DROGENHANDEL

550 Kilogramm Marihuana hatten Zollfahnder in einem Lastwagen auf der Autobahn 9 bei Berg im Landkreis Hof sichergestellt.	Foto: Peter Kneffel/dpa

08.07.2020

Oberfranken

BGH bestätigt Urteil gegen Dealer

Wegen Rauschgifthandels im großen Stil hat das Hofer Landgericht einen Geschäftsmann aus Köln zu einer Freiheitsstrafe von neun Jahren verurteilt. Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Mannes jet... » mehr

Folterkammer

08.07.2020

Deutschland & Welt

Zahnarztstuhl und Zangen: Drogenbande baute Folterkammer

Eine Explosion - die Tür zur Lagerhalle wird gesprengt. Vermummt und schwer bewaffnet dringt das Einsatzkommando ein. In einem Container machen die Ermittler eine grausige Entdeckung. » mehr

Massaker in Mexiko

02.07.2020

Brennpunkte

24 Menschen bei Massaker in Mexiko erschossen

Das Blutvergießen in Mexiko geht trotz der Corona-Krise weiter. Nun sind ihm 24 Menschen in einer Einrichtung für Drogenabhängige zum Opfer gefallen. In der Gegend ist ein Kartell aktiv, dessen Chef n... » mehr

Italienische Polizei

01.07.2020

Brennpunkte

Rekordfund von «Dschihadistendroge» in Italien

Im Corona-Lockdown stand in Europa auch die Drogenproduktion quasi still. Aus Syrien entdecken Fahnder in Italien nun noch nie da gewesene Mengen an Aufputschmitteln. Die sind bei Terroristen beliebt. » mehr

Cannabis

25.06.2020

Brennpunkte

UN befürchten mehr Drogenkonsum wegen Coronakrise

Rund 270 Millionen Menschen greifen weltweit zu Drogen wie Haschisch und Kokain sowie zu synthetischen Suchtmitteln. Mit der Coronakrise und ihren wirtschaftlichen Folgen droht laut UN ein schlimmer T... » mehr

Bei einem Kulmbacher hat die Polizei rund 300 Gramm Marihuana und andere Drogen sichergestellt. Der Mann sitzt wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln seit Mittwoch in Untersuchungshaft. Foto: Daniel Karmann/dpa

Aktualisiert am 18.06.2020

Kulmbach

Polizei schnappt Kulmbacher Dealer

Nach einer tätlichen Auseinandersetzung ruft ein Zeuge die Polizei. Die findet den Täter und staunt nicht schlecht, was der alles zu Hause hatte. » mehr

Madeleines Eltern mit einem Suchbild

15.06.2020

Brennpunkte

Prüfung möglicher Verbindung der Fälle Maddie und Tristan

Seit Bekanntwerden der Mordermittlungen im Fall Maddie kommt immer wieder die Frage auf, warum die deutschen Ermittler vom Tod des Mädchens überzeugt sind. Parallelen zu alten Fällen werden nun weiter... » mehr

Der 24-jährige Hauptangeklagte (vorne rechts) mit seinem Verteidiger Tobias Liebau. Hinten der 22-jährige Mitangeklagte und dessen Verteidiger Jürgen Kohlen (links). Foto: Manfred Scherer

29.05.2020

Kulmbach

Crystal-Prozess nach Verfolgungsjagd auf A 9: Dealer landet hinter Gittern

Das Landgericht verhängt sechs Jahre gegen einen 24-jährigen Mann aus Sachsen. Sein Freund wird als Mitläufer eingestuft. » mehr

Kokaanbau

29.05.2020

Brennpunkte

50 US-Soldaten sollen Kokainhandel in Kolumbien bekämpfen

Der großflächige Anbau von Koka in Kolumbien konnte trotz großer Anstrengungen nicht gestoppt werden. Nun greifen die USA zu einer militärischen Lösung. » mehr

Unfall im Großen Kreisel nach Verfolgungsjagd: Bei der Festnahme der zwei Angeklagten am 1. Oktober 2019 war ein Kurier-Reporter mit seiner Kamera vor Ort. Foto: Archiv/Eric Waha

