Artikel zum Thema

PATIENTEN

Zurück zur Normalität: In Tschechien wird am 1. September der Schulunterricht beginnen. Foto: Friso Gentsch/dpa

vor 10 Stunden

Fichtelgebirge

Asch/Aš: Schritt um Schritt zurück zum Alltag

In Tschechien läuft die Wirtschaft wieder gut an. Am 1. September sollen die Schulen öffnen. Die Stadt Asch bietet ihren Bürgern zudem ein kleines Open-Air-Konzert an. » mehr

Triage

vor 12 Stunden

Brennpunkte

Entscheidung über Leben und Tod bleibt Ärzten überlassen

Die furchtbaren Szenen aus Italien und Spanien sind unvergessen: Ärzte müssen Corona-Patienten aufgeben, weil sie nicht alle versorgen können. Auch in Deutschland haben Menschen Angst, aussortiert zu ... » mehr

Coronavirus - Virus SARS-CoV-2

13.08.2020

Wissenschaft

Forscher weisen intaktes Coronavirus in Aerosolen nach

US-Forscher haben in Versuchen bestätigt, dass von Corona-Infizierten ausgestoßene Aerosole intakte Viruspartikel enthalten können. » mehr

Michael Ryan

10.08.2020

Brennpunkte

WHO: Ohne ständigen Druck kehrt Coronavirus immer wieder

In vielen Ländern Europas steigen die Corona-Infektionszahlen wieder stark an. «Nimmt man den Druck von diesem Virus, kommt das Virus zurück», warnt die WHO. » mehr

Eine Pflegerin führt eine Bewohnerin  der Demenz-WG an der Hand

09.08.2020

Bayern

Corona verzögert Bayerischen Demenzpakt

Demenzstrategie, Demenzwoche, Demenzpreis: Der Freistaat tut viel für rund 240 000 Demente und ihre Angehörigen. Heuer sollte noch ein Bayerischer Demenzpakt hinzukommen. Doch dann kam die Pandemie. » mehr

Marburger Bund - Susanna Johna

08.08.2020

Brennpunkte

Ärzteverband warnt vor wachsender Nachlässigkeit

Um das Coronavirus in Schach zu halten, kommt es auf Vorsicht aller an. Doch Mediziner sehen mit Sorge, dass sich zu viele inzwischen riskant verhalten. Was tun gegen ein bröckelndes Krisenbewusstsein... » mehr

Ein leeres Krankenbett steht auf einer Intensivstation

07.08.2020

Bayern

Krankenhäuser halten zweite Corona-Welle für beherrschbar

Nach den herausfordernden Wochen im Frühjahr sehen sich Bayerns Kliniken für einen erneuten Anstieg der Coronazahlen gut gerüstet. Eine Schwachstelle bleibt aber - und lässt sich auch nicht schnell be... » mehr

Coronavirus-Test

05.08.2020

Bayern

Corona-Tests verstärkt in Krankenhäusern und Reha-Kliniken

Der Freistaat Bayern will die Tests auf das Coronavirus im medizinischen Bereich ausweiten und hat dazu eine Finanzierungslücke geschlossen. «Zum Schutz der Patienten sowie der Beschäftigten sollen zu... » mehr

Corona in Oberösterreich

05.08.2020

Brennpunkte

Corona-Ausbruch in St. Wolfgang unter Kontrolle

Der Corona-Ausbruch im österreichischen Touristenort St. Wolfgang ist nach Einschätzung der Behörden unter Kontrolle. » mehr

Die freiwilligen Corona-Tests erfreuen sich offenbar großer Beliebtheit. Am Montagmittag stauten sich etwa 25 Fahrzeuge an der Teststation bei der Hofer Freiheitshalle.	Foto: Sören Göpel

04.08.2020

Hof

Riesiges Interesse an Corona-Tests

Kaum hat sie wieder geöffnet, platzt die Corona-Teststation an der Freiheitshalle aus allen Nähten. Testende Arztpraxen stoßen an ihre Grenzen. » mehr

