Artikel zum Thema

FREUNDE UND BEKANNTE

Thomas Riedl und Sabine Hirschmann gehen in ihrer Gartenarbeit voll auf. Das tägliche Gießen und der Pflege der Pflanzen bringen ihnen Ausgleich und sind besser als Urlaub.

09.08.2020

Fichtelgebirge

Der Garten als wahres Paradies

Thomas Riedl und Sabine Hirschmann in Selb-Plößberg und Familie Plaß aus Schirnding haben ein Händchen für Pflanzen. Sie schufen in Jahrzehnten etwas andere grüne Oasen. » mehr

Eiszeit in Rehau

31.07.2020

Rehau

Eiszeit in Rehau

Die Stadtverwaltung hat dem Hofer Eiscafé "Florida" die Genehmigung für den mobilen Eisverkauf entzogen. Für viele Rehauer war der Eiswagen eine schöne Abwechslung. » mehr

Interview: mit Christian Langer, Vorsitzender Landjugend Marxgrün

13.07.2020

Naila

"Es hat alles nicht gefruchtet"

Die Landjugend Marxgrün hat mit dem Autokonzert der Troglauer Buam Verluste eingefahren. Die Frankenpost hat beim Vorsitzenden nachgefragt. » mehr

Pokal-Halbfinale

11.06.2020

Sport

«Dem Land ein Lächeln schenken»: Italien wieder am Ball

Drei Monate war wegen Corona kompletter Stillstand im italienischen Fußball. Beim Wiederanfang geht es im Pokal gleich zur Sache. Aber die Mannschaften selbst sind tief gezeichnet von Tod und Leid in ... » mehr

Nicht ganz einfach: eine Besucherin (links) und die Frau der Ascher Pfarrers, Libuse Kucera, beim Geschenke-Austausch per Holzhand.	Fotos: Gisela König

01.06.2020

Fichtelgebirge

Zurück zur Gemeinsamkeit

An 16 Orten entlang der Grenze treffen sich Deutsche und Tschechen - auch am Übergang Hammermühle. Dort setzen sie ein Zeichen. » mehr

Die Installation ermöglicht den Corona-konformen Handschlag über die Grenze hinweg. Foto: Florian Miedl

28.05.2020

Fichtelgebirge

Offene Arme an den Grenzen

"Samstage für Nachbarn" heißen zwei Veranstaltungen morgen in Hohenberg und Regnitzlosau. Ziel ist, Deutsche und Tschechen zusammenzubringen. » mehr

Die Vorfreude ist trotz aller Einschränkungen für die Gäste und Auflagen für die Wirte riesig: Nach der wochenlangen Corona-Zwangspause in der Gastronomie soll es am Montag für Biergärten wieder losgehen.	Archivbild: Andreas Pöhner

13.05.2020

Fichtelgebirge

Endlich wieder Biergarten: Wirte freuen sich auf Gäste

Die Wirte freuen sich auf die Rückkehr ihrer Gäste. Die können es trotz aller Beschränkungen kaum mehr erwarten, bis am kommenden Montag die Pforten wieder öffnen. » mehr

24.03.2020

Wunsiedel

Zeit für Glockengeläut und Gebet

Im Gebet finden viele Christen Hoffnung in Zeiten der Corona-Pandemie, und auch das Läuten der Kirchenglocken gibt Menschen Trost. » mehr

Zum "Back to Church Sunday" lud Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner gestern im Rahmen einer Pressekonferenz in der Kulmbacher Spitalkirche ein. Unser Bild zeigt von links Pfarrer Ulrich Winkler von der Petrikirche, Kirchenvorsteher Günter Konwisorz von der Kreuzkirche, Pfarrer Hannes Schott von der Lutherkirche Bayreuth, Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner und Dekan Thomas Kretschmar. Foto: Werner Reißaus

10.09.2019

Kulmbach

Persönliche Einladung zum Gottesdienst

Damit die Kirchenbänke sonntags nicht noch leerer werden: Regionalbischöfin Greiner lädt in den Dekanaten Kulmbach und Bayreuth zum "Back to Church Sunday" ein. » mehr