28.05.2020

Kulmbach

Crystal-Prozess nach Verfolgungsjagd auf A 9

Prozess am Landgericht Bayreuth gegen zwei junge Sachsen: Einer macht den Kronzeugen, aber nicht gegen den Mitangeklagten. » mehr

Razzien im Clan-Milieu

14.05.2020

Brennpunkte

Razzia gegen Clan-Mitglieder wegen Kokainlieferservice

Heroinsüchtige kaufen ihre Droge auf der Straße. Kokain für die Besserverdienenden wird mit dem «Koks-Taxi» geliefert. Eine SMS, Chat-Nachricht oder ein Anruf reichen. 20 Minuten später wartet der Dea... » mehr

Cyberbunker

07.04.2020

Computer

Betreiber von Darknet-Zentrum angeklagt

Die Schaltstelle für kriminelle Darknet-Geschäfte flog im September in einem früheren Bunker auf. Nun sind die Betreiber des «Cyberbunkers» angeklagt - wegen Beihilfe in mehr als 1,5 Millionen Fällen.... » mehr

Fahndungsposter Maduro

27.03.2020

Brennpunkte

Venezuela ermittelt nun gegen Guaidó

Die USA legen im Ringen um einen Machtwechsel in Venezuela mit einer Anklage wegen Drogenhandels gegen Präsident Maduro nach - angeblich einer der größten Dealer der gesamten Region. Venezuela reagier... » mehr

11.03.2020

Fichtelgebirge

"Graszüchter" landen vor dem Kadi

Drogen aus eigener Zucht: Auf einer Terrasse seiner Wohnung im Landkreis Wunsiedel züchtet ein Mann im gesetzten Alter Marihuana. Zur Ernte kommt es nicht. » mehr

26.02.2020

Fichtelgebirge

Äthiopier bestellt 67 Kilo Drogen

Aus seiner Heimat lässt sich ein Asylbewerber "Kath" per Post in die Flüchtlingsunterkunft schicken. Dabei rechnet er nicht mit dem Zoll. » mehr

Drogenpost aus Äthiopien fliegt auf

26.01.2020

Fichtelgebirge

Drogenpost aus Äthiopien fliegt auf

Die Drogenlieferungen in die Asylunterkunft fliegen auf. Der Angeklagte will es aber nicht gewesen sein. » mehr

Andreas "Ande" Rammig und Richard Brox (von links) geben in ihrem Buch "Plädoyer einer Randkultur - Zwei Außenseiter mit Parallelen" Einblicke in die Rocker-Szene - einmal von innen, einmal von außen betrachtet. Im vergangenen Jahr hat Brox eine Wohnung im Clubhaus am Kornhausacker bezogen.	Foto: Schwappacher

03.01.2020

Hof

Ex-Obdachloser trifft auf Rockerclub

Richard Brox, bekannt für sein Buch über das Leben auf der Straße, wohnt seit vergangenem Jahr bei Hofer Bikern. Zusammen mit deren Präsident hat er sein zweites Werk verfasst. » mehr

Prozess

30.12.2019

Computer

Mitbegründer der Internet-Plattform «Fraudsters» vor Gericht

Mit der Verlesung der Anklage hat am Montag in Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz der Prozess gegen einen 34-jährigen Mann begonnen, der eine illegale Internet-Plattform mitbegründet haben soll. » mehr

Einsatz gegen Mafia

19.12.2019

Brennpunkte

Riesenschlag gegen Mafia in Italien

Die Rede ist von einer historischen Operation. Der Polizei in Italien gelingt ein heftiger Schlag gegen die mächtigste Mafia: Die 'Ndrangheta. Die Verdächtigen kontrollierten Bestattungen, Bars und Ho... » mehr

6ix9ine

19.12.2019

Boulevard

Rapper 6ix9ine zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt

Er hatte sich für schuldig erklärt: Wegen Banden-Kriminalität muss der Rapper 6ix9ine jetzt ins Gefängnis. Das Urteil gilt als relativ milde. » mehr

