Artikel zum Thema

TUI AG

Leere Innenstädte

22.10.2020

Brennpunkte

Polen und Schweiz auf Corona-Risikoliste

Deutschland ist nun fast ganz umzingelt von Corona-Risikogebieten. Die Reisewarnung wegen der Pandemie gilt inzwischen wieder für den größten Teil des Kontinents. Ein bisschen Hoffnung machen nur ein ... » mehr

TUI

28.09.2020

Wirtschaft

Positive Corona-Tests auf der «Mein Schiff 6» in der Ägäis

Insgesamt zwölf Besatzungsmitglieder Kreuzfahrtschiff «Mein Schiff 6» haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Das Schiff befindet sich in griechischen Gewässern und soll nun vorerst in den Hafen von... » mehr

«Mein Schiff 2»

13.09.2020

Wirtschaft

Ab Frühjahr sollen alle sieben TUI-Schiffe wieder fahren

Wer gern Urlaub auf Kreuzfahrtschiffen macht, hat bald wieder Gelegenheit dazu. Der Kreuzfahrtanbieter TUI Cruises will spätestens im Frühjahr 2021 wieder mit allen sieben Schiffen unterwegs sein. » mehr

Reisewarnung für Kanaren

03.09.2020

Wirtschaft

Herber Schlag: Kritik an Reisewarnung für Kanaren

Die Kanaren zählen neben den Balearen zu den besonders beliebten Reisezielen der Bundesbürger in Spanien. Die Reisewarnung für die Inselgruppe wirbelt Urlaubspläne durcheinander und verärgert die Bran... » mehr

Am Mittelmeer, hier die griechische Insel Kreta, sind derzeit viele Strände menschenleer. Diesen Sommer kommen kaum Touristen. Weil die meisten Menschen heuer lieber zu Hause bleiben, leiden auch viele Reisebüros in der Region immer noch stark unter der Krise. Foto: aho

07.08.2020

Hof

Reisebüros droht das Aus

Wegen Corona werden massenweise Reisen storniert, Neubuchungen bleiben aus. Bislang ist der Umsatz von einem Dreiveierteljahr weggebrochen. Soforthilfen laufen noch diesen Monat aus. » mehr

Auf idyllische Strände in tropischem Ambiente wie hier in Sri Lanka müssen die Sonnenanbeter noch eine Weile verzichten. Fernreisen sind aktuell wegen Corona nicht möglich. Foto: David Trott

02.08.2020

Fichtelgebirge

Wohin geht die Reise?

Wer jetzt einen Urlaub plant, hat wenig Auswahl. Bei Angeboten aus dem Internet folgt womöglich eine böse Überraschung. Tourismusexperten kennen die Sorgen der Reisenden. » mehr

Urlaub in Deutschland, weiß Reiseexperte Stefan Schaffranek, steht auf der Liste derer, die sich jetzt langsam wieder trauen, in Urlaub zu fahren, ganz oben auf der Liste. Ost- und Nordsee, zum Beispiel die Insel Usedom (Foto), seien extrem gefragt, teilweise sogar bereits überlaufen, sagt der Inhaber von drei Reisebüros in Kulmbach, Kronach und Burgkunstadt. Foto: Stefan Sauer/dpa

08.07.2020

Kulmbach

Die Reiselust keimt langsam wieder auf

Kaum ein Geschäftsfeld wurde durch Corona so gebeutelt wie die Reisebranche. Stefan Schaffranek sagt offen, dass es ohne Förderung nicht gegangen wäre. » mehr

Strand auf Mallorca

09.06.2020

Wirtschaft

Tausende Deutsche «testen» ab Montag Malle & Co.

