INFEKTIONSGEFAHR

Krebspatienten in der Corona-Krise

vor 7 Stunden

FP

Zum zweiten Mal infiziert? Verwirrung um neuen Hofer Corona-Fall

Im Landkreis Hof wird jemand zum zweiten Mal positiv auf Covid-19 getestet. Der Fall ist rätselhaft: Handelt es sich um eine erneute Infektion? » mehr

Virenkonzentration in Innenräumen

12.07.2020

Wissenschaft

Frische Luft? Wie die Raumluft möglichst Corona-frei wird

Die Virenkonzentration ist in Innenräumen am höchsten - das birgt ein hohes Infektionsrisiko. Doch Experten wissen, wie man das Ansteckungsrisiko drinnen so gering wie möglich hält. » mehr

Wer trifft mit den wenigsten Schlägen ins Loch? Auch für die Kinder ist das Minigolfen ein Vergnügen, doch wird das Angebot derzeit nur wenig genutzt. Unser Bild entstand im vorigen Jahr bei der Ferienaktion. Foto: Stefan Klaubert

09.07.2020

Arzberg

Corona bremst auch in der Freizeit

Die Kapazitäten im Arzberger Schwimmbad und auf der Minigolfanlage sind an den meisten Tagen bei Weitem nicht ausgeschöpft. Eine Stadtmeisterschaft soll Gäste anlocken. » mehr

01.07.2020

Meinungen

Fliegender Teppich

Bayern schlägt in der Corona-Krise weiter den Takt. Bis zu 30.000 Tests pro Tag will der Freistaat künftig flächendeckend anbieten und so seine Kapazitäten seit Ende März verdreifachen. » mehr

Bundesminister Spahn

29.06.2020

Bayern

Spahn kritisiert Bayerns Pläne zu Corona-Tests für alle

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat das geplante Angebot von Corona-Tests für jedermann in Bayern kritisiert. » mehr

Corona-Test

29.06.2020

Brennpunkte

Streit um mehr Corona-Tests - NRW verlängert Beschränkungen

Wie viele Tests braucht es, damit die Gefahr unbemerkter Ansteckungen mit dem Coronavirus möglichst gering bleibt? Bayern setzt auf das Prinzip Masse für alle - und bleibt damit vorerst allein. » mehr

Seit vielen Jahren ist das Arzberger Schwimmbad im Sommer einer der großen Anziehungspunkte in der Region. Doch so leicht und locker wie auf unserem Archivbild wird es aufgrund der Hygiene-Auflagen in dieser Badesaison nicht mehr zugehen. Foto: Archiv Christl Schemm

26.06.2020

Arzberg

Arzberger Schwimmbad öffnet am Samstag

Der Stadtrat beschließt mehrheitlich, den Betrieb unter strengen Hygieneauflagen zu erlauben. In zwei Schichten dürfen jeweils maximal 150 Gäste gleichzeitig in die Anlage. » mehr

Zecke auf der Hand

22.06.2020

Fichtelgebirge

Mehr Zecken, mehr Bisse, höheres Risiko

Gibt es heuer mehr Zecken als sonst? Auf jeden Fall sind es mehr erwachsene Tiere. Das Infektionsrisiko für Borreliose und FSME ist deshalb gestiegen. Auch im Landkreis. » mehr

Abstrichstäbchen für Corona-Test

18.06.2020

Fichtelgebirge

Kirchenlamitz: Corona-Reihentest im Haus Epprechstein

Die Benevit-Gruppe geht in Sachen Corona auf Nummer sicher. Alle Bewohner und Mitarbeiter sind negativ - mit nur einer Ausnahme. » mehr

17.06.2020

Rehau

Kontra: Jeder ist selbst verantwortlich

Auch wenn über diesem Kommentar ein deutliches Kontra steht, so fällt die Abwägung für oder wider eine Freibad-Öffnung nicht ganz so eindeutig aus. » mehr