Verkehr auf einer Autobahn

16.12.2019

Oberfranken

A 9 eine der Hauptrouten des internationalen Drogenhandels

Die Organisierte Kriminalität verursacht in Bayern in nur einem Jahr einen Schaden von 169 Millionen Euro. Durch Oberfranken führt eine wichtige Achse für Rauschgifthändler. » mehr

10.12.2019

Region

Der Kronzeuge schweigt

Rauschgiftprozess am Kulmbacher Amtsgericht: Ein Verfahren gegen fünf junge Leute wurde eingestellt. Die Vorwürfe gegen das Quintett waren vor Gericht nicht zu belegen. » mehr

Ibrahim Miri

29.11.2019

Deutschland & Welt

Bremer Clan-Chef Miri scheitert bei Einreise in die Türkei

Nur wenige Tage nach seiner Abschiebung in den Libanon hat der in Deutschland vorbestrafte Clan-Chef Ibrahim Miri sein Heimatland erneut kurzzeitig verlassen. » mehr

27.11.2019

Region

Wohngemeinschaft als Drehscheibe für Drogen?

Ein mutmaßlicher Dealer bringt fünf junge Leute vor Gericht. Die bezichtigen ihn der Lüge. Zur Verhandlung erscheint er nicht. » mehr

Drogenvernichtung

26.11.2019

Deutschland & Welt

Europas Drogenmarkt wird auf 30 Milliarden Euro geschätzt

Verbrecher machen in Europa nach EU-Schätzungen mindestens 30 Milliarden Euro Umsatz mit illegalen Drogen. Diese Zahl nennt der aktuelle Marktbericht der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und... » mehr

Miri darf abgeschoben werden

22.11.2019

Deutschland & Welt

Abschiebung von Clan-Chef Ibrahim Miri wird vorbereitet

Im Juli wird Ibrahim Miri, Chef eines libanesischen Clans, in den Libanon abgeschoben. Ende Oktober kehrt er nach eigenen Angaben auf dem Landweg über die Türkei illegal wieder nach Deutschland zurück... » mehr

21.11.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 22. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. November 2019: » mehr

14.11.2019

Oberfranken

Fahnder nehmen Drogen-Shops vom Netz

Ermittlern ist ein neuer Schlag gegen den Drogenhandel im Internet gelungen. » mehr

Kokain-Fund in Italien

14.11.2019

Deutschland & Welt

250 Millionen Euro wert: Rekord-Kokain-Fund in Italien

Es war in Bananenkisten versteckt und könnte einen neuen Rekord darstellen: Italienische Polizisten haben eine Großlieferung Kokain sichergestellt - die nach Deutschland gehen sollte. » mehr

Mafia-Morde von Duisburg 2007

03.11.2019

Deutschland & Welt

Polizei zählt in Deutschland 30 Mafia-Morde seit 1990

Von italienischen Staatsanwälten kommt oft der Vorwurf, die deutsche Polizei nehme Mafia-Clans nicht genügend ins Visier. Neben dem Kokain-Handel ist der «Verkauf» von Lebensmitteln an Gastronomen ein... » mehr

Der nun vor dem Landgericht Bamberg angeklagte und verurteilte Mann hatte seinen Sohn zunächst nach Schlucken der Droge in das Krankenhaus in Ebern gefahren, wo er wahrheitswidrig angab, das Kind habe "Waschmittel" verschluckt. Symbolbild.

