Artikel zum Thema

LEBENSWEISEN

Von Pastoralreferent Martin Winter, Selb

12.09.2020

Fichtelgebirge

Nachsicht ist die bessere Lebensweise

Jeder hat diesen Satz schon gehört: "Der ist mir etwas schuldig." Der sechs Jahre alte Max fühlt sich nicht gut, weil er seine Mama wegen eines Spielzeugs, das sie ihm nicht gekauft hat, angebrüllt un... » mehr

Auch die Kulmbacher Rokokotanzgruppe wird die Führung "Glanz und Elend des Barocks" auf der Plassenburg eindrucksvoll mit ausgestalten.	Foto: Stadt Kulmbach

10.09.2020

Kulmbach

So lebte und liebte man im Barock

Kulmbach - Nach den Verwüstungen des Dreißigjährigen Krieges begann auch in Kulmbach eine Zeit, in der enorme Pracht und schreckliche Armut direkt nebeneinander existierten. » mehr

LebensArt 2020 in Hof - Sonntag

06.09.2020

Hof

Hof: Schönes für die heimische Oase bei der "Lebensart"

Gerade dieses Jahr besinnen sich viele Menschen auf die Erholung zu Hause. Die "Lebensart"-Gartenmesse der Frankenpost hat dazu wieder viele Deko-Ideen geliefert. » mehr

Schöne Ideen für Haus, Hof und Garten: Das Angebot des Lebensart-Gartenmarkts in den Saaleauen kommt für viele Daheimgebliene in diesem Jahr genau zur richtigen Zeit. Für andere ist sie die perfekte Möglichkeit, den Urlaub zu verlängern. Foto: Agenturhaus

03.09.2020

Hof

Messe Lebensart: Ein- und Ausgang nur beim Hof-Bad

An diesem Freitag um 10 Uhr beginnt die Messe für Garten, Wohnen und Lifestyle in den Saaleauen. Einige Aussteller sind ganz neu dabei. » mehr

Beim Liverollenspiel soll der achtsame Umgang mit der eigenen Stärke gefördert werden. Fotos: Katrin Pasieka-Zapf

30.08.2020

Fichtelgebirge

Schwertkampf und Zaubertrank

Für neun Tage ist in der Oberpfalz eine magische Mittelalterwelt Heimat für 80 Menschen aus ganz Deutschland. Die Teilnehmer lernen die heilenden Kräfte der Natur kennen. » mehr

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin, Elle Fashion Star Berlin

24.08.2020

Kunst und Kultur

Claudia Schiffer wird 50: Das Geheimnis des Topmodels

Sie war eines der bestbezahlten Models der Welt. Nun wird die schöne Deutsche vom Niederrhein 50 und sagt: "Ich war nie zufriedener." » mehr

3 Fragen an

17.08.2020

Hof

"Man sieht, dass es noch andere Lebenskonzepte gibt"

Durch Reisen Vorurteile abbauen - das ist das Motto von Thorben Schmitt. Er bereist seit Jahren die ganze Welt und wohnt dabei mit seiner Frau und den zwei Kindern in einem alten Mercedes-Lkw. » mehr

Peter Hirschberg

10.08.2020

Fichtelgebirge

Ein Blick hinter die Fassade

Sonntagsgedanken von Pfarrer Peter Hirschberg. » mehr

Aktualisiert am 20.07.2020

Meinungen

Krawalle sind keine Lebensart

In Krisen wächst man, lautet ein landläufiges Sprichwort. Das mag oft stimmen, nicht immer. Krisen lassen auch Missstände deutlich hervortreten. Stuttgart oder Frankfurt gehören dazu. Das ist zum eine... » mehr

Selfie

13.06.2020

Wirtschaft

Generation Z ist technikbegeistert und gesundheitsbewusst

Nicht ohne Smartphone: Die Gruppe der 18- bis 24-Jährigen wurde von Forschern unter anderem zu ihrer Mediennutzung befragt. Digitale Helfer spielen demnach auch für die Gesundheit eine Rolle. » mehr

Von "ihren"Stillgruppen-Babys bekommt Karin Sell immer wieder süße Fotos zugeschickt. Jede Woche verwandelt die Stillberaterin ihr Wohnzimmer in einen Eltern-Treff, und das seit 25 Jahren. Im Herbst möchte sie mit einem neuen Programm starten - falls es bis dahin möglich ist. Foto: privat

05.06.2020

Hof

"Mamas brauchen mehr Rückhalt"