Dank eines Sonderabkommens dürfen knapp 11.000 Urlauber aus Deutschland schon ab Montag, zwei Wochen vor Wiederöffnung der Grenzen des Corona-Hotspots Spanien, wieder auf die Insel. » mehr

Strand auf Mallorca

09.06.2020

Topthemen

Mallorca will erste deutsche Urlauber ab Montag empfangen

Die Corona-Krise hat Spaniens Tourismusbranche ausgebremst. Jetzt will Europas wichtigstes Urlaubsland die Öffnung wagen. Bei einem Pilotprojekt soll das geübt werden - zunächst nur mit Deutschen. » mehr

Petra Pöhlmann, die Chefin des gleichnamigen Reisebüros in Marktredwitz, kommt zurzeit nicht vom Telefon weg. Unentwegt fragen Kunden nach, was mit ihrer Reise ist, was mit der stornierten Buchung passiert -und und und. Foto: Peggy Biczysko

08.04.2020

Marktredwitz

Kein Urlaub und auch kein Geld

Viele Kunden sollen nach stornierten Reisen mit Gutscheinen abgespeist werden. Alltours verhält sich gegen den Trend. Die Reisebüros stehen mit dem Rücken zur Wand. » mehr

Coronavirus-Test

08.04.2020

Brennpunkte

Mehr als 2000 Corona-Tote in Deutschland

Immer wieder sagt die Bundesregierung, bei der Corona-Pandemie könne noch keine Entwarnung gegeben werden. Die Zahlen belegen es: Die Zahl der Toten in Deutschland hat die Marke von 2000 erreicht. » mehr

Heiko Maas

17.03.2020

Brennpunkte

Maas startet «Luftbrücke» für gestrandete Deutsche

Mehr als 100.000 deutsche Touristen sind trotz Corona-Krise noch im Ausland unterwegs. In vielen Ländern hindern geschlossene Grenzen und gekappte Flugverbindungen sie an der Rückkehr nach Hause. Die ... » mehr

Tui

16.03.2020

Wirtschaft

Tui stoppt Großteil des Geschäfts

Die Viruskrise trifft den größten Reisekonzern der Welt ins Mark. Tui stellt fast den gesamten regulären Betrieb ein. Auch für Mitarbeiter hat die Pandemie empfindliche Folgen. » mehr

Mikrochips im Körper

01.11.2019

Computer

Türöffner unter der Haut - Praxistest mit Mikrochip

Beim Reiseunternehmen Tui in Stockholm muss man nicht Ali Baba heißen, um eine Tür mit einer Handbewegung zu öffnen. Das Signal zum «Sesam öffne dich» kommt von einem kleinen Chip, der in die Hand der... » mehr

Logo der Thomas Cook Tochter Condor

24.09.2019

Hintergründe

Aufatmen bei Condor

Die Pleite von Thomas Cook wirbelt die Tourismusindustrie durcheinander. Es gibt Gewinner und Verlierer. Eine Frage brennt den Veranstaltern besonders unter den Nägeln. » mehr

Urlauber auf Mallorca

24.09.2019

Hintergründe

Reisebranche muss sich neu sortieren

Die Pleite von Thomas Cook wirbelt die Tourismusindustrie durcheinander. Es gibt Gewinner und Verlierer. Eine Frage brennt den Veranstaltern besonders unter den Nägeln. » mehr

23.09.2019

Meinungen

Pleite mit Ansage

Solch eine Pleite hat die Reisebranche noch nicht erlebt. Die Insolvenz von Thomas Cook hat gewaltige Ausmaße, betrifft Millionen Menschen und wird zu Schäden in vielfacher Milliardenhöhe führen. » mehr

31.08.2019

Schlaglichter

Deutsches Kreuzfahrtschiff musste Stopp in Norwegen einlegen

Ein deutsches Kreuzfahrtschiff mit rund 3000 Passagieren an Bord hat wegen eines technischen Defekts einen Tag lang nahe der norwegischen Hafenstadt Leirvik südlich von Bergen festgelegen. Eine Sprech... » mehr

Passagierflugzeug

11.04.2019

Wirtschaft

Osterferien sind erster Härtetest für deutschen Luftverkehr

Ostern ist der erste Reisehöhepunkt im Jahr. Die Luftverkehrsbranche will in diesem Jahr vieles besser machen als 2018. Aber das System arbeitet an seinen Grenzen. » mehr

Boeing 737 Max

04.04.2019

Hintergründe

Boeings 737 Max - Verkaufshit mit Imageproblem

Boeings 737-MAX-Reihe ist ein wirtschaftlicher Hoffnungsträger des US-Flugzeugbauers. Laut Unternehmensangaben ist die Reihe ein Verkaufshit mit weltweit etwas mehr als 5000 Bestellungen und über 100 ... » mehr

