Artikel zum Thema

NAILA

23.09.2020

Naila

Marxgrün: Nein zu Photovoltaikanlage

An Heinrichsdorfer Weg in Marxgrün darf keine Photovoltaikanlage gebaut werden. Das Unternehmen hatte das bereits vor elf Jahren erstmals beantragt. » mehr

"Bewegung" lautet das Motto für den Montag und das Fahrradfahren ist eine von zahlreichen Möglichkeiten. Unser Bild zeigt einen Teil der Kinder mit (von links) Erzieherin Sigrid Kasten, Schulleiterin Marie-Luise Reif und Sozialpädagogin Anna Raithel.	Foto: Hüttner

23.09.2020

Naila

Ganztagsschule macht den Kindern Spaß

Dieses Angebot ist in der Nailaer Schule am Martinsberg neu: Die Kinder in der Offenen Ganztagsschule dürfen nachmittags vielfältige Angebote nutzen. » mehr

Die Nailaer Realschüler kennen sich mit digitalem Lernen gut aus. Foto: Hüttner

22.09.2020

Naila

Begeistert vom "neuen Lernen"

Die Musische Realschule Naila ist vorbildlich mit digitalem Equipment ausgestattet. Das freut auch die Schüler. Nach den Abschlussprüfungen gab es überdurchschnittlich viele Einser-Zeugnisse. » mehr

Wildes Holz in Aktion: Markus Conrads, eigentlich Kontrabassist, versetzte das Publikum einmal mehr in Staunen, als er auf seiner singenden Säge die Melodie von "Titanic" intonierte. Foto: Spindler

21.09.2020

Naila

Witzig und virtuos

Das Trio "Wildes Holz" begeistert das Publikum in Bad Steben. Es ist das erste Konzert beim Forum Naila nach dem Corona-Lockdown. » mehr

Vater Joachim Gebhardt - mit dem Töchterchen auf dem Schoß - und Mutter Sabrina Hofmann im Gespräch mit Kinderpflegerin Hildegard Michalik.

21.09.2020

Naila

"KoKi" kann jungen Eltern helfen

Nach der Geburt eines Kindes ist die Unsicherheit oft groß. Wenn gesundheitliche Probleme dazukommen, fühlen sich viele Eltern überlastet. Stadt und Landkreis Hof bieten Hilfe an. Eine Familie und ein... » mehr

Volker Drechsel

20.09.2020

Naila

Volker Drechsel neu im Kirchen-Team

Die Nailaer Katholiken haben im Gottesdienst den neuen Gemeindereferenten Volker Drechsel begrüßt. » mehr

In Naila, einem Standort der Kliniken Hochfranken, begutachten die Medizinstudenten - eingeladen durch den Landkreis Hof - ein Herzkatheterlabor. Ein Stipendium für das Jahr 2020 ist noch zu vergeben, drei Stipendien sind für 2021 vorgesehen. Foto: Swann

20.09.2020

Hof

Gekommen, um zu bleiben?

Acht Medizinstudenten haben sich am Wochenende Hochfranken angesehen. Mit im Gepäck die Frage: Warum als junger Arzt nach Hof kommen? Dabei lockt nicht nur der finanzielle Aspekt. » mehr

Seit Anfang des Jahres wird in der Liba Maschinenfabrik nicht mehr produziert, die Fabrikgebäude - auf einer Fläche von mehr als 50 000 Quadratmetern -stehen zum Verkauf. Foto: flo

18.09.2020

Naila

Liba-Werksgelände steht zum Verkauf

Die Karl-Mayer-Gruppe hat Anfang 2020 die Produktion von Textil- maschinen in Naila eingestellt. Für die Mitarbeiter gab es Lösungen. Die Gebäude stehen jetzt zum Verkauf. » mehr

