Artikel zum Thema

KONZERTREISEN

20.05.2020

Aus der Region

Kein Konzert in Oberfranken: Tote Hosen streichen komplette Tour

Die Enttäuschung ist riesengroß: Am 22. August 2020 sollten die Toten Hosen auf dem Coburger Schlossplatz auftreten. Daraus wird nun doch nichts: Die Band sagte am Mittwoch ihre Tour ab. » mehr

Der Zamirchor unter der Leitung von Barbara Baier 2019. Foto: Fuchs

06.05.2020

Kulmbach

Musik für den Frieden

Seit 15 Jahren tritt der Zamirchor in aller Welt auf. Leiterin Barbara Baier ist Dozentin an der Musikschule Kulmbach. » mehr

Blanche und Henri Marteau im Jahr 1922 in der Bibliothek ihres Hauses in Lichtenberg

23.04.2020

Naila

Marteau zwischen den Fronten

Die Villa Marteau stand einst unter schwedischer Fahne: Im April vor 100 Jahren nahm der Stargeiger Henri Marteau nach Repressionen im Ersten Weltkrieg die schwedische Staatsbürgerschaft an. » mehr

Udo Lindenberg

22.04.2020

Boulevard

Udo Lindenberg sagt Tour ab

Der Musiker will seine Fans «gesund wiedersehen» - aber erst im kommenden Jahr. » mehr

Auch Udos Lindenwerk wollen wieder den Thiersteiner Burgsommer aufmischen. Das Konzert ist für den 22. August geplant. Die Veranstalter hoffen darauf, dass es auch stattfinden kann. Foto: Gerd Pöhlmann

02.04.2020

Fichtelgebirge

Corona: Thiersteiner Burgsommer setzt auf Besserung

Noch ist Zeit bis zum Start der Thiersteiner Konzertreihe. Die Macher hoffen, keine Termine absagen zu müssen. Der Großteil der Karten ist bereits verkauft. » mehr

Bob Dylan

27.03.2020

Boulevard

Bob Dylan: 17 Minuten Erinnerung an die Sixties

Ist Bob Dylans Kreativität mit Mitte/Ende 70 doch noch nicht versiegt? Diese Frage vieler Fans beantwortet das Songwriter-Genie mit seinem epischen neuen Song «Murder Most Foul» zwar noch nicht endgül... » mehr

Die Mitglieder des Förderverband der städtischen Musikschule, die vor 25 Jahren mit der Unterstützung der jungen Musiker begannen. Foto: Horst Wunner

10.03.2020

Kulmbach

Engagierte Unterstützung für junge Musiker

25 Jahre Förderverband der städtischen Musikschule sind ein Erfolgsgeschichte geworden, die ein Stück Kultur reflektieren und dem musikalischen Leben in der Stadt gut tun. » mehr

Ed Sheeran

24.12.2019

Boulevard

Superstar Ed Sheeran schaltet ab

Ed Sheeran hat zwei intensive Jahre hinter sich. Jetzt will der Superstar seine Batterien wieder aufladen und sein Leben eine Zeit lang neu ausrichten. » mehr

Helge Schneider

28.11.2019

Kunst und Kultur

Gregor Meyle und Helge Schneider kommen

Der Tambacher Sommer nimmt Gestalt an. Neben den beiden Top Acts kommt auch die Münchener Freiheit. » mehr

Die Thurnauer Blasmusiker in der Kirche Chiesa Nuova...

06.11.2019

Kulmbach

Fränkische Weisen am Tyrrhenischen Meer

Der Musikverein Thurnau verzaubert die Menschen in Positano. Die Partnerschaft mit der italienischen Stadt ist lebendig. » mehr

Hat kurz nach seinem 71. Geburtstag die neue Deutschland-Tournee gestartet: der irische Sänger Chris de Burgh. Am 2. November kommt er nach Bayreuth in die Oberfrankenhalle. Foto: dpa

28.10.2019

Kunst und Kultur

Chris de Burgh im Interview: "Ich versetzte mich in die Zeit Robin Hoods zurück"

Der irische Sänger Chris de Burgh schreibt derzeit Songs für ein Musical über den legendären Helden. » mehr

Michael Schulte

22.10.2019

Boulevard

Michael Schulte will Sohn Luis mit auf Tour nehmen

Er will Familie und Beruf unter einen Hut bringen. Michael Schultes Vorbild dabei ist Rea Garvey. » mehr