Für alle Pflicht: Den Mund-Nasenschutz müssen Bewohner von Seniorenheimen und Besucher ebenso tragen wie die Pflegekräfte. Foto: Archiv/dpa

03.08.2020

Kulmbach

Erschwerter Alltag im Heim

Senioreneinrichtungen melden keine Corona- Infizierten unter ihren Bewohnern. Für die Mitarbeiter wird die Arbeit allerdings immer aufwendiger. » mehr

Hautkrebs-Früherkennung

02.08.2020

Fichtelgebirge

Landkreis sucht nach Hautarzt

Nachdem beide Marktredwitzer Hautärzte ihre kassenärztliche Zulassung zurückgegeben haben, gibt es für Kassenpatienten im Landkreis keine entsprechende medizinische Versorgung (wir berichteten). » mehr

Ein Arzt hält einen Corona-Test

02.08.2020

Wirtschaft

Start für kostenlose Corona-Tests für Reiserückkehrer

In den ersten Bundesländern enden demnächst die Schulferien - und Reisende kommen aus aller Welt heim. Sie können sich nun generell auf Corona testen lassen - für einige gelten aber strengere Regeln. » mehr

Intensivstation im Uniklinikum Essen

29.07.2020

Topthemen

Mehr als die Hälfte der beatmeten Corona-Patienten gestorben

Vor rund einem halben Jahr gab es die erste offizielle Corona-Infektion in Deutschland. Nun zeigt eine Analyse, wie hoch die Sterblichkeitsraten von Covid-19-Patienten in Krankenhäusern sind. » mehr

Aktualisiert am 28.07.2020

Naila

Eine Million Euro für 119 neue Mitarbeiter-Parkplätze

An der Hochfranken Klinik in Naila gibt es 119 neue Parkplätze, die in erster Linie für die Mitarbeiter des Krankenhauses gebaut wurden. » mehr

Herzgesundheit

27.07.2020

Wissenschaft

Corona-Infektion könnte Herzgesundheit beeinträchtigen

Eine Studie der Universität Frankfurt legt nahe, dass Herzbeutel oder Herzmuskel nach einer Covid-19-Erkrankung langfristig betroffen sein könnten. Die Beobachtungen sollen nun fortgesetzt werden. » mehr

Spätfolgen nach Covid 19 Erkrankung

27.07.2020

Wissenschaft

«Milchglasmuster»: Corona-Spätfolgen alarmieren Ärzte

Die Verharmlosung der Corona-Pandemie macht Lungenärzte wütend. Denn sie sehen inzwischen auch Folgeschäden bei Menschen, die nicht schwer erkrankt waren. Dabei geht es um mehr als die Lunge. » mehr

Coronavirus - Iran

26.07.2020

Brennpunkte

Iranischer Vizeminister: Corona-Lage im Land «gar nicht gut»

Die Corona-Infektionszahlen in Iran steigen weiter. Nun kommt eine eindringliche Warnung vom Vizegesundheitsminister des Landes. » mehr

24.07.2020

Hof

Gütesiegel für Hofer Klinik

Für seine Qualität in der Behandlung hat das Sana-Klinikum Hof bei der diesjährigen Verleihung das Gütesiegel der privaten Krankenversicherungen erhalten. » mehr

Begleithund

23.07.2020

Hintergründe

Studie: Hunde können Corona-Infektion erschnüffeln

Besonders geschulte Hunde können einer Studie zufolge Corona-Infektionen recht zuverlässig erschnüffeln. » mehr

Spürhund

23.07.2020

Wissenschaft

Studie: Hunde können Corona-Infektion erschnüffeln

Spürhunde könnten dafür sorgen, dass die Ausbreitung des Coronavirus weiter verlangsamt wird. Eine Studie liefert verblüffende Ergebnisse. » mehr