Ein Blick auf das neu gestaltete Areal mit Wasserspielplatz. Unser Bild zeigt (von links) Kindergartenleiterin Christine Adelt, Pfarrer Sigurd Kaiser, Architektin Carolin Leisch vom Architekturbüro Scheler aus Münchberg, Ingenieurin Sabine Stump von "Die Gärtner - Ramming und Tröster" aus Neuenmarkt, Karina Einsiedel und Sabine Kluge vom Elternbeirat.	Foto: Hüttner

18.09.2020

Naila

Kein Geld für Spielgeräte

Der Kindergarten "Hand in Hand" in Naila wurde bereits zum Teil saniert. Für die Erneuerung eines Teils des Außenbereiches fehlt der Gemeinde aber das Geld. Nun hoffen die Beteiligten auf Spenden. » mehr

15.09.2020

Naila

Ein sicherer Hafen für kleine Kinder

Immer mehr Kinder werden Opfer von Gewalt und Verwahrlosung und müssen aus den Familien genommen werden. Für ihre Unterbringung baut die Diakonie Martinsberg ein Gebäude zum "Sternstundenhaus" um. » mehr

Das Tafel-Team nimmt die Spende entgegen. Im Bild (vorn, von links) Bärbel Lommer, Hannelore Grafen-Walther, Wolfgang Grafen und Spielbankdirektor Udo Braunersreuther mit der Schar der Helferinnen und Helfer. Foto: Hüttner

14.09.2020

Naila

Weniger Helfer durch Corona

Die Nailaer Tafel spürt auch nach dem Neustart im Mai die Auswirkungen der Krise. Finanzielle Unterstützung kommt von der Spielbank Bad Steben. » mehr

Los geht‘s!

11.09.2020

Naila

Naila: Bahn frei für die Skater

Skateboard-Fans haben in Naila ab sofort eine nagelneue Anlage zur Verfügung. Möglich gemacht hat das Projekt das Engagement vieler. » mehr

Eingerüstet: Die Grundschule Naila wird derzeit saniert. Foto: Hüttner

08.09.2020

Naila

An der Grundschule Naila wird weiter gewerkelt

Etage für Etage laufen die Arbeiten an der Schule. Dabei wird das Gebäude barrierefrei und energetisch saniert. Einen Fertigstellungstermin nennt der Bürgermeister aber nicht. » mehr

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen

07.09.2020

Naila

Unfall nach gefährlichem Überholmanöver

Zu einer gefährlichen Verkehrssituation hat das rücksichtslose Verhalten eines Audi-Fahrers am Sonntagnachmittag geführt, der an einer unübersichtlichen Stelle überholt hatte. » mehr

Kontrabass, Blockflöte und Gitarre: Diese Instrumenten-Kombination ist das Markenzeichen der Gruppe "Wildes Holz". Foto: privat

06.09.2020

Naila

Forum Naila startet mit "Wildes Holz" in den Herbst

Das Forum Naila startet wieder durch: Nach sechs Monaten ohne Kultur gibt es jetzt wieder ein Konzert. Die Gruppe "Wildes Holz" tritt am Sonntag, 20. September, im Kurhaus in Bad Steben auf Einladung ... » mehr

Salamibrötchen 06 wurstsemmel

07.09.2020

Naila

Neue Pächterin übernimmt Bistro am Nailaer Bahnhof

Das Bistro am Bahnhof ist wichtig für Ausflügler und Touristen. Nun hat die Pächterin gewechselt. » mehr

Die Chill-Ecke. Foto: Hüttner

02.09.2020

Naila

Sofa und Wald laden zum Chillen ein

Der Raum der Offenen Ganztagsschule der Musischen Realschule Naila hat sich herausgeputzt und lädt jetzt mit einer Fototapete zum Chillen ein. » mehr

Gemüsestand

02.09.2020

Naila

Nailaer Bauernmarkt feiert Jubiläum

Eine Erfolgsgeschichte - der Nailaer Bauernmarkt - feiert am Samstag, 5. September, Jubiläum. » mehr

Renate Degel, die stellvertretende Vorsitzende des Vereins "Bauernmärkte im Landkreis Hof", vor ihrem Hofladen in Schleeknock. Foto: Hüttner