Probe des Gesangvereins Streitau mit (von links) Claudia Konrad, Eveline Barth, Maia Stelzer, Marian Stelzer und Mona Stelzer. Am 27. September steigt die erste von drei Schlagernächten in der "Notenbank". Foto: Ralf Münch

16.09.2019

Hof

Ein Gesangverein singt Schlager

Es muss nicht immer Brahms oder Silcher sein: In Streitau laufen die Proben für die Schlagernacht - der jüngste Solist ist sieben Jahre alt. » mehr

Clara Schumann

13.09.2019

Boulevard

Clara Schumann vor 200 Jahren geboren

Sie war weit mehr als eine Muse Robert Schumanns. Clara Schumann wurde am 13. September vor 200 Jahren in Leipzig geboren. Eine Ausstellung beleuchtet nun ihre Schaffensgemeinschaft, Emanzipation und ... » mehr

Das Rathaus von Brand in der Oberpfalz beherbergt auch das Max-Reger-Gedächtniszimmer; im Vordergrund ein ganz besonderer Brunnen aus den Pfeifen der ehemaligen Orgel der Brander Kirche.

28.08.2019

Marktredwitz

Kleines Zimmer für großen Komponisten

Max Reger ist in Brand in der Oberpfalz geboren. Die Gemeinde ehrt ihren berühmten Sohn unter anderem mit einem Park, einer Büste und einem Raum im Rathaus. » mehr

Rammstein

26.06.2019

Boulevard

Rammstein verlängern Stadiontournee

Es läuft so gut mit der Berliner Band, dass sie ihre aktuelle Konzertreise im kommenden Jahr fortsetzen will. » mehr

Georg Weisath hat die Rugendorfer Dorfmusik maßgeblich zu dem gemacht, was die Kapelle heute ist. Für sein heute noch andauerndes Engagement hat er nun die Bürgermedaille bekommen.	Fotos: Klaus Klaschka

25.06.2019

Kulmbach

Zwei hochverdiente Rugendorfer

Roland Schnaubelt und Georg Weisath sind in ihrer Heimatgemeinde über alle Maßen ehrenamtlich engagiert. Dafür erhielten sie jetzt den wohlverdienten Lohn. » mehr

Ob wie hier in Tracht oder auch mal im modernen Sänger-Outfit: Der Landfrauenchor unter der Leitung von Helmut Lottes ist immer gern gesehener Gast - hier bei der Frankenpost -Aktion "Hochfranken singt". Im September beispielsweise singt die Gruppe auf Einladung eines Bauern-Chors im Allgäu.	Foto: Stefan Rompza

23.05.2019

Hof

Die singenden Sympathieträgerinnen

Zwar haben die wenigsten der Damen noch einen Bauernhof daheim. Doch hat sich der Landfrauenchor in 30 Jahren immer mehr zu einem klingenden Botschafter entwickelt. » mehr

Künstlerischer Nachwuchs: Das Weltmusik-Trio mit Maria Shokova, Pauline Prüfer und Jonathan Hoffmann (von links). Foto: Horst Wunner

13.05.2019

Kulmbach

Eine Reise in die Welt der Emotionen

Tango als kammermusikalisches Ereignis trifft Weltmusik aus Hof: Zum Saisonauftakt in Putzenstein erlebt das Publikum einen berührenden Abend besonderer Art. » mehr

Sol Gabetta

09.05.2019

Kunst und Kultur

Bamberger Symphoniker wenden sich dem Thema "Erinnerung" zu

Unter dem Motto "Erinnerung" steht die neue Konzertsaison der Bamberger Symphoniker, die Chefdirigent Jakub Hruša und Intendant Marcus Rudolf Axt an diesem Donnerstag der Presse vorstellten. » mehr

Roland Büchner

24.03.2019

Kunst und Kultur

Chefdirigent der Regensburger Domspatzen geht in Ruhestand

Domkapellmeister Roland Büchner hat mit den Regensburger Domspatzen Höhen und Tiefen erlebt. Konzertreisen führten ihn um die Welt. Auf der anderen Seite löste der Missbrauchsskandal Erschütterung aus... » mehr

Roland Büchner

23.03.2019

Boulevard

Chefdirigent der Regensburger Domspatzen geht in Ruhestand

Domkapellmeister Roland Büchner hat mit den Regensburger Domspatzen Höhen und Tiefen erlebt. Konzertreisen führten ihn um die Welt. Auf der anderen Seite löste der Missbrauchsskandal Erschütterung aus... » mehr