10.01.2019

Schlaglichter

Warnstreik an Flughäfen gestartet

Der Tarifkonflikt an deutschen Flughäfen hat erneut Folgen für Reisende. Am Airport Köln/Bonn hat um Mitternacht wie geplant ein Warnstreik des Sicherheitspersonals begonnen. Nach Angaben der Gewerksc... » mehr

09.01.2019

Schlaglichter

Drohende Flugausfälle: Warnstreiks an drei Airports

Warnstreiks an drei großen deutschen Airports führen morgen zu Hunderten Flugausfällen, Zehntausende Reisende sind betroffen. An den Standorten Düsseldorf, Köln/Bonn und Stuttgart werde es zu ganztägi... » mehr

Düsseldorfer Flughafen

10.01.2019

Wirtschaft

Warnstreik an drei großen Flughäfen trifft Zehntausende

Die Sicherheitsschleusen sind ein Nadelöhr an den Flughäfen. Wenn dort die Arbeit ruht, geht fast nichts mehr an Airports - Passagiere kommen nicht durch, Koffer und andere Fracht können nicht überprü... » mehr

Stimmung!

04.01.2019

Sport

Trotz Schwächen: Deutsche Handballer bestehen WM-Test

Die deutschen Handballer sind sechs Tage vor dem Start in die Heim-WM noch ein ganzes Stück von einer weltmeisterlichen Form entfernt. Bundestrainer Prokop nimmt dennoch wichtige Erkenntnisse aus dem ... » mehr

Flugzeug

09.12.2018

Brennpunkte

Deutsche Airlines unter den am wenigsten klimaschädlichen

Der Verkehr am Himmel produziert riesige Mengen des Treibhausgases CO2. Neue Flugzeugmodelle mit deutlich weniger Kerosinverbrauch machen Hoffnung. Doch reicht das, um bis 2050 die Kurve zu kriegen un... » mehr

Machu Picchu ist eine der großen Touristen-Attraktionen Südamerikas. Die Ruinen der Inka können die Teilnehmer der Reise des Volksbildungsvereins im Juli 2019 besichtigen. Foto: Isabelle Schmidt/dpa

22.11.2018

Münchberg

Von Helmbrechts ins Reich der Inka

Der Volksbildungsverein zaubert wieder einige Reisen aus dem Hut. Trips innerhalb von Deutschland sind ebenso dabei wie aufwendigere Touren. » mehr

Tourismus auf Mallorca

27.09.2018

Wirtschaft

Reisekonzern Tui trotzt Hitze und Last-Minute-Preiskampf

Im Sommer verbrachten viele Menschen den Urlaub im eigenen Land - die Hitze gab wenig Anlass zu Fernreisen. Der weltgrößte Reisekonzern kann dem Trend standhalten. Sorgen bereitet TUI aber der Brexit. » mehr

Small-Planet-Maschine

19.09.2018

Wirtschaft

Wegen Pannenserie: Airline Small Planet meldet Insolvenz an

Dem Chaos-Sommer folgt die Insolvenz. Der Charterflieger kann die Entschädigungsansprüche der Passagiere nicht mehr bedienen. Die werden wohl in die Röhre schauen. » mehr

«Alles Nix Konkretes» - AnnenMayKantereit

25.05.2018

Kunst und Kultur

Karten im Vorverkauf: AnnenMayKantereit in Franken

Die Kölner Band AnnenMayKantereit geht 2019 wieder auf Tour. Auftritte gibt's unter anderem in Erlangen, Bamberg und Leipzig. Tickets sind im Vorverkauf erhältlich. » mehr

Skifahrer

12.08.2015

Fichtelgebirge

"Schottland ist ein gutes Ziel, da fahren viele hin"

Wohin kann man fliehen, wenn man der sommerlichen Hitze so richtig überdrüssig ist? Tourismusfachmann Walter Wejmelka vom Selber Reisebüro "TUI Travel Star Stowasser Touristik" weiß Rat. » mehr

Gebete für die Opfer des schrecklichen Terroranschlags am Strand in Tunesien. Urlauber, die bereits im Land sind, haben sich überwiegend zum Bleiben entschieden. Nur wenige sind nach Hause gefahren. Anders sieht es bei den Kulmbachern aus, die in diesem Sommer erst noch nach Tunesien reisen wollten. Sie haben nahezu alle umgebucht und sich für andere Reiseziele entschieden, berichten die örtlichen Reisebüros.