28.08.2020

Naila

30 Jahre Bauernmarkt

Am 5. September feiert die Institution Geburtstag in Naila. Dabei gibt es etliche Überraschungen - und viele frische Erzeugnisse. » mehr

Endlich geht’s los. Vorfreude auf den Ausflug nach Hof mit dem Wünschewagen des Arbeiter-Samariter-Bundes aus Erlangen. Das Bild zeigt (von links) Sanitäter Volker Stäudel, Rettungsassistentin Christine Weber-Totzauer, Gast Herta Schuberth und die Einrichtungs- und Pflegedienstleiterin vom Hospiz, Christine Rothemund. Foto: Hüttner

26.08.2020

Hof

Mit dem Wünschewagen zum Lieblingsort

Ein Projekt des Arbeiter- Samariter-Bundes macht es möglich, dass Schwerstkranke ganz besondere Tage erleben. In diesen Genuss kommt auch eine 81-jährige Hoferin. » mehr

Die jungen Kicker hatten viel Spaß bei der Ferienfußballschule des FSV Naila und meisterten verschiedene Trainingseinheiten auf dem vereinseigenen Kleinfeld-Kunstrasenplatz. Mit im Bild der Trainerstab sowie (von links) Organisatorin Tanja Färber, FSV-Vorsitzender Reinhold Hohberger und leitender Trainer Tobias Hohenberger. Foto: Hüttner

25.08.2020

Hof

Elferkönige und Dribbelkünstler

Nachwuchsfußballer des FSV Naila absolvieren mit Begeisterung die Ferienfußballschule. Alle Teilnehmer erhalten das DFB-Paule- Abzeichen in Gold. » mehr

In einer Spardose sammelt die Familie El-Sayed Geld für die Notleidenden in Beirut. Ihre Angehörigen in Beirut hatten Glück im Unglück: Sie kamen mit Sachschaden davon. Doch der Schock sitzt tief. Foto: Kaupenjohann

21.08.2020

Naila

Nailaer Familie sorgt sich um Angehörige in Beirut

Die Familie El-Sayed lebt seit gut 30 Jahren in Naila. Jetzt sorgt sie sich um ihre Angehörigen in Beirut: Nach der Zerstörung weiter Teile der Stadt ist die Not groß. » mehr

Ob Reh, Wildschwein oder Hase - die Tiere des Waldes wissen, wie sie sich bei der Hitze abkühlen. Foto: dpa/Julian Stratenschulte

20.08.2020

Naila

"Auch Tiere baden gerne"

Die meisten Wildtiere können nicht schwitzen. Stefan Eul vom Landesjagdverband erklärt, warum sie mit der Hitze trotzdem gut zurecht kommen. » mehr

In der Zeit der Brunft ist damit zu rechnen, dass Rehe über die Straße rennen.	Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

16.08.2020

Hof

Achtung Reh!

Die Brunftzeit hat begonnen. Das erhöht die Gefahr von Wildunfällen. Autofahrer sollten damit rechnen, dass die Tiere unvermittelt über die Straße laufen. » mehr

Handschlag für eine grenzenlose Zusammenarbeit: Peter Mannigel (rechts) vom Bergknappenverein Issigau und sein tschechischer Bergmannsfreund Jan Teplík vom Verein aus Planá pflegen seit 20 Jahren eine Kooperation.	Foto: Rost

13.08.2020

Naila

Große Verdienste um die Heimat

Peter Mannigel aus Naila feiert heute seinen 80. Geburtstag. Der Experte für Bergbau und Köhlerei pflegt seit 20 Jahren Kontakte nach Tschechien. » mehr

Die ersten Meter des Pitz Alpine Glacier Trails waren sehr beschwerlich - nicht nur der Hitze, sondern vor allem des Mund-Nasen-Schutzes wegen. Foto: Privat

13.08.2020

Lokalsport

Die ersten Meter nur mit Maske

Laufwettkämpfe in Deutschland oder Bayern sind derzeit kaum denkbar. In Österreich finden seit August wieder Laufevents statt - auf Basis eines strikten Hygiene- und Sicherheitskonzepts. » mehr

Ein Bild aus dem FSV-Archiv: Trainer Klaus Marko schwört seine E-Junioren vor dem Anpfiff im Kreis auf das Spiel ein.