Hotelbaustelle

21.07.2020

Oberfranken

Corona auf Hotel-Baustelle ausgebrochen

Arbeiter, die auf der Hotelbaustelle am Sonntagsanger in Coburg eingesetzt sind, haben sich mit dem Corona-Virus infiziert. Sie stehen jetzt unter Quarantäne. » mehr

18.07.2020

Region

Münchberg: Oberarzt leistet Beitrag zur Covid-19-Forschung

Dr. Martin Schiller, Oberarzt der Inneren Abteilung der Münchberger Hochfrankenklinik, hat einen wissenschaftlichen Beitrag zum Verständnis von Covid-19 geleistet. » mehr

Künftig Krankschreibung per Videosprechstunde möglich

16.07.2020

Deutschland & Welt

Krankschreibung per Video wird erlaubt

Gesundheitswesen digital: Künftig können sich Patienten den Gang in eine Praxis vielfach sparen, wenn sie sich wegen Krankheit schonen müssen. Die Corona-Krise könnte Videosprechstunden zusätzlich Auf... » mehr

Coronavirus

16.07.2020

FP

Das müssen Sie an diesem Donnerstag zu Corona wissen

Historischer Einbruch bei der Gewerbesteuer. Hausärzte fordern mehr Honorar. Corona beschleunigt den Strukturwandel im Sportgeschäft. Die Pandemie stürzt in Lateinamerika 45 Millionen in Armut. Und da... » mehr

16.07.2020

Region

Hausärzte fordern wegen Corona mehr Honorar

Die Hausärzte in Bayern fordern mit Blick auf eine zweite mögliche Corona-Welle einen deutlichen Honorar-Zuschlag. «Aktuell besteht die absurde Situation, dass die Testung und Behandlung wirklich erkr... » mehr

Coronavirus - Mitterteich

15.07.2020

FP

Bierfest befeuert Corona-Ausbreitung

Warum hat das Coronavirus den Landkreis Tirschenreuth so stark gebeutelt hat? Das Robert-Koch-Institut nennt in einer Untersuchung drei Faktoren. Einer davon ist das Starkbierfest, das inzwischen über... » mehr

Krebspatienten in der Corona-Krise

14.07.2020

Region

Zum zweiten Mal infiziert? Verwirrung um neuen Hofer Corona-Fall

Im Landkreis Hof wird jemand zum zweiten Mal positiv auf Covid-19 getestet. Der Fall ist rätselhaft: Handelt es sich um eine erneute Infektion? » mehr

12.07.2020

Deutschland & Welt

Neuer Rekord bei Neuinfektionen - WHO zählt 230.000 neue Corona-Fälle

Die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) auf ein neues Rekordniveau gestiegen. » mehr

Abtransport

12.07.2020

Deutschland & Welt

Höchstwert bei Infektionen: 230.000 neue Corona-Fälle

Die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist laut Weltgesundheitsorganisation auf ein neues Rekordniveau gestiegen. » mehr

12.07.2020

Region

Viele wissen nichts von ihrer Erkrankung

Die Zahl der an Diabetes Erkrankten ist in Hochfranken überdurchschnittlich hoch. Der Facharzt Mesut Durmaz sieht einen Zusammenhang mit einer strukturschwachen Region. » mehr

Corona-Antikörper

12.07.2020

Deutschland & Welt

Sinkende Antikörperzahl dämpft Hoffnung auf Impfstoff

Weltweit suchen Forscher nach einem Corona-Impfstoff. Die Hoffnungen sind groß. Doch Bluttests der ersten Patienten aus Deutschland zeigen nun, dass die Konzentration von Antikörpern schnell abnimmt. » mehr

Clemens Wendtner, der Chefarzt des Klinikums Schwabing

12.07.2020

Region

Sinkende Zahl der Antikörper dämpft Hoffnung auf Impfstoff

Neue Untersuchungen von genesenen Covid-19-Patienten dämpfen die Hoffnung auf eine lang anhaltende Immunität und damit auch auf eine lange Wirksamkeit einer möglichen Impfung. Bluttests der ersten Cor... » mehr