Der Gesangverein Streitau hat treue Mitglieder ausgezeichnet (von links): Andrea Heissinger, Renate Petzet, Thomas Nüssel, Irmgard Philipp, Vorsitzender Werner Seuß und Inge Herold. Foto: Judas

20.02.2019

Münchberg

Chorleiter appelliert an Ehrgeiz

Der Gesangverein Streitau unternimmt nächstes Jahr eine Konzertreise nach Japan. Kai Konrad will seine Sänger bis dahin aber häufiger bei den Proben sehen. » mehr

Pink bekommt Stern auf «Walk of Fame»

06.02.2019

Boulevard

Pink auf «Walk of Fame» geehrt

Mit Mann und Kindern im Schlepptau rückt Pop-Star Pink zur Sternen-Ehrung an. Nun hat die Sängerin eine Plakette auf dem «Walk of Fame». Und ein Fan ist besonders stolz. » mehr

05.02.2019

Schlaglichter

Pink auf «Walk of Fame» geehrt

Familienbild auf dem «Walk of Fame»: Die US-Sängerin Pink hat mit Ehemann Carey Hart, Tochter Willow Sage und Söhnchen Jameson Moon auf ihrer frisch enthüllten Sternenplakette für Fans und Fotografen ... » mehr

Lena Meyer-Landrut

15.01.2019

Boulevard

Lena Meyer-Landrut und Freund trennen sich

Acht Jahre waren Lena Meyer-Landrut und ihr Freund ein Paar. Für einen jungen Star im Rampenlicht eine ungewöhnlich lange Zeit. Doch nun verkündete die 27-Jährige das Ende der Beziehung. » mehr

Jugendorchester Schwerin

02.01.2019

Kunst und Kultur

Zehntausende Kids spielen in deutschen Jugendorchestern

Deutschlands Konzertsäle vergreisen? Mitnichten! Vielerorts in der Bundesrepublik spielen Kids klassische Musik in Kinder- und Jugendorchestern - mit großer Begeisterung. » mehr

Tournee-Auftakt The BossHoss

23.10.2018

Kunst und Kultur

Die Pause ist vorbei: The BossHoss zeigen sich erneut vielseitig

Nach drei Jahren bringen die Country-Rocker von The BossHoss ihr neues Album heraus. Darauf zeigen sich die beiden vielseitiger als zuvor. Ein Genre sparen sie aber nach wie vor bewusst aus. » mehr

Pink Auftritt in Perth - "Beautiful Trauma" Welttournee

16.10.2018

Kunst und Kultur

Nach sechs Jahren: Pink geht im Sommer auf Deutschland-Tournee

US-Sängerin Pink geht nach sechs Jahren erstmals wieder auf Konzertreise durch Deutschland. » mehr

Die John Lowell Band im Marktredwitzer Weltladen mit (von links): Tom Murphy (Mandoline), John Lowell (Gitarre), Thomas Kärner (Bass) und Julie Elkins (Banjo). Foto: Peter Pirner

06.09.2018

Marktredwitz

Bluegrass zum Weltladen-Geburtstag

Seit 30 Jahren gibt es die Einrichtung in Marktredwitz. Die John-Lowell-Band gratuliert mit uramerikanischer Musik. » mehr

Solist des Abends ist Alexander Maria Wagner. Foto: pr

16.08.2018

Selb

Reinhold Mages dirigiert die Jenaer Philharmonie

Der Musiklehrer setzt am Samstag, 8. September, die Reihe "Klassik in der Fabrik" fort. Allerdings findet das Konzert im Rosenthal-Theater statt. » mehr

Voices of Joy - Stimmen der Freude ist nicht nur der Name, sondern auch das Motto des Chors. Foto: Klaus-Peter Wulf

07.06.2018

Kulmbach

Voices of Joy gastieren in der Basilika

Marienweiher/Marktleugast - Nach ihrem großartigen Auftritt im Vorjahr gastiert der Dekanats-Gospelchor "Voices of Joy" aus Thurnau auch in diesem Jahr in der Basilika in Marienweiher. » mehr

«Alles Nix Konkretes» - AnnenMayKantereit

25.05.2018

Kunst und Kultur

Karten im Vorverkauf: AnnenMayKantereit in Franken

Die Kölner Band AnnenMayKantereit geht 2019 wieder auf Tour. Auftritte gibt's unter anderem in Erlangen, Bamberg und Leipzig. Tickets sind im Vorverkauf erhältlich. » mehr

