Artikel zum Thema

NEID

Lewis Hamilton

26.10.2020

Sport

Himmel keine Grenze für Hamilton: Konkurrenz verneigt sich

Es gibt anscheinend keine Grenzen für ihn. Schon in drei Wochen kann Lewis Hamilton auch noch Michael Schumachers Titelrekord in der Formel 1 einstellen. Epochal - das wissen auch die, die es hautnah ... » mehr

In drei Jahrzehnten hat sich Mike Keller nicht nur sein Haus im Fichtelgebirge gut eingerichtet, sondern fühlt sich auch privat und beruflich hier fest verankert. Ein Schild im Wohnzimmer erinnert den 50 Jahre alten Unternehmer an seine Wurzeln, die in Plauen liegen. Foto: Florian Miedl

01.10.2020

Fichtelgebirge

"Ich habe keine Grenzen im Kopf"

Ossi oder Wessi? Frühere DRR-Bürger, die im Kreis Wunsiedel leben, erzählen, wie es ihnen 30 Jahre nach der Wende geht. Im Interview verrät Mike Keller, wo sein Herz heute schlägt. » mehr

Reiner (links) und Peter Börstler wollen demnächst Bad Alexandersbad verlassen. Fotos: Bäumler

04.09.2020

Fichtelgebirge

Börstler-Buben treten kürzer

Die Extrem-Wanderer aus Bad Alexandersbad haben "die Schnauze" voll. Sie setzen sich zur Ruhe und wollen das Heilbad demnächst verlassen. » mehr

Sohn Lorenz ließ sich 1857 in Selb nieder. Fotos: Archiv Helmut Heinrich

31.08.2020

Selb

Mythos C. M. Hutschenreuther

Heimatforscher Helmut Heinrich widmet sich den ersten Porzellinern in der Region. Er glaubt, dass die Öffentlichkeit bislang von einem falschen Gründungsdatum ausging. » mehr

Spartak-Coach

03.08.2020

Sport

Tedesco: «Ich hatte auf Schalke genug Möglichkeiten»

Spartak Moskau ist der «FC Bayern Russlands», sagt Domenico Tedesco. Was stimmt, denn Spartak ist Rekordmeister. Hat aktuell aber eine ganz junge Mannschaft. Tedesco hat sie vor dem Abstieg gerettet u... » mehr

Strand auf Mallorca

09.06.2020

Wirtschaft

Tausende Deutsche «testen» ab Montag Malle & Co.

Dank eines Sonderabkommens dürfen knapp 11.000 Urlauber aus Deutschland schon ab Montag, zwei Wochen vor Wiederöffnung der Grenzen des Corona-Hotspots Spanien, wieder auf die Insel. » mehr

Strand auf Mallorca

09.06.2020

Topthemen

Mallorca will erste deutsche Urlauber ab Montag empfangen

Die Corona-Krise hat Spaniens Tourismusbranche ausgebremst. Jetzt will Europas wichtigstes Urlaubsland die Öffnung wagen. Bei einem Pilotprojekt soll das geübt werden - zunächst nur mit Deutschen. » mehr

Teile der historischen Thurnauer Neidsmühle sind im Bayerischen Bäckereimuseum in Kulmbach zu bestaunen.	Foto: Bäckereimuseum

26.05.2020

Kulmbach

Wie aus Korn Mehl und aus Mehl Brot wird

Zum Deutschen Mühlentag gibt es am Pfingstmontag im Bäckereimuseum eine kostenlose Sonderführung. Wer daran teilnehmen will, muss sich vorher anmelden. » mehr

Bundesliga

14.05.2020

Sport

Abstiegsfrage vor Bundesligastart ungeklärt

Kurz vor dem Wiederanpfiff der 1. und 2. Bundesliga gibt es weitere Änderungen, um den 34. Spieltag irgendwie zu erreichen. Wie bei einem Saisonabbruch gewertet wird, ist ungewiss. Weitere Kritik dürf... » mehr

Aller Einsatz - ob im Rathaus oder wie auf unserem Bild als freiwilliger Helfer am Bratwurststand beim Sommerfest der AWO-Senioren - war letztlich vergebens: Florian Leupold unterlag bei der Bürgermeisterwahl in Marktleuthen der Newcomerin Sabrina Kaestner.	Foto: privat