Messegelände in Hannover

16.06.2020

Wirtschaft

Messebetrieb in Corona-Zeiten: Neues Konzept in Hannover

Die Viruskrise zwang die deutschen Messegesellschaften, etliche Veranstaltungen abzusagen - bis hin zur größten Industrieschau der Welt. Ein neues Regelwerk soll in Hannover nach dem Sommer wieder Aus... » mehr

Hofft auf die Einsicht aller Parlamentarier: Ilse Aigner (CSU), Präsidentin des Landtags. Foto: Sven Hoppe/dpa

15.06.2020

Oberfranken

Die AfD und der Streit um die Maske

Für die Abgeordneten im bayerischen Landtag gibt es nur eine dringende Empfehlung zum Tragen einer Schutzmaske, keine Pflicht. Das birgt Zündstoff. » mehr

US-Behörde: Striktere Corona-Maßnahmen könnten wieder nötig werde

13.06.2020

Deutschland & Welt

Striktere Corona-Maßnahmen könnten wieder nötig werden

Trump kehrt auf die Wahlkampfbühne zurück, in vielen Städten gibt es weiterhin Proteste nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd. In den USA könnte der Eindruck entstehen, dass die Corona-Pandemi... » mehr

Bootsführer Maximilian Batschko, Rettungsschwimmerin und Erste-Hilfe-Ausbilderin Daniela Vogtmann sowie Rettungsschwimmer und Fahrzeug-Referent Stefan Vogtmann (von links) üben auf dem Weißenstädter

12.06.2020

Fichtelgebirge

DLRG rechnet am Weißenstädter See mit heißer Saison

Am Weißenstädter See erwarten die Einsatzkräfte einen großen Ansturm. Doch Pandemie-Regeln erschweren die Arbeit der Helfer. Mund-zu-Mund-Beatmung fällt flach. » mehr

Protest in Zeiten von Corona

12.06.2020

Deutschland & Welt

Demos: Mit der Lautstärke wächst die Infektionsgefahr

Wer derzeit demonstrieren will, steht vor einem Dilemma: Handelt man unverantwortlich, wenn man auf die Straße geht und seine Meinung vertritt? Eher nicht, meinen Experten. All zu laut sollte es aber ... » mehr

Frau im Pflegeheim

11.06.2020

Deutschland & Welt

Corona-Sterblichkeit unter Pflegebedürftigen besonders hoch

Covid-19 ist für Menschen in Pflegeheimen besonders gefährlich. Nach einer Studie ist die Sterblichkeit unter Pflegebedürftigen mehr als 50 Mal höher als im Rest der Bevölkerung. Auch Pflegekräfte hab... » mehr

08.06.2020

Fichtelgebirge

Bei 500 Besuchern ist vorerst Schluss

Vieles, aber nicht alles ist von Samstag an im MAK-Bad möglich. Natürlich gelten weiterhin feste Hygiene-Regeln. » mehr

Zugunsten des Fördervereins "Langer Teich" wird es am 8. April ein Benefizkonzert im Rosenthal-Theater in Selb geben. Foto: Florian Miedl

05.06.2020

Region

Waldbad "Langer Teich" öffnet unter Auflagen

Und wieder kommt ein Stück Lebensqualität zurück nach Selb: Das Waldbad "Langer Teich" öffnet am Montag, 8. Juni, seine Tore. Der "Lago" ist dann von 9 und 20 Uhr geöffnet. » mehr

Drosten

03.06.2020

Deutschland & Welt

Ansteckungsgefahr durch Kinder: Drosten bleibt bei Aussagen

Ende April sorgt eine Studie von Christian Drosten für Aufsehen. Es geht um die Weitergabe des Coronavirus durch Kinder. Nach Kritik hat Drosten eine überarbeitete Version vorgelegt. » mehr

Wuhan

02.06.2020

Deutschland & Welt

Zehn Millionen Menschen in Wuhan getestet - Kaum Infizierte

Wuhan gilt als Ursprungsort der Pandemie mit dem Coronavirus. In der chinesischen Metropole gab es die meisten Infektionen und Toten in China. Massentests brachten jetzt überraschende Erkenntnisse. » mehr