10.08.2020

Lokalsport

Alles in einer Hand

Vielerorts machen Vereine im Jugendbereich gemeinsame Sache. Allein können sie keine Mannschaften stellen. Der FSV Naila ist da eine große Ausnahme. » mehr

Jonas Hellpoldt

06.08.2020

Naila

Neuer Reviersitz in Schwarzenbach am Wald

Naila/Schwarzenbach am Wald - Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg hat im Rathaus von Schwarzenbach am Wald das Forstrevier "Schwarzenbach-Naila" eröffnet. » mehr

In Naila sind nach vielen Jahren wieder junge Kartfahrer unterwegs. Der ADAC-Ortsclub hat seine Jugendarbeit wieder reaktiviert. Jugendtrainer Jonas Klinger (links) und Sportleiter Richard Heller freuen sich darüber. Foto: Hüttner

30.07.2020

Naila

Training für kleine Rennfahrer

Der Nailaer ADAC war im Kart-Sport einmal recht erfolgreich. Nun will man wieder in die Jugendarbeit investieren: Eine kleine Gruppe von Kindern hat sich bereits gefunden. » mehr

Symbolische Schlüsselübergabe an der privaten evangelischen Grund- und Mittelschule in Naila. Schulleiterin Annette Weirich (links) wird für zwei Jahre an eine evangelische Schule in Burkina Faso gehen, um dort zu lehren und den Menschen Glauben an Jesus Christus nahe zu bringen. Die bisherige stellvertretende Schulleiterin Franziska Stein wird während dieser Zeit als Schulleiterin tätig sein. Foto: Sandra Hüttner

29.07.2020

Naila

Zwei Jahre in einer ganz anderen Welt

Zwei Jahre geht Schulleiterin Annette Weirich nach Burkina Faso. Sie will Schüler und Eltern der Evangelischen Schule Naila an ihren Erfahrungen dort teilhaben lassen. » mehr

Aktualisiert am 28.07.2020

Naila

Eine Million Euro für 119 neue Mitarbeiter-Parkplätze

An der Hochfranken Klinik in Naila gibt es 119 neue Parkplätze, die in erster Linie für die Mitarbeiter des Krankenhauses gebaut wurden. » mehr

Ein wohl letztes Gespräch am alten Schreibtisch: Schulleiter Alfred Rockelmann verabschiedet sich in die Freistellungsphase.	Foto: Hüttner

27.07.2020

Naila

Sag beim Abschied leise Servus

Alfred Rockelmann geht nach 35 Jahren an der Mittelschule Frankenwald in die Freistellungsphase. Eine große Feier möchte der engagierte Pädagoge allerdings nicht. » mehr

Abschied von der Grundchule Naila: Das Bild zeigt (von links) Schulleiterin Bianca Schönberger, Jutta Starosta und Schulamtsdirektor Stefan Stadelmann. Foto: Hüttner

27.07.2020

Naila

Jutta Starosta verabschiedet sich

Die Konrektorin der Grundschule Naila geht in die Freistellungsphase. Ihre komplette berufliche Laufbahn hat sie im Raum Hof, in ihrer Heimat, verbracht. » mehr

Ehre für die Jahrgangsbesten der Mittelschule Frankenwald (von links): stellvertretende Schulleiterin Ulrike Rosenberger und die Klassenlehrerin der zehnte Jahrgangsstufe, Antje Richter, mit Constanze Klug, Jakob Menger und Michelle-Jolin Müller sowie die Neuntklässler Moritz Haas und Lea Heckel mit Klassenlehrer Benjamin Aust. Foto: Hüttner

