit stets Masken trügen, könnte die Zahl der Opfer bis 1. Dezember mit rund 228.000 deutlich geringer ausfallen, erklärten die Forscher des Instituts IHME der Universität Washington in Seattle am Donnerstag.

Das Modell des Instituts befürchtet nun bis 1. Dezember 295.000 Tote. Vor der jüngsten starken Zunahme der Neuinfektionen in den USA hatte das Modell bis 1. November noch mit rund 230.000 Toten gerechnet.

«Wir erleben in den Vereinigten Staaten eine Achterbahnfahrt», erklärte Institutsdirektor Christopher Murray. Sobald die Infektionen in einem Gebiet dramatisch ansteigen, tragen die Menschen Masken und befolgen die nötigen Vorsichtsmaßnahmen, sobald sich die Situation entspanne, verflüchtige sich aber auch die Vorsicht wieder, wie Murray kritisierte. «Das führt natürlich zu mehr Infektionen. Und der womöglich tödliche Kreislauf beginnt wieder von vorne», sagte er.

Bislang sind in den USA fast 160.000 Menschen nach einer Infektion mit dem Erreger Sars-CoV-2 gestorben, wie Daten der Universität Johns Hopkins zeigen. Landesweit gibt es inzwischen fast fünf Millionen bestätigte Corona-Infektionen. Seit Mitte Juni hat die Zahl der Neuinfektionen in den USA wieder deutlich zugenommen. Im Schnitt meldeten die Behörden zuletzt rund 60.000 Neuinfektionen pro Tag - vor allem in Bundesstaaten im Süden und Westen des Landes. Der Erreger Sars-CoV-2 kann die Lungenkrankheit Covid-19 auslösen.

© dpa-infocom, dpa:200807-99-73229/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 08. 2020
00:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Allgemeine (nicht fachgebundene) Universitäten Coronavirus Covid-19 Infektionskrankheiten Institute Krankheitserreger Neuinfektionen Opferzahlen Tote Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Corona-Impfstoff wird getestet

11.08.2020

Forscher: Mehr als 20 Millionen Corona-Infektionen weltweit

Es geht immer schneller: Innerhalb von rund sechs Wochen hat sich die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in der Welt von zehn auf 20 Millionen verdoppelt. » mehr

Corona-Tests

23.07.2020

Mehr als vier Millionen Corona-Infektionen in den USA

Die USA gelten als Corona-Hotspot. Nun wurde eine neue traurige Marke erreicht. In keinem anderen Land der Welt sind so viele Ansteckungen bekannt. » mehr

Corona in Brasilien

18.09.2020

Mehr als 30 Millionen Corona-Infektionen weltweit

Weltweit haben sich mittlerweile 30 Millionen Menschen mit dem Coronavirus nachweislich infiziert. Die Dunkelziffer dürfte deutlich höher liegen. » mehr

Coronavirus - Test an Rastanlage

15.08.2020

1415 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Erneut werden deutschlandweit mehr als 1000 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet, die Zahl der Todesfälle steigt um 6. Die aktuellen Fallzahlen im Überblick. » mehr

Corona-Tests

15.08.2020

Samstag: 1415 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Die Zahl der bekannten Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland ist im Vergleich zum Vortag leicht gesunken. » mehr

Corona-Testzentrum

14.08.2020

1449 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Erneut werden deutschlandweit mehr als 1000 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet, die Zahl der Todesfälle steigt um 14. Die aktuellen Fallzahlen im Überblick. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Konzert Wildes Holz beim Forum Naila Naila

Wildes Holz beim Forum Naila | 20.09.2020 Naila
» 28 Bilder ansehen

Ein Abend unter Freunden - Alte Filzfabrik Hof

Ein Abend unter Freunden - Alte Filzfabrik | 29.08.2020 Hof
» 35 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 08. 2020
00:38 Uhr