Die Entscheidung, die Praxis künftig ohne kassenärztliche Zulassung weiterzuführen, haben Dr. Klaus Kilian und seine Frau Petra Kilian, die sich um das Patientenmanagement kümmert, "nach vielen Nächten mit viel Ringen" getroffen. "Aber wir haben leider keine andere Lösung gefunden." Foto: Brigitte Gschwendtner

10.07.2020

Region

Warum ein Arzt seine Zulassung abgibt

Dr. Klaus Kilian hört nach 26 Jahren als Kassenarzt auf, weil er sich bevormundet fühlt. Da keiner die Marktredwitzer Praxis übernimmt, behandeln nun zwei Hautärzte privat. » mehr

Coronavirus-Erkrankung

10.07.2020

Deutschland & Welt

Studie: Coronavirus befällt auch das Herz

Auch Herzzellen können vom neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 befallen werden. Das hat eine Studie aus Hamburg ergeben. Um mehr über die Folgen zu erfahren, sind aber noch langfristige Untersuchungen n... » mehr

Schulkinder

10.07.2020

Deutschland & Welt

Mehr psychische Probleme bei Kindern in der Corona-Krise

Kein normaler Schulbetrieb, wenig persönlicher Kontakt zu Freunden: Die Corona-Pandemie hat das Leben von Kindern und Jugendlichen in Deutschland wochenlang völlig verändert. Welche Spuren hinterlässt... » mehr

In Bad Steben treffen sich 13 Gruppen zum Reha-Sport. Nächste Woche geht es wieder los. Archivfoto: Sandra Hüttner

09.07.2020

Region

Langsam wieder aufbauen

Seit dem Lockdown im März haben Reha-Sportler in Bad Steben nicht mehr trainieren können. Nun geht es wieder los. Aber es gibt einiges zu beachten. » mehr

Jens Spahn

08.07.2020

Deutschland & Welt

Spahn: Maskenpflicht «lieber drei Wochen zu spät» aufheben

Bundesgesundheitsminister Spahn warnt davor, die Maskenpflicht in Geschäften zu früh zu beenden. Im Vergleich zu anderen Beschränkungen sei die Maske ein «relativ mildes Mittel». » mehr

Wolfgang Hofmann von der AOK (links) verlieh das "Quatro"-Siegel in Silber an UGHO-Geschäftsführerin Alexandra Eichner und den Hofer Facharzt Mesut Durmaz.	Foto: Faltenbacher

08.07.2020

Region

Zusammen arbeiten Ärzte effizienter

Die Unternehmung Gesundheit Hochfranken hat ein Qualitätssiegel bekommen. Die 73 Ärzte, die sich zu dem Netz zusammengeschlossen haben, stehen in engem Austausch. » mehr

Jair Bolsonaro

07.07.2020

Deutschland & Welt

Brasiliens Präsident Bolsonaro mit Coronavirus infiziert

Brasilien ist mittlerweile ein Hotspot der Corona-Pandemie mit mehr als 1,6 Millionen Infizierten. Der rechte Staatschef verharmloste das Virus stets als «leichte Grippe» und trug bei öffentlichen Auf... » mehr

Die Benevit-Gruppe will Reihentests und zusätzliche Antikörpertests in Pflegeheimen. Foto: Jean-Francois Badias/dpa

06.07.2020

Region

Ärztesprecher moniert Testlücke

Ulrich Voit will Reihentests in Kitas, Heimen und Kliniken. Auch Tests für alle seien sinnvoll - und die Lösung ganz einfach. » mehr

Ausbildung zum Corona-Spürhund

06.07.2020

Deutschland & Welt

Bundeswehr testet Diensthunde als Corona-Schnüffler

Die Bundeswehr bildet Sprengstoff- und Minenspürhunde aus. Die Vierbeiner können aber auch Krebs erschnüffeln. Eine Corona-Infektion auch? » mehr