Interview: mit Richard Gelke, Neuzugang des VER Selb

05.09.2019

Regionalsport

"Ich spiele ehrliches Eishockey"

Richard Gelke ist aus der DEL 2 von den Heilbronner Falken zum VER Selb gewechselt. Der 27-Jährige scheut sich auch vor der Drecksarbeit nicht. » mehr

Arbeiten am Film "Verzweifelte Liebe": (von links) Ingo Barth (Kripo), Yvonne Wolf (Set-Fotografin), Robby Jahnke-Brückmann (Autor und Regisseur), Sina Rose (Hauptdarstellerin Katharina), Karsten Holland (Grafik), Lisa Schlegel (Hauptrolle, Opfer), Eviline Sane (Maske) und Susann Donath (Kripo). Foto: privat

27.08.2019

Hof

"Mein Ziel sind die Filmtage"

Robby Jahnke-Brückmann dreht in Hof den Film "Verzweifelte Liebe". Das Besondere: Im Thriller wirken ausschließlich Laiendarsteller mit. » mehr

100. Wiegenfest hat am Freitag in Kulmbach Gertrud Türk gefeiert. Unser Bild zeigt die Jubilarin, Oberbürgermeister Henry Schramm und Urenkelin Elena (vorne). sowie (hinten von links) Sohn Heinrich Türk, stellvertretender Landrat Dieter Schaar, Enkel Hannes Wegener mit Urenkel Ben und Heimleiterin Renate Seuß.	Foto: Dieter Hübner

23.08.2019

Kulmbach

Von allen geschätzt und geliebt

Gertrud Türk hat im Kreis ihrer Familie 100. Geburtstag gefeiert. Auch im hohen Alter hat die Kulmbacherin noch immer einen lockeren Spruch auf Lager. » mehr

"Polizisten sind keine Marionetten, auch wir empfinden Mitgefühl"

12.08.2019

Hof

"Polizisten sind keine Marionetten, auch wir empfinden Mitgefühl"

Gestapo-Methoden? Unmenschlichkeit? Übertriebene Härte? Polizisten, die an Abschiebungen beteiligt sind, werden oft scharf angegriffen. Vor allem pauschale Schelte trifft sie sehr - viel ändern aber w... » mehr

Zur Rundfahrt mit dem "Heuwagen" standen die Kinder gerne an.

11.08.2019

Kulmbach

Wilder Westen im Oberland

Der Burschenverein Reichenbach ist nie um eine gute Idee verlegen. Zum Westernfest hatte er ein "volles Haus". Die Besucher kamen auch aus den Nachbarkreisen. » mehr

02.08.2019

Meinungen

Reiner Voyeurismus

Ein Mensch wird auf offener Straße bestialisch getötet. Nicht irgendwo auf der Welt, sondern mitten in Stuttgart. Ein unfassbares Verbrechen. » mehr

The Masked Singer

02.08.2019

Boulevard

Astronaut Max Mutzke gewinnt «The Masked Singer»

Deutschland hat einen glitzernden «Masked Singer»-Sieger - und all seine Rätsel aufgelöst. Große Überraschungen hielt das Finale der Rate-Show nicht bereit - große Emotionen dafür umso mehr. » mehr

Kulmbacher Altstadtfest zum Vierzigsten

05.07.2019

Kulmbach

Kulmbacher Altstadtfest zum Vierzigsten

Das Kulmbacher Altstadtfest ist eröffnet. Mit drei Schlägen hat Oberbürgermeister Henry Schramm auf dem Kulmbacher Marktplatz am Freitagnachmittag ein Bierfass angestochen und stieß mit Stadträten und... » mehr

250 Zuschauer in Münchberg feiern "Bulli"

30.04.2019

Regionalsport

„Bulli“ lächelt – und wird mit Lob überschüttet

Michael Buchta lächelte. Klar. Das große Sorgenkind, das Wetter, spielte mit. Am Dienstagabend gab es beim Benefizspiel zwischen dem FC Eintracht Münchberg/ATSV Münchberg-Schlegel und der SpVgg Bayreu... » mehr