26.07.2020

Naila

Mittelschüler rocken jetzt das Leben

Die Mittelschule Frankenwald entlässt ihre Absolventen. Besondere Ehre gibt es für das Engagement an der Schule und für beste Leistungen. » mehr

Die Stadt hat am Ortseingang von Schwarzenbach am Wald eine Fläche von knapp 13 000 Quadratmetern gekauft. Hier soll ein Projekt entstehen, das die Lebensqualität für die Bürger steigert. Foto: flo

24.07.2020

Naila

Viele Ideen für eine Brache in Schwarzenbach am Wald

Indoor-Sporthalle, Geschäftshaus oder Stellplätze: Stadträte in Schwarzenbach am Wald schlagen Konzepte für Flächen in der Nailaer Straße vor. » mehr

24.07.2020

Naila

Wasserwerk Naila macht Gewinn

Einen Gewinn von rund 57 000 Euro hat das Wasser- und Laufwasserkraftwerk Naila im Jahr 2019 erwirtschaftet. » mehr

Die Besten mit einer Eins vor dem Komma mit den stolzen Bürgermeistern (hinten, von links) Frank Stumpf, Naila, Stefan Busch, Selbitz, Stefan Münch, Geroldsgrün, Reiner Feulner, Schwarzenbach am Wald, Hans-Jürgen Kießling, stellvertretender Bürgermeister aus Berg, und Realschuldirektor Gerd Riedl. Foto: Hüttner

24.07.2020

Naila

Rekordverdächtiger Jahrgang an der Realschule Naila

Fast ein Drittel der Absolventen der Musischen Realschule Naila hat eine Eins vor dem Komma. "Ihr habt Corona getrotzt", lobt der Schulleiter. » mehr

23.07.2020

Naila

Naila zieht Geld für Breitband an Land

Der Stadtrat Naila hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen, am Förderprogramm zum Aufbau von Breitbandnetzen des Freistaats Bayern teilzunehmen. » mehr

23.07.2020

Naila

Stiftung legt zu

Die Seifert-Stiftung in Naila wirft in der Niedrigzinsphase 0,9 Prozent Zinsen ab. Der Stadtrat segnet den Etat ab. » mehr

22.07.2020

Naila

Naila sucht Kooperation

Die Stadt feilt mit Selbitz und Schwarzenbach an der Entwicklung der Städte. Was Räten auffällt, sind Lücken in der Betreuung. » mehr

Naila beharrt auf neuem Einkaufsmarkt

21.07.2020

Naila

Naila beharrt auf neuem Einkaufsmarkt

Der Stadtrat bringt die Pläne für den Rewe-Markt auf den Weg. Leonhard Crasser stimmt dagegen. » mehr

Einfach glücklich: Anne Martin, Abiturientin in Naila. Foto: Hüttner

21.07.2020

Naila

"Das ist ein wahnsinnig tolles Gefühl"

Anne Martin hat am Hochfranken-Gymnasium Naila ihr Abitur mit einer glatten Eins abgelegt. Nun ist sie stolz: Das Pauken habe sich gelohnt. » mehr

Der Fortbestand des Gasthofs Grüner Baum in Naila ist gesichert: Ursula und Hans-Jürgen Hagen führen das Lokal seit 40 Jahren in der zwölften Generation. Christian und seine Frau Sandra sind bereits in die Führung des Unternehmens eingebunden. Die Kinder Mira und Kaja freuen sich mit ihren Eltern sowie Oma und Opa. Foto: flo

20.07.2020

Naila

Ein Haus mit Geschichte und Zukunft

Der Grüne Baum in Naila gehört zu den ältesten Gasthäusern Deutschlands. Seit 360 Jahren führt die Familie Hagen den beliebten Treffpunkt - bereits in der 13. Generation. » mehr

Corona verlangt Abstand, daher hier die eine Hälfte der Nailaer Abiturienten mit Schulleiter Stefan Ernst ...