Bill Murray

17.10.2017

Kunst und Kultur

Jan Vogler und Bill Murray stürmen die Klassik-Charts in den USA

Ein intimes Konzertformat füllt große Säle. Das deutsch- amerikanische Künstlerduo Jan Vogler und Bill Murray haben mit ihrem Programm "New Worlds" einen Nerv beim Publikum getroffen. » mehr

Spielte sich durch Bachs Orgelwerk: Matthias Grünert, Kantor der Frauenkirche in Dresden.	Foto: Matthias Kuhn

20.04.2017

Kunst und Kultur

Vehementer Bass und klare Melodie

Der Kantor der Dresdner Frauenkirche spielt in Arzberg. Das Konzert widmet er dem Orgelwerk Johann Sebastian Bachs. » mehr

BR-Symphonieorchester

16.02.2017

Kunst und Kultur

Konzertreise soll Planung für neuen Münchner Konzertsaal beflügeln

Nach der triumphalen Eröffnung der Hamburger Elbphilharmonie liegt die Latte für Münchens Konzertsaalplaner hoch. Die Musiker des BR-Symphonieorchesters pochen auf eine optimale Akustik und testen auf... » mehr

Ein klasse Solo legte Benedikt Schindele bei einer bayerischen Polka hin.

06.12.2016

Kulmbach

Zwei leistungsstarke Klangkörper

Die Städtische Jugendkapelle und das Vororchester zeigen sich bei ihrem Jahreskonzert von der besten Seite. Brillant auch die Solisten. » mehr

Zwei Kulmbacher Stimmen für "Elphi"

30.11.2016

Kulmbach

Zwei Kulmbacher Stimmen für "Elphi"

Die Mainleuserin Barbara Pöhlmann und der Neuenmarkter Nicolas Peter sind Mitglieder des Audi-Chors. Als solche werden sie bei der Eröffnung der Philharmonie in Hamburg eine besondere Rolle spielen. » mehr

Nora Gomringer

29.07.2016

Kunst und Kultur

Eine Muse auf Reisen

Nora Gomringer erzählt in einem Schmökerbuch von Konzertreisen der Bamberger Symphoniker. Die Lyrikerin hat sich dabei ein wenig verliebt. » mehr

Christopher von Deylen ist das Gesicht von Schiller. Im September geht er wieder mit einem großen Tross auf Tour.

19.07.2016

Kunst und Kultur

„Hypnotische Wirkung betörender Monotonie“

Das von Christopher von Deylen geleitete Ambient-Projekt Schiller gehört zu den erfolgreichsten deutschen Musikformationen. Im Herbst startet der Musiker seine Konzertreise. » mehr

Im Flieger - Sarah Barth (in der blauen Jacke) neben ihem Vater Andree Barth.

31.05.2016

Hof

Die turbulente Heimreise

Die Mitglieder des Gesangvereins Streitau sind wieder zu Hause. Die Reise nach Südkorea ist nun eine schöne Erinnerung. » mehr

Auf ihrer Konzertreise nach Südkorea macht der Gesangverein Streitau auch in Busan Station und tritt in der Dong-A University auf. Die Sänger waren überwältigt von der Akustik dieses Konzertsaales. Zwei koreanische Sänger und zwei Pianisten begleiten die Streitauer musikalisch.

26.05.2016

Hof

Koreaner feiern Streitauer Sänger

Die beiden letzten Tage der Konzertreise gestalten sich ziemlich turbulent. Das Konzert in Busan wird zum vollen Erfolg. » mehr

21.05.2016

Hof

Von Fördergeldern und Zonenrandgebieten

Streitau/Seoul - Der Gesangverein Streitau ist auf Konzertreise in Südkorea. » mehr

Vegetarisch und typisch koreanisch: Die Streitauer sitzen beim Mittagessen auf dem Boden. Nach drei Tagen haben sich einige sogar an die Stäbchen gewöhnt.

20.05.2016

Hof

Von Gemüsesuppen und Fleischessern

Streitau/Seoul - Der Gesangverein Streitau ist auf Konzertreise in Südkorea. » mehr

18.05.2016

Hof

Empfänge und Blick nach Nordkorea

Streitau/Seoul - Der Gesangverein Streitau ist mit 39 Mitgliedern auf Konzertreise in Südkorea. » mehr

Verschiedene "Wetterlagen" vom grauen Novembernebel bis hin zum Weiß-Blau des Himmels über Bayern beschreibt das Jugendakkordeonorchester unter der Leitung von Florian Weichert auf eindrucksvolle Weise.