24.10.2019

Oberfranken

Kleinkind verschluckt Crystal Meth: Vater muss in Haft

Ein Kleinkind hatte auf dem Wohnzimmertisch ein Tütchen Crystal Meth gefunden und darauf gekaut. Die Tüte platzte, das Kind überlebte nur knapp. » mehr

Ermittlungsverfahren zu Kokain-Taxis in Berlin

21.10.2019

Deutschland & Welt

Bei Anruf Kokain frei Haus: Drogentaxis in Berlin

Statt beim Dealer im Park werden Drogen in Berlin immer öfter bequem und unauffällig vor die Haustür oder den Clubeingang geliefert. Partygänger finden das meist harmlos. Die Polizei nicht. » mehr

Sichergestelltes Marihuana in München

02.10.2019

Deutschland & Welt

Drogenhandel im Netz wird professionell

Der Handel mit Drogen wandert - von den Bahnhofsvorplätzen in den virtuellen Raum. Die Dealer werden professioneller und sind extrem kundenfreundlich, berichten Ermittler. Der Markt wird größer - und ... » mehr

05.09.2019

Deutschland & Welt

Zehn zerstückelte Leichen in Plastiktüten in Mexiko gefunden

In einem verlassenen Wohnhaus in Mexiko sind die Überreste von zehn Menschen entdeckt worden. Die Leichenteile von neun Männern und einer Frau befanden sich in 17 Plastiktüten, wie die Staatsanwaltsch... » mehr

700 Schuss pro Minute kann die vollautomatische Maschinenpistole abfeuern, die ein 41-Jähriger in Berlin gekauft hat. Die Polizei stellte den Mann wenige Stunden nach dem Kauf in Berlin auf der Heimfahrt bei Streitau. Jetzt muss er sich im September vor Gericht verantworten. Symbolbild: Boris Roessler/dpa

12.08.2019

Region

41-Jähriger kommt durch YouTube an eine Maschinenpistole

Über ein Video im Internet stellt ein Mann Kontakt zu einem Händler her. In Berlin kauft er sich eine Maschinenpistole. Die Verkehrspolizei Hof nimmt ihn bei Gefrees fest. » mehr

Einsatz in Uruapan

09.08.2019

Deutschland & Welt

Mexikanisches Drogenkartell hängt Tote an Brücke

Im Morgengrauen bietet sich den Bewohnern von Uruapan ein schauriger Anblick: Tote hängen von einer Brücke, Leichenteile liegen auf der Straße. Es handelt sich offenbar um Opfer eines Krieges zwischen... » mehr

05.08.2019

Deutschland & Welt

Brasilien: Drogenhändler will als Frau aus Gefängnis fliehen

Gummimaske, BH, Skinny-Jeans: Als Frau verkleidet hat ein Drogenhändler in Brasilien versucht, aus dem Gefängnis auszubrechen. Nach einem Besuch seiner Tochter wollte Clauvino da Silva in Frauenkleide... » mehr

Clauvino da Silva

05.08.2019

Deutschland & Welt

Drogenhändler wollte als Frau aus Gefängnis in Rio fliehen

73 Jahre hinter Gittern? Das erschien dem Brasilianer Clauvino da Silva dann doch als etwas lang. Und wäre es rein nach der Optik gegangen, wäre sein Fluchtplan möglicherweise aufgegangen. » mehr

05.08.2019

Deutschland & Welt

Brasilien: Drogenhändler will als Frau aus Gefängnis fliehen

Gummimaske, BH, Skinny-Jeans: Als Frau verkleidet hat ein Drogenhändler in Brasilien versucht, aus dem Gefängnis ausbrechen. Nach einem Besuch seiner Tochter wollte Clauvino da Silva in Frauenkleidern... » mehr

Grenzübertritt nach Mexiko

27.07.2019

Tagesthema

USA und Guatemala unterzeichnen Migrationsabkommen

Die US-Regierung will, dass Migranten Asyl in Guatemala beantragen statt an der amerikanischen Südgrenze. Nun unterzeichnen beide Länder ein umstrittenes Abkommen - nachdem Donald Trump massiv Druck g... » mehr

22.07.2019

Deutschland & Welt

Philippinen: Todesstrafe für Drogendelikte wieder einführen

In seinem umstrittenen Kampf gegen den illegalen Drogenhandel auf den Philippinen dringt Präsident Rodrigo Duterte erneut auf eine Wiedereinführung der Todesstrafe. «Ich bin mir im Klaren darüber, das... » mehr