"Wir denken an euch" - das ist vor dem "Hummelnest" in Gesees (Landkreis Bayreuth) zu lesen. Erziehungswissenschaftlerin Anna-Kathrin Nicklas und ihre Kollegen senden damit einen Gruß an die Kinder, die momentan noch nicht wieder in die Kita dürfen. Foto: Hannes Huttinger

28.05.2020

Oberfranken

"Ich kann schlecht aus der Ferne trösten"

Pädagogin Anna-Kathrin Nicklas spricht über den Kita-Alltag in Corona- Zeiten. Sie selbst war schon infiziert. » mehr

Kindergarten

26.05.2020

Deutschland & Welt

Die Rolle der Kinder bei der Übertragung des Virus

Wie schön wäre es doch, wenn man auf wissenschaftlicher Basis sagen könnte: Es ist sicher, dass Kinder kaum zur Verbreitung des Coronavirus beitragen. Doch die Daten geben das nicht her. » mehr

Ansteckung von Nerz auf Mensch

25.05.2020

Deutschland & Welt

Erneut Ansteckung von Nerz auf Mensch in Niederlanden

Es ist schon der zweite bekannte Fall: In den Niederlanden ist das Coronavirus auf einer Nerzfarm von einem Tier auf einen Menschen übergesprungen. » mehr

Baptisten-Gemeinde in Frankfurt am Main

24.05.2020

Deutschland & Welt

Auch bei guter Corona-Tendenz weiter Infektionsgefahr

Die Zahl der registrierten neuen Corona-Fälle geht tendenziell in Deutschland zurück. Doch es kann weiterhin schnell zu einem Covid-19-Ausbruch kommen - nicht nur wegen der Dunkelziffer. » mehr

Restaurant in Niedersachsen

Aktualisiert am 24.05.2020

Deutschland & Welt

Restaurant-Inhaber und Gäste infiziert - Verstoß gegen Regeln?

Nach dem Corona-Ausbruch in Ostfriesland sucht der Landkreis nach den Ursachen. Mehrere Infizierte waren Gäste in einem Restaurant. Das Ordnungsamt prüft, ob an einem Abend mit geschlossener Gesellsch... » mehr

22.05.2020

Deutschland & Welt

Mehr Chance als Schaden? Sharing in der Corona-Krise

Die Corona-Krise hat die Anbieter von Leihsystemen für Fahrräder, E-Tretroller und Autos hart getroffen. Doch trotz Virusangst glauben Fachleute nicht an dauerhaften Nutzerschwund. Allerdings werde ni... » mehr

Prater

21.05.2020

Deutschland & Welt

Wiener Prater startet wieder am 29. Mai

Der Wiener Vergnügungspark will Ende des Monats wieder öffnen. Um das Ansteckungspotenzial zu minimieren, werden Schutzregelungen für die Besucher eingeführt. » mehr

St. Augustin

20.05.2020

Deutschland & Welt

Beengte Verhältnisse - Flüchtlingsheime als Corona-Hotspots?

Verbände warnen schon länger, dass sich das Coronavirus in Flüchtlingsunterkünften rasch verbreiten könnte. Nun kommt auch eine Studie zu diesem Schluss. Experten sehen Eile geboten. » mehr

Corona: Demo in Kronach

Aktualisiert am 16.05.2020

Region

Ärger über Corona-Auflagen - bayernweit überwiegend friedliche Demos

Bayernweit protestieren an diesem Samstag Kritiker der coronavirusbedingten Auflagen bei rund 70 Demonstrationen in mehreren Städten. Auch in Oberfranken gehen Bürger auf die Straße. » mehr

Seßlach und Neustadt stark betroffen

Aktualisiert am 14.05.2020

Oberfranken

Coburg riegelt Heime ab

Nach Sonneberg reißt auch der Landkreis Coburg den kritischen Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Das ist in Deutschland derzeit nur noch im Kreis Coesfeld in Niedersachsen und in d... » mehr

