Hof

Beratung für Menschen, die schlecht sehen

Der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund kommt am Dienstag, 13. Oktober, mit seinem "Blickpunkt Auge"-Beratungsmobil nach Oberkotzau.



Oberkotzau - Das Fahrzeug - laut Mitteilung ist es ein auffälliger grüner Mercedes Sprinter - steht am Dienstag von 10 bis 14 Uhr auf dem Marktplatz am Sautreiberbrunnen. Darin befinden sich verschiedene Hilfsmittel rund um besseres Sehen. Die Mitarbeiterinnen des Blinden- und Sehbehindertenbundes beraten zu Fragen bei Augenerkrankungen, geben Tipps und erklären Tricks für den Alltag mit verändertem Sehen, klären im Bedarfsfall auch sozialrechtliche Fragen bei Sehverschlechterung und vermitteln, wenn dies gewünscht wird, an Kooperationspartner oder Spezialisten beim Blinden- und Sehbehindertenbund weiter.

Das Projekt wird gefördert von der Aktion Mensch und durch die gesetzlichen Krankenkassen und ihre Verbände in Bayern. Mit diesem Projekt schließt die Selbsthilfeorganisation eine Lücke im Beratungsangebot für Menschen mit Sehverlust. Das Beratungsmobil "Blickpunkt Auge" will Betroffene und Angehörige niederschwellig und frühzeitig erreichen, um über die vielfältigen und umfassenden Hilfen für Menschen mit Sehverlust zu informieren.

Die Veranstalter der Beratung bitten die Besucher darum, um sich und andere zu schützen, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die Beraterinnen halten die geltenden Hygienevorschriften ein. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 10. 2020
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berater Beratungsangebote Gesetze Gesetzliche Krankenkassen Hygienevorschriften Krankenkassen Mitarbeiter und Personal Services und Dienstleistungen im Bereich Beratung
Oberkotzau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Diakonie wehrt sich

09.06.2020

Die Diakonie wehrt sich

Der Wohlfahrtsverband berät Selbsthilfegruppen in allen Fragen. Jüngst hatte es Kritik um die Förderanträge und die Vergabe von Geldern gegeben. » mehr

Coronavirus

28.10.2020

Nun auch Corona-Ampel der Stadt Hof auf Rot

Lange hatte sich die Stadt Hof im Vergleich zu anderen bayerischen Kommunen im gelben Bereich der Corona-Ampel befunden. Doch nun springt auch sie um auf Rot. » mehr

Coronavirus

25.10.2020

Corona-Ampel im Landkreis Hof nun auf Rot

Der Landkreis Hof verzeichnet zum Sonntag weitere Corona-Neuinfektionen. Die Corona-Ampel schaltet damit um auf Rot. Was nun gilt. » mehr

Coronavirus

24.10.2020

Corona-Ampel im Landkreis Hof schnellt von Grün fast auf Rot

Am Freitag war die Corona-Ampel für den Landkreis Hof noch Grün. Mit 22 neuen Fällen zum Samstag wird der Signalwert der bayerischen Staatsregierung nun deutlich überschritten und die Ampel schnellt fast auf Rot. Was nun... » mehr

Sie freuen sich, dass im Hilfswerkladen am Wittelsbacher Park wieder Leben in der Bude ist (von links): Beschäftigungskoordinator Hannes Buchta, Leitung Beschäftigungsmaßnahmen Ute Hofmann-Gützlaff und Teilnehmer Nazar Sabri.	Foto: Diakonie Hochfranken

18.08.2020

Diakonie-Angebot fährt wieder hoch

Hof - Lange war coronabedingt geschlossen, jetzt haben zwei wichtige Einrichtungen der Diakonie Hochfranken wieder geöffnet. » mehr

Freibadspaß im Landkreis Hof

02.08.2020

Kreisverkehr im Schwimmbecken funktioniert

Die Badegäste halten sich im Großen und Ganzen an die Corona-Regeln. Ermahnungen gibt es allerdings, wenn beim Umherlaufen im Freibad, etwa auf dem Weg zum Kiosk, der Mund-Nasenschutz fehlt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

29.11.2020 Bilder Lebkuchenmarkt Rehau - Sonntag

Lebkuchenmarkt Rehau - Sonntag | 29.11.2020 Rehau
» 40 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 10. 2020
00:00 Uhr