Hof bietet die einzige Stillgruppe weit und breit. Das verdankt die Region Karin Sell. Sie lädt seit 25 Jahren zu sich nach Hause ein, um Eltern eine kleine Auszeit zu gönnen. » mehr

Protest in Hongkong

03.06.2020

Brennpunkte

Johnson bietet Hongkongern persönlich die Einbürgerung an

Die Hongkonger haben Angst um ihre Rechte und Freiheiten. China plant ein Sicherheitsgesetz, das weit in ihre Autonomie eingreift. Der britische Premier Johnson bietet einen Ausweg an. Peking ist empö... » mehr

Bob Weighton

29.05.2020

Boulevard

Ältester Mann der Welt gestorben

Gute Gene, eine passgenaue medizinische Versorgung und gesunde Lebensweise gelten als wichtige Faktoren für ein langes Leben. Bob Weighton muss wohl alle Voraussetzungen erfüllt haben - er wurde 112. » mehr

Charis Haska präsentiert ihr Buch vor der Kirche in Marktleuthen. Foto: sim

28.04.2020

Fichtelgebirge

Kindheitserinnerungen aus der Ukraine

Charis Haska schreibt einen Jugendroman. Als Vorbild für die Hauptfigur dient Tochter Nadeshda. » mehr

Svenja Faßbinder erläutert den Jugendlichen die sehr erfreuliche Entwicklung beim Thema Unverpackt-Laden. Foto: Pirner

28.01.2020

Fichtelgebirge

Forderungen bleiben keine frommen Wünsche

Der Jugend-Klima-Gipfel Fichtelgebirge trägt Früchte. Eine junge Münchnerin will in Marktredwitz einen Unverpackt-Laden eröffnen. » mehr

Angekommen in der Porzellanstadt: Michael Schulze wohnt seit zehn Monaten in Selb - und fühlt sich pudelwohl. Foto: Andreas Godawa

17.01.2020

Selb

Der richtige Ort für einen Neustart

Michael Schulze ist ein echtes "Münchner Kindl". Allerdings ist ihm das Leben in der Landeshauptstadt zu teuer geworden. In Selb findet er einen Platz zum Leben. » mehr

Die Jugendlichen wollen mitsprechen und gehört werden. Bei den Fridays-for-Future-Demonstrationen in Kulmbach zeigt sich das politische Interesse der jungen Leute. Foto: Stefan Linß/Archiv

27.12.2019

Kulmbach

Die Jugend wird politisch

Mit der neuen Kampagne "Junggerecht" rennt der Bayerische Jugendring in Kulmbach offene Türen ein. Rund um die Kommunalwahlen 2020 plant der Kreisjugendring Aktionen. » mehr

Das gemeinsame Schnippeln gehört zum Kochen dazu.

09.12.2019

Kulmbach

Klimaschutz am Kochtopf

Der Landkreis Kulmbach treibt die Kampagne "Bio-Fair-Regio" weiter voran. Krankenpflegeschüler erfahren, wie sie mit ihren Kaufentscheidungen mehr Nachhaltigkeit erreichen. » mehr

Was in der Schule oder in der Kindertagesstätte auf den Tisch kommt, soll kein Zufall sein. Die Einrichtungen holen sich Tipps für die gesunde Ernährung von den Experten.	Foto: Kompetenzzentrum für Ernährung/Irmi Gessner

24.10.2019

Kulmbach

Lecker und gesund voll im Trend

Die richtige Ernährung gewinnt für Kinder und Jugendliche an Bedeutung. Kitas, Schulen und das Kulmbacher "Kern" setzen ihre Ideen um. » mehr

Henning Scherf spricht am Samstag um 10 Uhr bei einer Matinee in der Stiftskirche in Himemelkron.

09.10.2019

Kulmbach

"Einsamkeit ist die größte Gefahr"

Warum der frühere Bremer Bürgermeister Henning Scherf für das Leben in der Senioren-WG wirbt. Am Samstag ist er in der Stiftskirche Himmelkron. » mehr

Myriam Keller will es einfach versuchen und hat in Münchberg am Anger die erste und einzige französische Boutique eröffnet. Foto: cs

30.09.2019

Münchberg

Eiffelturm an der Pulschnitz

Bonjour Münchberg: Die Französin Myriam Keller hat hier eine neue Heimat gefunden und einen Laden eröffnet. Er ist einzigartig in der Region und passt zur Idee "Kulcity". » mehr

Die Verantwortlichen (von links): Günther Wohlrab, stellvertretender Bundesvüarstäiha, Albrecht Schläger, Vizepräsident des Bundes der Vertriebenen, Bundesvüarstäiha Volker Jobst, Dr. Bernd Fabritius, Präsident des Bundes der Vertriebenen, Bundeskulturwartin Christina Diederichs und Bundesjugendführer Alexander Stegmaier.