29.06.2015

Kulmbach

Tunesien-Urlauber stornieren

Nach dem furchtbaren Terroranschlag ziehen Reisende ihre Buchungen in das Mittelmeerland zurück. Die Angst vor neuen Schreckenstaten ist groß. Kulmbacher Reisebüros helfen ihren Kunden unbürokratisch. » mehr

Die Beschäftigungssituation ist an den deutschen Standorten "erfreulich stabil", sagt BHS-tabletopChef Christian Strootmann.

25.02.2015

Wirtschaft

BHS kratzt an der 100-Millionen-Marke

Der Weltmarktführer für Profi-Porzellan steigert Umsatz und Ergebnis deutlich. Politische Krisen und niedrige Zinsen drücken zwar auf die Stimmung. Aber der Ausblick bleibt positiv. » mehr

Am 1. Oktober wird das "Planspiel Börse", Europas erfolgreichstes Börsenspiel für Schüler, wieder an der Sparkasse Kulmbach-Kronach starten. Unser Bild zeigt die Ausgabe der Spielunterlagen durch Heike Nützel.

30.09.2014

Kulmbach

Jungbörsianer in den Startlöchern

Am 1. Oktober beginnt das "Planspiel Börse" der Sparkasse Kulmbach-Kronach. Voraussichtlich werden 150 Schüler daran teilnehmen. » mehr

In der Produktion von Maxx Promotion ist viel Handarbeit nötig: Hier näht Karin Fränkel Handytaschen.

09.08.2012

Wirtschaft

Lächelnd auf die Überholspur

Die Werbemittel-Experten von Maxx Promotion in Hof behaupten sich mit pfiffigen Produkten im Markt. Das Unternehmen mit der "Frauenpower" ist für seine Kreativität mit dem Mittelstands-Löwen ausgezeic... » mehr

Beliebtes Ziel von Türkei-Touristen: der Hafen von Antalya.	Foto: Archiv

24.07.2012

Marktredwitz

Türkei steht hoch im Kurs

Den Boom erklären sich Reiseveranstalter durch die Schnäppchenpreise. Griechenland und Nordafrika erleben einen Abschwung. Dagegen sind Kreuzfahrtreisen auf hoher See wieder sehr gefragt. » mehr

Die Türkei ist bei den Kulmbachern als Urlaubsziel mit Abstand am beliebtesten. Das Foto zeigt den Badeort Alanya an der türkischen Riviera.

18.07.2012

Kulmbach

Die Türkei ist liebstes Reiseziel

Bei den Kulmbachern sind Fernreisen nach Amerika sehr beliebt. Viele buchen auch wieder Kreuzfahrten. Griechenland schneidet dieses Jahr schlechter ab. » mehr

Das Image muss erst wieder aufpoliert werden. Ägypten und Tunesien haben in den letzten Monaten einen Einbruch des Tourismussektors erlebt. ...Foto: dpa

26.03.2011

Oberfranken

Hoffen auf Touristen

Ägypten und Tunesien haben in letzter Zeit kaum eine Rolle bei der Urlaubsplanung gespielt. Das bestätigen auch die regionalen Reisebüros. » mehr

fpmt_haus_030810

04.08.2010

Region

Früheres Kappenmacher-Haus erstrahlt

Im früheren Kappenmacher-Haus, dem Blickfang am Eingang zur Fußgängerzone, lässt der Besitzer Helmut Dannhorn das Erdgeschoss von Grund auf sanieren. Im Oktober soll hier das Märkl-Reisebüro TUI einzi... » mehr

Urlauber aus Röslau

20.04.2010

Region

Wie der Vulkan Reisepläne vereitelt

Wunsiedel - Der isländische Vulkan Eyjafjallajökull ist nicht nur ein Zungenbrecher, sondern legt mit seiner Asche den Flugverkehr in Europa lahm. Damit durchkreuzt das Naturschauspiel auch die Reisep... » mehr

09.03.2010

FP/NP

Reisebranche zeigt sich gut erholt

Berlin - Kurz vor Beginn der Internationalen Tourismusbörse in Berlin zeigt sich die Reisebranche gut von der Wirtschaftskrise erholt. Reiseveranstalter wie TUI, FTI, Dertour, Meier's Weltreisen und A... » mehr

gerch_neu

20.02.2010

Region

Mit aner Hängebriggn werd Hof beriehmt . . .