Seßlach und Neustadt stark betroffen

14.05.2020

FP

Teile Oberfrankens reißen Corona-Grenze

Der Landkreis Coburg liegt seit Donnerstag über dem kritischen Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner. Nun fahren die Behörden ausgewählte Beschränkungen wieder hoch. » mehr

14.05.2020

Region

Tagespflege wieder geöffnet

Die Einrichtung des BRK in der Ruppert-Villa setzt in Zeiten von Corona auf hohe Hygienestandards. Für die Gäste gibt es auch neue Angebote. » mehr

Landratsamt Greiz

Aktualisiert am 13.05.2020

Deutschland & Welt

Ministerium pocht auf Schutzkonzepte in Greiz und Sonneberg

Die Kreise Greiz und Sonneberg reißen weiter die kritische Marke an Corona-Neuinfektionen. Welche Konsequenzen das für die Bürger dort konkret hat, bleibt weiter unklar. Abschließende Schutzkonzepte, ... » mehr

12.05.2020

Oberfranken

Ein Frühwarn-System auf Landkreis-Ebene

Lockern, ohne sorglos zu werden: Der bayerische Ministerrat stellt die nächsten Schritte vor. Dabei geht es um Gastronomie und Bundesliga. » mehr

In der Fichtelgebirgshalle überwachen Contact-Tracing-Teams für das Gesundheitsamt die Einhaltung der Quarantäne. Foto: Gerd Pöhlmann

12.05.2020

Region

Beamtenanwärter jagen Coronavirus am Telefon

In der Fichtelgebirgshalle arbeiten Contact-Tracing-Teams daran, die Pandemie einzudämmen. Sie stehen im regelmäßigen Kontakt zu sogenannten Kategorie I-Personen. » mehr

DFL

13.05.2020

Überregional

Heikles Experiment: Bundesliga-Notbetrieb startet mit Streit

Die Bundesliga stellt die letzten Weichen für ihren Notbetrieb - und geht damit ins Risiko. Der erhofften Rettung von Millionen-Summen stehen Kritik am Wiederanpfiff und viele Zweifel entgegen. Die Pl... » mehr

Dynamo Dresden

12.05.2020

Überregional

Stadtsprecher zur Dynamo-Quarantäne: 20 Millionen Virologen

Dresdens Stadtsprecher Kai Schulz findet die Diskussion im Zusammenhang der Quarantänemaßnahmen um Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden nach den zwei positiven Coronavirus-Fällen unangemessen. » mehr

Joachim Herrmann (CSU) nimmt an einer Pressekonferenz teil

12.05.2020

Region

Demos in Corona-Zeiten: Bayern will neues Konzept erarbeiten

Ohne Mundschutz, ohne Abstand: Die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen bringen oft nicht nur die Demonstranten in Gefahr, sondern auch Passanten. Doch wie geht Versammlungsfreiheit und Infektionsschut... » mehr

10.05.2020

Deutschland & Welt

Gelockerte Kontaktbeschränkungen: Nun wieder zu Oma und Opa?

Strenge Regeln haben Besuche bei den Großeltern für viele Kinder wochenlang unmöglich gemacht. Mit den jüngsten Lockerungen wären sie theoretisch vereinbar - aber sind sie auch vertretbar? » mehr

Angela Merkel

06.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Regeln werden gelockert - Alle Läden dürfen öffnen

Einige Länder sind schon vorgeprescht, nun sollen im ganzen Land die Regeln in der Corona-Krise weiter gelockert werden. Aber was, wenn sich zu viele Menschen anstecken? Dafür einigten sich Bund und L... » mehr

Mundschutzmaske

06.05.2020

Deutschland & Welt

Wie verteilt sich das Virus?