29.09.2019

Marktredwitz

Treffen in der heimlichen Hauptstadt

Die Gmoin geben sich beim Egerlandtag ein Stelldichein mit der Egerland-Jugend. Freude herrscht über das umgebaute Kulturhaus. » mehr

16.09.2019

Schlaglichter

FDP fordert Neustart mit Augenmaß in der Klimapolitik

Die FDP hat einen Neustart mit Augenmaß in der deutschen Klimapolitik verlangt. «Es muss sichergestellt werden, dass alle Maßnahmen unsere wirtschaftliche Leistungsfähigkeit erhalten, freie Lebensweis... » mehr

01.07.2019

Schlaglichter

Ärztepräsident: Gesundheitsförderung sollte Schulfach werden

Ärztepräsident Klaus Reinhardt hat gefordert, Kinder schon in der Schule systematisch über eine gesunde Lebensweise aufzuklären. «Gesundheitsförderung sollte zu einem Schulfach werden - und zwar schon... » mehr

Deutscher Pavillon

11.05.2019

Boulevard

Biennale startet: Litauen gewinnt, Deutschland geht leer aus

Eine Oper, die Kritik am heutigen Lebensstil übt. Ein Film, der sich mit Rassismus auseinandersetzt. Bei der Kunst-Biennale in Venedig sind zwei Werke gewürdigt worden, die akute Themen unserer Zeit a... » mehr

Wer kennt diese Gegenstände? Die Ermittler hoffen unter anderem auf Hinweise zur Tatwaffe ( Foto oben zeigt ein identisches Vergleichsstück) und zu den fünf Geldkassetten, die der Täter aus dem Tresor entwendete. Foto: Frank Wunderatsch

10.05.2019

Aus der Region

Ermittler setzen 10.000 Euro Belohnung aus

Zur Aufkärung des Raubmords hoffen Polizei und Staatsanwaltschaft auf Mithilfe der Bevölkerung. » mehr

Rock und Literatur im Wechsel in der Bärenscheune. Die Band The Silhouettes spielte die fetzigen Riffs der Rolling Stones, während Susanne van Holt-Abt (Zweite von rechts) und Margit Puchta (rechts) literarische Ergänzungen zur Bandgeschichte darboten.	Foto: Judas

05.05.2019

Münchberg

Rolling Stones in Riffs und Worten

Die britische Rocklegende steht im Fokus eines Abends in Gefrees. Zwischen den Songs, dargeboten von den Silhouettes, gibt es literarische Beiträge. » mehr

Wer Dekoratives für Haus, Garten und Terrasse sucht, ist auf der "Lebensart" genau richtig. Archivfoto: Thomas Neumann

17.04.2019

Hof

Dekoratives in den Saaleauen

Am letzten April-Wochenende steigt in Hof wieder die "Lebensart"-Messe. 80 Aussteller zeigen, was Gärten, Balkone, Terrassen und auch Wohnzimmer schöner macht. » mehr

Die Tauperlitzer Schulkinder wissen nun, wie man gesund lebt. Hinter den Erst- und Zweitklässlern sind zu sehen (von links) Schulleiter Udo Schönberger, Schulrat Ulrich Lang, Lehrerin Katharina Kolb, Ernährungsberaterin Tanja Mäusbacher, Dr. Martina Presch, Klaus Tröger von der Gesundheitsregion Plus, Bürgermeister Thomas Knauer und Lehrerin Petra Klement.	Foto: von Dorn

15.04.2019

Hof

"Adi und Adine" machen Kinder zu Superhelden

"In jedem steckt ein Superheld" - so lautete das Motto des Projektes "Adi und Adine" , welches die Gesundheitsregion Plus in Stadt und Landkreis Hof zusammen mit dem Schulamt, der AOK und den Lions Cl... » mehr

In Kopenhagen haben Radfahrer Vorfahrt. Professor Dr. Stephan Clemens, Gründungsdekan der Kulmbacher Fakultät, hat sich das Konzept in der dänischen Hauptstadt angesehen. Der neue Kulmbacher Campus soll ebenso radlerfreundlich werden.	Foto: Stephan Clemens

12.04.2019

Kulmbach

Radler-Campus sucht gute Ideen

Lebensqualität steht im Zentrum der neuen Uni in Kulmbach, sagt Professor Stephan Clemens. Er denkt dabei an Verkehrskonzepte wie in Kopenhagen, Münster und Portland. » mehr

