Singen ist zu Pandemie-Zeiten nicht erlaubt, aber rhythmische Übungen. Über Bildschirm zugeschaltet zeigt Lehrerin Jasmin Laub, wie es geht. Die Wunsiedler Mittelschüler folgen ihren Anweisungen. Team-Lehrkraft Franziska Ronz kümmert sich im Klassenzimmer darum, dass die Technik läuft und die Arbeitsmaterialien zur Verfügung stehen. Foto: Florian Miedl

16.10.2020

Fichtelgebirge

Wunsiedel
Unterricht analog und digital kombiniert

Studentin Franziska Ronz steht in der Wunsiedler Mittelschule im Klassenzimmer. Lehrerin Jasmin Laub ist Risiko-Patientin und schaltet sich deshalb von zu Hause aus zu.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.