06.05.2020

Fichtelgebirge

„Ich finde das immer noch traurig“

Florian Leupold ist nach sechs Jahren als Bürgermeister in Marktleuthen abgewählt worden. Er spricht über seine Zeit im Amt, die Zukunft und die Wahlgemeinschaft. » mehr

Trump

26.04.2020

Brennpunkte

Trump über Corona-Pressekonferenzen: Aufwand nicht wert

Widersprüche und Selbstdarstellung, Wahlkampf und Falschaussagen - mit seinen täglichen Pressekonferenzen zur Corona-Krise hat sich US-Präsident Trump viel Kritik eingehandelt. Ist mit dem Spektakel n... » mehr

Ziemlich wenig Essen für 6,50 Euro, klagen Mitarbeiter aus den Himmelkroner Heimen. Dass in den Tüten nicht mehr ist, liegt unter anderem daran, dass sie in Neuendettelsau gepackt und täglich nach Himmelkron gefahren werden. Der Transport wird mit dem Essensgeld vom Freistaat verrechnet. Foto: Privat

17.04.2020

Kulmbach

Magere Kost in der weit gereisten Tüte

So richtig freuen können sich die Mitarbeiter von Diakoneo nicht über das vom Freistaat bezahlte Essen. Ihr Arbeitgeber muss sich deshalb manchen Spott gefallen lassen. » mehr

15.04.2020

Meinungen

Der Wolf trägt Schafspelz

Die AfD ist zurzeit recht schweigsam. Kein Wunder - die Grenzen sind dicht, und da macht es wenig Sinn, von Überfremdung und dergleichen zu schwadronieren. Zudem steht die Mehrheit der Deutschen hinte... » mehr

Peter Becker zeichnet Muster auf die Eiern, und seine Gattin Bärbel fräst sie in mühevoller Kleinarbeit aus. Foto: Langer

10.03.2020

Hof

Filigrane Kunst auf zarten Eierschalen

Die 83-jährige Döhlauerin Bärbel Becker und ihr Mann verwandeln Eier in kleine Unikate. Nun stellen sie ihr Schaffen bei einem Markt vor. » mehr

Solidarität

01.03.2020

Sport

Wohltäter und Hassobjekt: Warum Hopp das Fanlager spaltet

Normalerweise ist Dietmar Hopp im Stadion nur auf der Ehrentribüne oder in der VIP-Loge zu sehen. Am Samstag stand er eine Viertelstunde an der Seitenlinie eines ganz ungewöhnlichen Bundesliga-Spiels ... » mehr

Liebt alles Schöne und ist mit 65 eine Inspiration für viele Frauen jeden Alters: Erika Wolfrum. Foto: Hobmaier

19.02.2020

Hof

Stark, schön und Six-Pack mit 65

Eine Figur, auf die so manche 20-Jährige neidisch wäre und ein Herz für alles Schöne: Erika Wolfrum gehört zu den schönsten Frauen Deutschlands über 50. » mehr

Andrew Ridgeley

03.12.2019

Boulevard

Andrew Ridgeley hört «Last Christmas» nur gelegentlich

Was wäre Weihnachten ohne «Last Christmas»? Andrew Ridgeley erfreut sich noch immer an dem Wham!-Klassiker - beim Einkaufen oder im Taxi. » mehr

Im Moment steht Siegfried Penka oft im Regen: Der Trainer des FFC zieht nun die Konsequenz und tritt zur Winterpause zurück.	Foto: Maik Schneider

30.10.2019

Lokalsport

Am 23. November ist Schluss

Jetzt aber endgültig: Siegfried Penka, der Coach des Frauenfußball-Bayernligisten FFC Hof, hört zur Winterpause auf. Definitiv. » mehr

Georg von Waldenfels ist selbst im Alter von 75 Jahren noch vielfach engagiert. Archivfoto: Sören Stache/dpa

25.10.2019

Oberfranken

Oberfranken lässt ihn nicht los

Zu seinem 75. Geburtstag am Sonntag blickt Georg von Waldenfels auf ein bewegtes Leben zurück. Der ehemalige Politiker und Vorsitzende des Tennisbunds hat noch viel vor. » mehr