In Hof sänn ja leider net vill beriehmta Menschn geborn, obber wengstns hammer zwa Erfinder dabei. » mehr

15.01.2010

Region

Trotz Beben ist Reiselust ungebrochen

Hof - Die fürchterlichen Folgen des katastrophalen Erdbebens Mitte der Woche auf der Karibikinsel Haiti mit unzähligen toten und verletzten Menschen hat offenbar die Reiselust der Hofer in sonnige Gef... » mehr

fpks_mallorca_130809

13.08.2009

Region

Keine Angst vor Reisen nach Mallorca

Kulmbach - Trotz erneuter Bombenanschläge auf Mallorca, hat das Auswärtige Amt für das beliebte Urlaubsziel keine Reisewarnung herausgegeben Reisebüros in Kulmbach beschreiben die Lage als ruhig. » mehr

fpks_straub_200309

02.04.2009

Region

Zweit- oder Dritturlaub fällt weg

Kulmbach - Die Wirtschaftskrise hat auch gute Seiten: Weil alle Welt jetzt vor lauter Unsicherheit ihr Geld zusammenhält, haben noch nicht so viele Urlauber wie sonst ihre Ferienquartiere gebucht. » mehr

fpks_straub_bianka_291208

29.12.2008

Region

„Ich würde gerne sehr gut singen können“

Kulmbach – Sie ist eine Selfmade-Frau, betreibt erfolgreich ein Reisebüro in Kulmbach und ist seit Kurzem Präsidentin des Kulmbacher Ladies Circle: Bianka Straub. Nicht nur von Berufs wegen ist sie se... » mehr

fpnai_Simanowski1_161008_1

16.10.2008

Region

„Ich war ein reines Zufallsopfer“

Bad Steben – Natalie Simanowski, Doppel-Silbermedaillengewinnerin bei den Paralympics in Peking, und ihr Ehemann Oliver waren zu Gast in Bad Steben. » mehr

Russischer Stahl-Milliardär Mordaschow

08.05.2008

FP/NP

Kremltreu mit Drang nach Westen

Seine bevorzugten Urlaubsziele bilden bei TUI eher das Spartenprogramm: Der russische Stahlmagnat Alexej Mordaschow (42) reist zur Erholung gern nach Finnland, Deutschland, Italien und auch in die USA... » mehr

fpks_Straub_Bianka

05.01.2008

Region

„In Kenias Küstenregion ist es ruhig“

Kulmbach – Das Auswärtige Amt rät aufgrund der Bürgerkrieg ähnlichen Zustände in Kenia von Reisen in das afrikanische Land ab. Wir sprachen mit Bianka Straub, Geschäftführerin des Reisebüros am Rathau... » mehr

fpkoo_flieger_4c_5sp_31_311_1

21.06.2007

Region

Chronologie der verplemperten Chancen

HOF – Es gehören immer zwei dazu, wenn etwas schiefläuft – so ist es auch mit dem Ausbau des Flughafens Hof-Plauen. » mehr

22.03.2007

FP/NP

DER BÖRSENBERICHT

Adidas –.33 Allianz 2.00 Altana 1.10 BASF 2.00 Bayer –.95 BMW –.64 Commerzbank –.50 Continental 1.00 Daimler-Chrysler 1.50 Deutsche Bank 2.50 Deutsche Börse 2.10 Deutsche Post –.7... » mehr

frenzel_SW_210307

21.03.2007

FP/NP

Der Stratege

Er gilt als Macher mit Herzblut: TUI-Chef Michael Frenzel. » mehr