So adrett das Coronavirus in mancher Abbildung wirkt, so unsichtbar ist es doch fürs menschliche Auge. Was man aber sehen kann, ist der klassische Übertragungsweg: die Tröpfcheninfektion. Studien hier... » mehr

Geschlossen

04.05.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Länder suchen eigene Wege aus Beschränkungen

Am Mittwoch sprechen Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten über neue Lockerungen in der Corona-Krise. Einige Länder wollen so lange nicht warten. Dass die Geschlossenheit bröckelt, hat auch mit... » mehr

Angela Merkel

02.05.2020

Deutschland & Welt

Rufe nach noch mehr Lockerungen werden lauter

Einige Lockerungen der Corona-Maßnahmen gibt es schon, andere gelten ab Wochenbeginn. Doch längst nicht für alle Bereiche gibt es eine klare Perspektive - zum Verdruss der Betroffenen. » mehr

Schutzmasken

01.05.2020

Deutschland & Welt

Forscher: Corona-Eindämmung «einzig sinnvolle Strategie»

Eindämmung oder Herdenimmunität - beim Ringen um den richtigen Weg im Kampf gegen das Corona-Virus prallen die Meinungen aufeinander. Deuschlands führende Forschungsorganisationen sind sich hingegen e... » mehr

30.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Regeln: Weitere Lockerungen für Sachsen

Sachsen will ab Montag weitere Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen einführen: Friseure, Zoos, Museen und Spielplätze dürfen dann wieder öffnen - allerdings unter strengen Auflagen. » mehr

Coronavirus

02.05.2020

Tagesthema

Studie: Kinder vermutlich genauso ansteckend wie Erwachsene

Es ist eine der großen Fragen im Zuge der Corona-Pandemie: Welche Ansteckungsgefahr geht von Kindern aus? Die Datenlage dazu ist bisher dünn und widersprüchlich - nun gibt es eine erste Analyse in Deu... » mehr

29.04.2020

FP/NP

Fußball? Noch zu früh!

Wo ist bei manchem bloß der Verstand geblieben? Wo die Solidarität, die Rücksichtnahme, das Einfühlungsvermögen? Es ist skandalös, dass nun schon wieder Profifußball gespielt werden soll. » mehr

Markus Söder (CSU) trägt einen Mundschutz

28.04.2020

Region

Lockerungen: Söder «besorgt» über höhere Corona-Gefahr

Angesichts des bundesweit wieder steigenden Gefahr einer Ansteckung mit dem Coronavirus fordert Bayerns Regierungschef Markus Söder von Bund und Ländern mehr Umsicht bei den Lockerungen. Die steigende... » mehr

Grevenbroich

26.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Test für alle 450 Bewohner eines Hochhauses

Ein ganzes Hochhaus abgeriegelt, weil zwei an Corona erkrankte Familien sich nicht an die Auflagen gehalten haben. In Grevenbroich haben die Behörden hart durchgegriffen. 450 Nachbarn sollten zum Test... » mehr

Tim Meyer

24.04.2020

Überregional

DFB-Arzt fordert Disziplin - Keine Gefahr durch Schweiß

Auf das Verhalten von Spielern, Trainern und Betreuern kommt es besonders an, ob das medizinische Konzept bei den geplanten Geisterspielen der Bundesliga aufgeht. Ihre extreme Disziplin sei «extrem be... » mehr

Aktualisiert am 24.04.2020

FP/NP

Freiheitsgewinn

Die deutsche Debatte um Atemschutzmasken hatte gelegentlich irritierende Seiten. Erst hatte das Robert-Koch-Institut keinen Sinn im Tragen der Masken erkennen wollen, nun sind sie in gewissen Situatio... » mehr

Coronavirus

24.04.2020

Deutschland & Welt

Beweisen RKI-Zahlen, dass das Kontaktverbot überflüssig ist?

Wusste die Bundesregierung vor dem Lockdown, dass er gar nicht nötig ist? Diese These macht derzeit die Runde, selbst im Bundestag wird die Frage diskutiert. Ein Faktencheck zu Behauptungen des Ökonom... » mehr