01.08.2020

Hof

Regnitzlosau
Gemeinde prüft Abwasseranlage

Für knapp 20 000 Euro lässt Regnitzlosau die Kanäle befahren. Die Freien Wähler fordern zudem eine Photovoltaikanlage an der Kläranlage.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.