Razzia in Berlin

11.07.2019

Deutschland & Welt

Kampf gegen Clan-Kriminalität bleibt im Fokus der Ermittler

Der Druck auf kriminelle Mitglieder von Großfamilien soll in Deutschland größer werden. In Berlin haben die Ermittler deswegen Immobilien beschlagnahmt. Und in Bremen wurde jetzt ein führendes Mitglie... » mehr

26.06.2019

Deutschland & Welt

Großeinsatz gegen Mafia - Mehr als 100 Verdächtige gestoppt

In einer groß angelegten Aktion gegen die Mafia hat die italienische Polizei mehr als 100 Verdächtige festgesetzt. 89 Personen seien in Untersuchungshaft gekommen und 36 unter Hausarrest gestellt word... » mehr

26.06.2019

Deutschland & Welt

Großeinsatz gegen die italienische Mafia

Eine großangelegte Aktion der italienischen Polizei gegen die Mafia hat zu 126 Festnahmen geführt. Die Zugriffe erfolgten in der Provinz Neapel, aber auch anderswo in Italien und im Ausland, wie die P... » mehr

Musikfestival «Fusion»

25.06.2019

Deutschland & Welt

«Fusion»-Festival erwartet 70.000 Besucher

Nach monatelangem Clinch um das Sicherheitskonzept beginnt das «Fusion»-Festival an der Müritz. 70.000 Besucher werden erwartet. Das Motto des Festivals ist gesetzt: Polizei, Überwachung und Kontrolle... » mehr

Kampf gegen Clan-Kriminalität

09.06.2019

Deutschland & Welt

Bundesländer fordern mehr Vernetzung beim Kampf gegen Clans

Clans mit zahlreichen kriminellen Mitgliedern agieren vor allem in Berlin, Essen, Bremen und einigen Städten in Niedersachsen. Erst seit kurzem reifte die Erkenntnis, dass sich die Polizei bei dem The... » mehr

Trauer

28.05.2019

Deutschland & Welt

Nordbrasilien: Über 50 Tote bei Machtkampf unter Häftlingen

Der Sonntagsbesuch in der Haftanstalt artet in eine tödliche Bandenfehde aus. Nach ein paar Stunden scheint alles wieder unter Kontrolle zu sein. Am nächsten Tag wird es aber noch viel schlimmer. » mehr

23.05.2019

Deutschland & Welt

Zehn Tote bei Auseinandersetzung zwischen Gruppen in Mexiko

Bei einer Konfrontation zwischen mutmaßlich kriminellen Gruppen sind in Mexiko zehn Menschen getötet worden. Polizei und Militär fanden am Tatort etwa 400 Kilometer westlich der Hauptstadt Mexiko-Stad... » mehr

Einsatz in Berlin

21.05.2019

Deutschland & Welt

Seehofer verspricht mehr Fahnder gegen Clan-Kriminalität

Drogenhandel, Geldwäsche, «Entmietung» und Einbrüche: Kriminelle Clans sind vor allem in Bremen, Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ein Problem. Zuständig ist die jeweilige Landespolizei. D... » mehr

Rosa Rahmen für Dealer

09.05.2019

Deutschland & Welt

Rosa Stehplätze für Berliner Drogendealer

Der Görlitzer Park in Berlin ist für seine vielen Drogendealer bekannt. Kleine, mit Sprühfarbe markierte Flächen sollten nun verhindern, dass Parkbesucher durch ein Spalier von Rauschgifthändlern lauf... » mehr

05.05.2019

FP/NP

Erhellt

Eine dunkle Ecke des Netzes ist erhellt – das sollte Behörden und Politik ermuntern, mehr Mittel und mehr Personal in die Bekämpfung der Internet-Kriminalität zu investieren. Es gibt noch viele weiter... » mehr

Handel im Darknet

05.05.2019

Topthemen

Wie Drogenhandel im Darknet Ermittler herausfordert

Im Darknet, dem abgeschirmten Teil des Internets, fühlen sich auch viele Kriminelle wohl. Geschützt durch Verschlüsselungstechnik handeln sie mit Drogen und anderen illegalen Waren. Dass die Ermittler... » mehr