12.04.2016

Kunst und Kultur

Klangliches Verwirrspiel

Das Hofer Akkordeonorchester bringt das Publikum im Festsaal der Freiheitshalle zum Toben. So begeistert sind die Zuhörer über die Klänge aus den Bälgen. » mehr

Für sie ist das Adonia-Musicalcamp heuer ein Heimspiel: David, Magdalena, Sophia, Joanna und Tabea (von links) proben in der Schwarzenbacher Schule für Auftritte in ganz Franken. Foto: Sandra Langer

21.03.2016

Naila

Musical erzählt die Geschichte von Petrus

Am Mittwoch präsentiert der Adonia-Teens-Chor "Petrus - Der Jünger" in der Turnhalle in Schwarzenbach am Wald. 67 Jugendliche gehören zu dem großen Team. » mehr

Willi Melzer bei einer Probe mit einigen Mitgliedern seines Schlagzeug-Orchesters (von links): Markus Dietel, Johannes Wolfrum, Julian Leupold, Jonathan Graf, Lukas Schaller, Melzer und Benedikt Gradel. Foto: kst

13.10.2015

Kunst und Kultur

Der Kapitän geht - und bleibt doch an Bord

Willi Melzer ist einer der bekanntesten Hofer Symphoniker. Vom Orchester hat er sich in den Ruhestand verabschiedet. Seinen Schülern bleibt der Schlagzeuglehrer erhalten. » mehr

"Florentiner Marsch", "Against All Odds" oder Ouvertüre zu "Wilhelm Tell": Das Akkordeonorchester Hof exportiert einen ganzen Querschnitt seiner Musik in den Indischen Ozean. Beim Mitmach-Konzert in einer Grundschule in einem der Talkessel verschwinden jegliche kulturelle Grenzen im Nu - spätestens, als Dirigent Torsten Petzold den Taktstock an die Schüler weitergibt.	Fotos: cp

17.04.2015

Hof

Kulturaustausch mit Balg und Badehose

Das Akkordeonorchester Hof auf Konzertreise im Indischen Ozean: Zwei Wochen lang begeistern die Musiker die Menschen auf La Réunion und Mauritius mit ihren Konzerten - und kommen dabei selbst aus dem ... » mehr

60 Jahre lang war sie im Geschäft, 45 davon als Chefin, außerdem war sie 13 Jahre lang auf dem Hofer Weihnachtsmarkt vertreten: Monika Klob, 74, macht nun das "Seifenhaus Eggert", das sie und ihr Mann Erich betrieben haben, endgültig zu.	 Foto: cp

17.04.2015

Hof

Die Räuchermännchen-Zentrale schließt

Ihre Kunden kamen aus den USA, Frankreich und dem Erzgebirge, um Holzengel, Nussknacker oder Kerzenständer zu kaufen: Nach 60 Jahren haben Monika und Erich Klob das "Seifenhaus Eggert" in der Klosters... » mehr

Seit 15 Jahren erfreut der Gospelchor Münchberg mit Chorleiter Jürgen Kerz die Menschen mit seinen rhythmischen Liedern. Am Sonntag, dem 12. Oktober, feiert das Ensemble sein Jubiläum mit einem Festgottesdienst in der Friedhofskirche "Zur Himmelspforte". 	Fotos: Engel

08.10.2014

Münchberg

Gospelchor sucht Verstärkung

Das Münchberger Gesangs-Ensemble feiert an diesem Wochenende sein 15-jähriges Bestehen. Die Gruppe ist schon in ganz Bayern mit Erfolg aufgetreten. » mehr

Bahnhofsvorsteher "Miklosz" (Chorleiter Kai Konrad, links) und Maler Wolfgang Neukam vor der fast fertigen Bühnenkulisse für den Ungarischen Abend. Sie stehen im häuslichen Dachbodenatelier von Neukam, das vorübergehend einen "Bahnhof" bekommen hat. 	Foto: Tomis-Nedvidek

15.09.2014

Münchberg

Großer Bahnhof in Streitau

Der Gesangverein plant für den 2. Oktober wieder einen aufwendigen ungarischen Abend. Dafür entstand sogar eine große Kulisse, die an einen alten Film erinnert. » mehr