Bernd Sibler

05.07.2020

Region

Bayerisches Krebsforschungszentrum startet Bürgertelefon

Das Bürgertelefon «Bayern gegen Krebs» des Bayerischen Krebsforschungszentrums (BZKF) ist an den Start gegangen. Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 85 100 80 würden Krebsexperten alle Fragen ru... » mehr

03.07.2020

Region

Sana Klinikum nimmt Regelbetrieb wieder auf

Einige Wochen lang hat das Sana Klinikum Hof aufgrund staatlicher Anordnungen Bettenkapazitäten für Corona-Patienten freihalten müssen. » mehr

E-Patientenakte

03.07.2020

Deutschland & Welt

E-Patientenakte kommt voran - Kritik beim Datenschutz

Röntgenbilder, Befunde, Impfungen: Wichtige Daten für den nächsten Praxisbesuch sollen Patienten bald auch digital parat haben können. Weitere Details sind nun besiegelt - manche stoßen aber auf Prote... » mehr

Elektronische Akte

01.07.2020

Deutschland & Welt

Digitale Schwachstellen des Gesundheitswesens

Mehr Digitalisierung im Gesundheitswesen ist aus Expertensicht bitter notwendig. Ein Positionspapier der Bundesärztekammer zeigt nun die Schwachstellen auf. » mehr

Vor allem zu Beginn der Besuchszeiten kann es an der Pforte des Klinikums Kulmbach zu Wartezeiten kommen. Nach wie vor müssen sich Besucher an der Pforte einchecken und dabei auch Fragen beantworten und ihre Personalien hinterlassen. Das schafft inzwischen immer mehr aggressive Situationen. Mitarbeiter werden beschimpft. Das Klinikum kündigt Reaktionen an, wenn diese Stimmung anhalten sollte. Foto: Melitta Burger

01.07.2020

Region

Aggressionen an der Klinik-Pforte

Wartezeiten, Gesundheitsfragen: Zunehmend lassen Besucher des Klinikums ihre Wut an den Mitarbeitern der Pforte aus. Die Geschäftsführerin appelliert an die Kulmbacher. » mehr

Der Weg zur Gewissheit

01.07.2020

Region

Der Weg zur Gewissheit

Der Sprecher des Ärztlichen Kreisverbands sagt pauschal Ja zu Coronatests für jeden. Das Ganze müsse nur in richtige Bahnen gelenkt werden. » mehr

Testsets liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle

01.07.2020

Region

Corona-Fälle bei Caterer: Ausbreitung eindämmen

Wieder ist das Coronavirus in einem Betrieb der Lebensmittelbranche aufgeflammt. Dieses Mal ist ein Caterer in Gilching bei München betroffen. Mehrere Landkreise wollen die Infektionskette stoppen. » mehr

Während die Behandlung von Covid-19-Patienten auf das Haus in Selb beschränkt ist, steht das Klinikum in Marktredwitz (Bild) allen anderen Patienten gefahrlos zur Verfügung. Fotos: Matthias Bäumler/Klinikum Fichtelgebirge

30.06.2020

Fichtelgebirge

Besuche im Klinikum Fichtelgebirge werden etwas einfacher

Ab Mittwoch gilt eine neue Regelung. Es gibt aber weiterhin Sicherheitsmaßnahmen. » mehr

Wenn alle Diäten scheitern

29.06.2020

Region

Wenn alle Diäten scheitern

Das aktuelle Thema der Gesundheitsvorträge der Frankenpost und des Sana- Klinikums Hof ist Adipositas. Interessierte können online teilnehmen. Eine einst Betroffene berichtet. » mehr

Krankenhäuser

26.06.2020

Deutschland & Welt

Kliniken rechnen noch für Monate mit Corona-Krisenbetrieb

Die Krankenhäuser nicht zu überfordern, ist ein zentrales Ziel im Kampf gegen Corona. Inzwischen sollen behutsam wieder mehr reguläre Behandlungen möglich werden. Von Entspannung ist aber nicht die Re... » mehr