Ohne ehrenamtliche Helfer geht momentan nichts.

06.06.2013

Hof

Arbeitgeber müssen Helfer freistellen

Tausende Helfer kämpfen gegen das Hochwasser. Wer ehrenamtlich unterwegs ist, kann nicht zeitgleich seinem Brötchengeber dienen. Der Lohn wird jedoch weiter gezahlt.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.