Wirtschaft

Gewerkschaft Ufo bei Lufthansa weiterhin auf Streik-Kurs

Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo bleibt in der Auseinandersetzung mit dem Lufthansa-Konzern auf ihrem Kurs zu einem Streik der Flugbegleiter.



Gewerkschaft Ufo
Lufthansa lehnt Gespräche mit der Ufo seit Monaten ab, weil sie deren Vorstand für nicht rechtmäßig hält.   Foto: Oliver Berg/dpa

Ihre Mitglieder will die Spartengewerkschaft in dieser Woche mit Informationsveranstaltungen vorbereiten, wie sie mitteilte. Am kommenden Montag (14. Oktober) wolle man Details zu Zeit, Dauer und Ort der Streiks nennen, kündigte Ufo erneut an. In Frage kämen Flüge der Konzern-Gesellschaften Lufthansa, Germanwings, Eurowings, Lufthansa CityLine und Sunexpress Deutschland.

Lufthansa lehnt Gespräche mit der Ufo seit Monaten ab, weil sie deren Vorstand für nicht rechtmäßig hält. In einem Arbeitsgerichtsverfahren wolle das Unternehmen laut eines Sprechers zudem überprüfen lassen, ob es sich bei der Ufo überhaupt noch um eine tariffähige Gewerkschaft handele. An dieser Position halte man fest.

Zuletzt hatte das Arbeitsgericht Frankfurt in erster Instanz festgestellt, dass Ufo die Tarifverträge bei der Lufthansa-Kerngesellschaft rechtmäßig gekündigt hat. Weitere Prozesse und Gerichtsentscheidungen wolle man nicht abwarten, weil Lufthansa ständig neue Vorwürfe erhebe und so kein «natürliches» Ende der Auseinandersetzungen absehbar sei, erklärte Ufo. Man werde daher nun konkrete Arbeitskampfmaßnahmen einleiten.

Die Gewerkschaft hat einen heftigen internen Führungsstreit hinter sich, in dessen Verlauf zahlreiche Vorstände und Beiratsmitglieder zurückgetreten sind, darunter der langjährige Vorsitzende Nicoley Baublies, der zwischenzeitlich auch aus seinem Lufthansa-Job entlassen worden ist. Bei einer Mitgliederversammlung am 1. November muss sich der verbliebene Rumpfvorstand Abwahlanträgen stellen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 10. 2019
13:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitsgerichte Deutsche Lufthansa AG Eurowings Flugbegleiter Germanwings Tarifverträge Unabhängige Flugbegleiter Organisation
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Flugbegleiter-Streik bei Lufthansa

11.11.2019

Noch kein Schlichtungsplan bei Lufthansa

Nach dem zweitägigen Flugbegleiter-Streik sprechen Lufthansa und die Gewerkschaft Ufo wieder miteinander. Ob dabei eine Schlichtung rauskommt, bleibt zunächst offen. » mehr

Lufthansa-Maschinen

05.11.2019

Lufthansa will Streik der Flugbegleiter noch verhindern

Im Kräftemessen mit der Kabinengewerkschaft Ufo zieht die Lufthansa alle Register. Um den Streik der Flugbegleiter noch zu verhindern, lockt sie mit Gesprächen und schickt gleichzeitig die Anwälte los. » mehr

Lufthansa Technik

15.06.2020

Lufthansa: Überkapazität von 11.000 Stellen in Deutschland

Die Lufthansa ringt mit Gewerkschaften in der Corona-Krise um ein Sparpaket. Noch ist nicht klar, wie viele Stellen dem Rotstift zu Opfer fallen. Doch die Einschnitte werden hart. » mehr

Vorerst keine Streiks bei Lufthansa

10.07.2019

Nervenkrieg bei der Lufthansa - Ufo kämpft ums Überleben

Die Gewerkschaft Ufo hat Flugbegleiter-Streiks bei Lufthansa und Eurowings angekündigt, kommt bei der Umsetzung aber nicht voran. Es geht um viel mehr als um Lohnprozente oder neue Überstundenregeln. » mehr

Flugzeug der Lufthansa

14.10.2019

Showdown am Sonntag - Kann Ufo bei Lufthansa noch streiken?

Nach zwei Jahren Kleinkrieg steuert der Konflikt zwischen der Kabinen-Gewerkschaft Ufo und Lufthansa auf einen entscheidenden Punkt zu. Am Sonntag will die Gewerkschaft beweisen, dass sie im Kranich-Konzern noch streikfä... » mehr

Streik bei Germanwings

31.12.2019

Erneute Flugausfälle wegen Germanwings-Streik

Auch der zweite Tag des Flugbegleiter-Streiks bei Germanwings bringt Unannehmlichkeiten für Tausende Passagiere. Doch die Auswirkungen sind überschaubar, Chaos an den Flughäfen bleibt aus. Die Gewerkschaft droht mit eine... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

FC Barcelona - Bayern München

Radtour in der Fränkischen Schweiz | 14.08.2020 Fränkische Schweiz
» 7 Bilder ansehen

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik Hof

Dota Kehr und Lappalie in der Filzfabrik | 06.08.2020 Hof
» 44 Bilder ansehen

FC Trogen - SG Regnitzlosau Trogen

FC Trogen - SG Regnitzlosau |
» 62 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 10. 2019
13:25 Uhr