Artikel zum Thema

GLEICHSTELLUNG VON FRAUEN

Weibliche Dienstgrade geplant

11.09.2020

Brennpunkte

Weibliche Dienstgrade bei der Bundeswehr geplant

Nur zwölf Prozent der Bundeswehr ist weiblich. Nun will das Verteidigungsministerium, dass die Dienstgrade «gegendert» werden. Die Reaktionen auf den Vorschlag fallen unterschiedlich aus. » mehr

Herbe Kritik an der Pflege-Einstufung

08.03.2020

Hof

Herbe Kritik an der Pflege-Einstufung

Frauen im VdK erzählen von Besuchen des Medizinischen Dienstes der Krankenkasse. Zahlreiche negative Erlebnisse sind zu hören. » mehr

In Vorbereitung auf den Girls’ Day und Boys’ Day am 26. März 2020: Gleichstellungsbeauftragte Heike Söllner (sitzend, rechts), die für weitere drei Jahre in dieses Amt bestellt wurde. Dahinter stehend ihre beiden Stellvertreterinnen Melanie Dippold (links) und Annekatrin Bütterich sowie vorne Landrat Klaus Peter Söllner. Foto: Werner Reißaus

06.03.2020

Kulmbach

"Fortschritte stellen sich nur langsam ein"

Heike Söllner ist seit 15 Jahren Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Kulmbach. Und sie bleibt weitere drei Jahre in diesem Amt. Ihr Aufgabenspektrum ist weit gestreut. » mehr

Pressekonferenz

26.08.2019

Hintergründe

Iran, Handelsstreit, Brexit: Die Ergebnisse von Biarritz

Die Gruppe der sieben großen Industrieländer (G7) ringt um ihre Handlungsfähigkeit. Statt gemeinsame Antworten auf globale Herausforderungen zu suchen, konzentrieren sich die Staats- und Regierungsche... » mehr

Internationaler Frauentag

08.03.2019

Brennpunkte

Tausende demonstrieren für Frauenrechte

In Berlin ist der Frauentag in diesem Jahr erstmals Feiertag. Das würden sich auch viele andere Bundesbürger wünschen. Tausende Menschen demonstrieren für Gleichberechtigung in Politik, Wirtschaft und... » mehr

08.03.2019

Schlaglichter

Tausende Menschen zu Demos am Frauentag in Berlin erwartet

Tausende Menschen wollen heute in Berlin zum Internationalen Frauentag auf die Straße gehen, um mehr Gleichberechtigung einzufordern. Laut Polizei sind zu einer zentralen Demonstration rund 10 000 Men... » mehr

Werben mit der AsF verstärkt für die Rechte der Frauen: Heike Bock, Melanie Graf, Uschi Schricker und Gisela Wuttke (von links). Foto: Herbert Scharf

02.03.2018

Fichtelgebirge

SPD-Frauen möchten wieder aktiver werden

Vier Mitglieder wollen die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Landkreis Wunsiedel aus ihrem Dornröschenschlaf wecken. Sie fordern mehr Gerechtigkeit. » mehr

Die neue Führungsmannschaft der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Kreis Tirschenreuth: (von links) Simone König, Edeltraud Frank, Christine Trenner, die bisherige Vorsitzende Sybille Bayer und Katrin Hüttner mit der Waldershofer Bürgermeisterin Friederike Sonnemann. Foto: Oswald Zintl

31.07.2017

Marktredwitz

Christine Trenner neue AsF-Vorsitzende

Sybille Bayer hört nach zwölf Jahren auf. Bei der Kreiskonferenz ermutigt Friederike Sonnemann sozialdemokratische Frauen, Mandate anzustreben. » mehr

Zahlreiche Besucher waren in das festlich dekorierte Foyer des Theaters gekommen, um die Vorträge der renommierten Redner zu hören. Fotos: flo

21.03.2016

Wirtschaft

Im Handwerk geht es nicht ohne Frauen

Der Landesverband der Unternehmerfrauen tagt in Hof. Zum Empfang im Theater gehen die Festredner auf die Bedeutung der Frauen im Handwerk ein. » mehr

In Marktredwitz traf sich ein Teil der Firmenchefinnen mit Christine Schlockermann (links) und Bianka Benkert (Dritte von rechts). 	Foto: Scharf

01.10.2013

Marktredwitz

"Frauenpower" für höhere Aufgaben

Anderthalb Jahre lang haben sich Frauen in einem berufsbegleitenden Lehrgang des Bildungsinstituts Pscherer fortgebildet und sich damit für höhere Aufgaben qualifiziert. » mehr

05.03.2012

Selb

DGB und SPD starten Aktion zum Frauentag

Am Donnerstag machen sich Gewerkschafter und Sozialdemokraten für eine echte Gleichberechtigung von Frau und Mann stark. Auftakt ist um 15.45 Uhr auf dem Selber Marktplatz. » mehr

fpnd_fz_wiedenhoefereineinha

20.10.2010

Oberfranken

"Es gibt nur 17 Prozent Professorinnen"

Boris Wiedenhöfer ist einer der wenigen Männer, die sich beruflich für die Gleichstellung von Frauen einsetzen. Der 38-Jährige leitet das Frauenbüro an der Universität Bayreuth. » mehr

fpks_JakobJuergenDGBjpg_0106

01.06.2010

Region

„Die Frau gilt immer noch als Zuverdiener“

Landkreis - Frauen verdienen in Deutschland im Durchschnitt fast ein Viertel weniger als Männer, das belegen die Zahlen, die das Statistische Bundesamt am Montag herausgab. » mehr

fpks_Boehm,_Dagmar_190908

23.09.2008

Region

Kämpferin gegen den Frauenmangel

Kulmbach/Stadtsteinach – Nicht nur der Land-, auch der Bezirkstag wird am 28. September gewählt. Im Wahlkreis Bayreuth-Kulmbach bewirbt sich Dagmar Böhm für die Grünen um ein Direktmandat. Böhm ist 32... » mehr

25.10.2007

Region

Freie Wähler: Kein Landratskandidat

Wunsiedel – Die Freien Wähler werden zur Kommunalwahl im März 2008 keinen Landratskandidaten aufbieten. Das bestätigte gestern Kreisvorsitzender Dr. Klaus von Stetten auf Anfrage der Frankenpost. » mehr