Kulmbacher Bierwoche

08.04.2019

Kulmbach

Füracker verleiht "Heimatpreis Nordbayern" an Kulmbacher Bierwoche

Wie es in einer Mitteilung des bayerischen Heimatministeriums heißt, erhält die Kulmbacher Bierwoche den "Heimatpreis Nordbayern". » mehr

Blumenanbieter erfreuen sich so wie hier im vergangenen Jahr bei der Lebensart großer Beliebtheit. Archiv-Foto: Uwe von Dorn

25.03.2019

Hof

Messe Lebensart präsentiert Gartentrends

Die Hofer Lebensart verwandelt vom 26. bis 28. April die Saaleauen wieder in ein Paradies für Gartenfreunde. Es gibt etliche neue Angebote. » mehr

Innenstädtisch auf der Welle reiten: Sogenannte Wellenpools machen es möglich. Eine Idee für Hof?	Symbolfoto: Kelly Cestari/WSL via ZUMA Wire/dpa

17.03.2019

Hof

Der Traum von der Welle

Die Leser-Aktion "47 000 Einwohner - 47 000 Experten" hat auch Daniel Kuehl erreicht. Der Hofer ist Lehrer in Singapur. Er hat für die Stadt eine erfrischende Idee. » mehr

Aktualisiert am 04.01.2019

Meinungen

Qwertzu?

Datenklau ist keine unangenehme, aber unvermeidliche Begleiterscheinung des so wunderbar vielfältigen und im Alltag so ungemein hilfreichen Internets, sondern ein schwerer Angriff auf unsere Lebenswei... » mehr

Diakonin Daniela Heil wird ab 1. Januar 2019 in der Weihermühle für die pädagogische Begleitung der Jugendlichen zuständig sein. Die halbe Stelle wird für die nächsten drei Jahre von der Landeskirche finanziert.

10.12.2018

Kulmbach

Kirche muss die Jugend stärker einbinden

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm betont bei einem Besuch, dass die Weihermühle in aller Munde sei. Er sieht die Kirche vor großen Herausforderungen. » mehr

Pegida in Dresden

06.11.2018

Brennpunkte

Migration weckt Angst vor Entwertung der eigenen Lebensweise

Wer Wurstsalat mag und Gartenzwerge sammelt, mag sich zurückgesetzt fühlen, wenn Sushi und Dreadlocks plötzlich als cool gelten. Aber ist das Grund genug, um die AfD zu wählen? Eine Studie der TU Dres... » mehr

«Jetset»-Mönch verurteilt

17.10.2018

Brennpunkte

«Jetset»-Mönch in Thailand wegen Vergewaltigung verurteilt

Ein in Thailand für seinen ausschweifenden Lebensstil bekannter Ex-Mönch ist wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen zu 16 Jahren Haft verurteilt worden. » mehr

Jäger und Sammler

12.10.2018

Wissenschaft

Existenz von Jäger-und-Sammler-Volk in Tansania bedroht

Die Existenz einer der letzten Volksgruppen von Jägern und Sammlern der Welt, der Hadza in Tansania, ist Experten zufolge bedroht. » mehr

Klaus Bartels setzte mit seiner Frau Franziska ein Zeichen für ein offenes Miteinander. Die Schilder beschrifteten sie spontan auf der Fahrt . Fotos: privat

06.09.2018

Münchberg

Diskussion statt Hass und Hetze

Zu den 65 000 Menschen in Chemnitz gehörte auch der frühere Helmbrechtser Klaus Bartels. Der einstige Kämpfer gegen Atomkraft wollte vor Ort ein Zeichen für Toleranz setzen. » mehr

Getanzt wird bei der Limmersdorfer Kerwa nicht nur auf der alten Tanzlinde, sondern auch im Ort, wenn sich die Platzburschen und -madla abholen und dabei von zahlreichen Kirchweihgästen und natürlich der Musik begleitet werden. Foto:Archiv

15.08.2018

Kulmbach

Fröhliches Fest mit großer Tradition

Die Limmersdorfer feiern ihre Kerwa nicht nur an einem lauschigen Platz, sondern vor allem auch mit uralten Bräuchen. Am 23. August beginnt die Lindenkirchweih. » mehr

25.06.2018

Rehau

Mit Bewegung gegen Diabetes

Die Diabetiker-Selbsthilfe- gruppe informiert bei ihrem Sommerfest über die berüchtigte Stoffwechselkrankheit. Wichtiges Thema ist der Lebensstil. » mehr