19.07.2020

Naila

Die Pandemie als Rechenaufgabe

Der Nailaer Abiturjahrgang ist am Ziel. Auch wenn es zuletzt schwer wurde, schafften viele Schüler die Eins vor dem Komma. » mehr

Drei Generationen auf der Bank vor der Haustür der Marmormühle. Unser Bild zeigt (von links) Frank Heckel, Lydia Heckel, Lisa Allard mit Lebenspartner John Murphy.	Fotos: Hüttner

15.07.2020

Naila

Von Amerika zurück nach Naila

Lisa Allard möchte in der Marmormühle, die ihrer Familie seit Generationen gehört, etwas Ruhe finden. Und ein Domizil, in dem sie endlich ihre Kreativität ausleben kann. » mehr

Auf der 320 Quadratmeter großen Dachfläche sind 60 Photovoltaikmodule installiert, die neben der Wasserkraft Strom erzeugen.

14.07.2020

Naila

Von Amerika zurück nach Naila

Lisa Allard möchte in der Marmormühle, die ihrer Familie seit Generationen gehört, etwas Ruhe finden. Und ein Domizil, in dem sie endlich ihre Kreativität ausleben kann. » mehr

Interview: mit Christian Langer, Vorsitzender Landjugend Marxgrün

13.07.2020

Naila

"Es hat alles nicht gefruchtet"

Die Landjugend Marxgrün hat mit dem Autokonzert der Troglauer Buam Verluste eingefahren. Die Frankenpost hat beim Vorsitzenden nachgefragt. » mehr

Die Landjugendgruppe Marxgrün bietet am Wiesenfestsamstag ein Autokonzert an. Unser Bild zeigt vorne von links Mirjam Hartmann und Carina Wachter sowie dahinter Marlene und Christian Langer.	Foto: Hüttner

09.07.2020

Naila

Autokonzert mit den Troglauern

Die Landjugend Marxgrün holt für den ursprünglichen Nailaer Wiesenfestsamstag, 11. Juli, die "Troglauer" nach Naila auf den Festplatz. » mehr

Naila macht es den Hundebesitzern einfach, die Hinterlassenschaften ihres Vierbeiners zu entsorgen - die Stadt hat zahlreiche Spender für Hundekotbeutel aufgestellt; dieser steht am Geh- und Radweg an der Christian-Schlicht-Straße. Foto: Sandra Hüttner

05.07.2020

Naila

Ärgernis Hundekot

Hundebesitzer müssen die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner beseitigen. Einfach liegenlassen ist eine Ordnungswidrigkeit. Darauf weist die Stadt Naila immer wieder hin. » mehr

03.07.2020

Naila

Jugendtreff wieder offen

Das JuNaited öffnet von Montag an wieder seine Pforten. Das ist, wenig verwunderlich, nur unter Auflagen und mit einem umfassenden Hygiene-konzept möglich. » mehr

An der Rutsche sitzend (von links) Grundschulleiterin Bianca Schönberger und die Past-Präsidentin des Rotary-Clubs Hof-Bayerisches Vogtland, Jutta Crasser; dahinter (von links) Bauhofmitarbeiter Timo Brandt, der Hausmeister der Grundschule, Michael Tholl, Thomas Walther, Mitarbeiter im städtischen Bauamt, und Bürgermeister Frank Stumpf. Foto: Hüttner

02.07.2020

Naila

Die knallrote Rutsche ist schon da

Die Stadt Naila lässt den Pausenhof der Grundschule neu gestalten. Möglich macht das eine Spende des Rotary-Clubs Hof-Bayerisches Vogtland. » mehr

Die Landjugendgruppe Marxgrün bietet am Wiesenfestsamstag ein Autokonzert an. Unser Bild zeigt vorne von links Mirjam Hartmann und Carina Wachter sowie dahinter Marlene und Christian Langer.	Foto: Hüttner

01.07.2020

Naila

Gaudi im Auto statt Wiesenfest

Die Troglauer Buam spielen in Naila. Die Zuhörer sitzen dabei in ihren Autos. Möglich macht diese Party die Landjugend Marxgrün. » mehr