Eine spezielle Brille soll eine Sehbehinderung simulieren. Dabei merken die Schüler, wie schwierig ein High-Five sein kann. Foto:ls

06.06.2018

Hof

Spaß und Bewegung mit einem Weltmeister

In einer Aktionswoche der Philipp-Lahm-Stiftung und der AOK lernen Schüler der Realschule einen gesunden Lebensstil. Den Kindern gefällt's. » mehr

Rainer König vor dem Runen-Stein, der seit 1982 auf dem Gelände des Schausteinbruchs auf der Häuselloh steht. Um das Monument ranken sich Legenden, und er ist Stein des Anstoßes unter Historikern. Foto: Florian Miedl

04.05.2018

Selb

Jan Kral auf der Spur der Runen

Autor Rainer König arbeitet am sechsten Band seiner Krimi-Reihe. Eine wichtige Rolle spielt dabei ein umstrittener Stein in der Häuselloh. » mehr

Die Lebensart-Messe der Frankenpost lädt von 27. bis zum 29. April wieder zum Bummeln in die Hofer Saaleauen ein. Archiv-Foto: Christine Wild

20.04.2018

Hof

Mit der Messe "Lebensart" in die schönste Jahreszeit

In einer Woche können sich Gartenfreunde in den Saaleauen viele Anregungen holen: "Lebensart" bietet ein umfangreiches Angebot. » mehr

Carsten Ploß, Geschäftsführer von Bodystreet Selb, zeigt einer Messebesucherin die Trainingsausrüstung für das neue Elektro-Myo-Stimulationstraining, das aktive Übungen mit elektrischen Reizen verbindet.

16.04.2018

Selb

Messe lockt mit gesundem Lebensstil

Die zweite Selber "Health & Fitness Expo" zeigt neue Fitnesstrends zum Ausprobieren. Ärzte aus der Region informieren die Besucher in medizinischen Fachvorträgen. » mehr

Regen und nasse Wiesen gehören zum Camperalltag. Davon lässt sich niemand abhalten.

11.04.2018

Kulmbach

Verzicht üben, nass werden, wohlfühlen

Zum Start in die neue Camping-Saison spricht Rüdiger Baumann über die Faszination des Urlaubs mit Zelt und Wohnwagen. Der Kulmbacher kennt die Typen auf dem Platz. » mehr

Berthold Anger erhielt eine Auszeichnung für 40-jährige Treue.

05.04.2018

Fichtelgebirge

Ein Dank an "Mister Verkehrswacht"

Der Verein ehrt im Landkreis Wunsiedel zwei seiner aktivsten Mitstreiter. Günter Fuchs ist seit 50 Jahren dabei, der frühere Kassier Berthold Anger über 40 Jahre. » mehr

Alles, was das Gärtner-Herz begehrt, und vieles mehr rund um Haus und Garten finden die Besucher der "LebensArt" in den Saaleauen.	Foto: Das AgenturHaus

23.03.2018

Hof

Lebensart in vielen Facetten

Ende April lädt die Frankenpost in die Saaleauen ein. Die Messe bietet alles rund um das grüne Paradies in Haus und Garten von Pflanzen über Kultur bis Köstlichkeiten. » mehr

2017-05-02 Hof

02.05.2017

Hof

Rekordtage bei der Hofer "Lebensart"

Mehr als 10 000 Besucher strömen in die Saaleauen. Händler wie Gäste zeigen sich zufrieden. » mehr

Mit einer Mischung aus Messe und Vorträgen soll auch die diesjährige "Lebensart" in den Hofer Saaleauen wieder ein Anziehungspunkt für die Menschen aus der Region werden. Foto: Archiv

01.04.2017

Hof

Kreative Ideen für den heimischen Garten

Die Garten- und LifestyleMesse "Lebensart" gastiert bereits zum fünften Mal in den Hofer Saaleauen. Die Frankenpost bietet zahlreiche Vorträge zu Gartenthemen. » mehr

24.01.2017

Selb

Sommerlounge steigt im Porzellanikon

Am 3. August heißt es "Lebensart genießen" im Museum in Selb. Das Motto lautet diesmal "Industrieregion im Wandel". » mehr

20.12.2016

Meinungen

Angriff ins Herz

Auch wenn noch viele Fragen offen sind, eines ist klar: Die Horror-Fahrt mit dem Lkw haben die meisten Menschen in Deutschland als Angriff ins Herz der westlichen Welt empfunden. » mehr