Hof

Kanalbau in Jägersruh läuft pünktlich an

Bei einem Großprojekt im Ortsteil Jägersruh will die Stadt keine Zeit verlieren.



Hof - Der Neubau des Stauraumkanals und die Kanalauswechslung konnten in der vergangenen Woche pünktlich beginnen. Dafür hat ausnahmsweise Oberbürgermeisterin Eva Döhla der Auftragsvergabe zugestimmt; das Recht dazu gibt ihr die Gemeindeordnung, die in bestimmten Fällen eine Vergabe im Eilverfahren vorsieht. Für Jägersruh war der Baubeginn auf den 14. September vertraglich festgesetzt, der Stadtrat tagte aber erst am 21. September. Um die Ausführung der Kanalbauarbeiten hatten sich 13 Firmen mit elf Haupt- und zwei Nebenangeboten beworben. Den Zuschlag erhielt letztlich die Firma Scharnagl Hoch- und Tiefbau aus Weiden zum Preis von 1,33 Millionen Euro. J. F.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 09. 2020
20:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Baubranche Bürgermeister und Oberbürgermeister Eva Döhla Kanalbau Ortsteil Stadträte und Gemeinderäte Städte Tiefbau
Hof
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Pachtrückstände sind verjährt

30.10.2020

Pachtrückstände sind verjährt

Die Rechnungsprüfer nehmen vor allem einen Fachbereich im Rathaus ins Visier. Dessen Verhalten sei nicht hinnehmbar. » mehr

Die Verkleidung der Decken in allen Räumen des Rathausanbaus muss aufwendig saniert werden. Foto: Uwe von Dorn

23.09.2020

Pfusch am Rathaus-Anbau kostet Stadt 225.000 Euro

Beim Einbau der Decken hat die Baufirma kräftig danebengegriffen. Das hat Konsequenzen und mündet in einen Rechtsstreit. » mehr

In der Nachbarschaft der Saale entsteht die neue Anlage für Skateboarder, Mountainbiker und BM -Fahrer. Entwurf: Stadt Hof

26.11.2020

Ein Eldorado für Skater und Biker in Hof

Das Konzept für den neuen Street-Skatepark am Hofer Eisteich steht. Die Bauarbeiten sollen im kommenden Jahr beginnen und werden bis 2022 dauern. » mehr

Immerhin dürfen sich Radler an der Ernst-Reuter-Straße den Weg mit Fußgängern teilen. Foto: Uwe von Dorn

22.07.2020

Hof will Schlusslicht abgeben

Die Stadt soll attraktiver für Radfahrer werden - das ist das erklärte Ziel der Oberbürgermeisterin. Doch offenbar droht ein neuer Negativ-Titel. » mehr

Ganz bewusst grün: Eine erste Skizze, in welche Richtungen die Überlegungen zu einer Aufwertung gehen könnten, ist am Montag dem Hofer Stadtrat vorgestellt worden. Sie soll als Ausgangslage für weitere Überlegungen dienen. "Es darf nicht der Eindruck entstehen, dass das jetzt so wird und nicht anders", betonte Oberbürgermeisterin Eva Döhla. Grafik: Stadt Hof

23.11.2020

Hof: Ein provisorischer Park am Strauß-Areal

Wann hier jemand bauen könnte, weiß keiner. Dass sich der Anblick schnellstmöglich ändern muss, fordern fast alle. Die Hofer Stadtplanung hat nun erste Ideen vorgestellt, die Stadträte sind begeistert von der "Vision 202... » mehr

Kleine Hofer Hakenkunde: Die Befestigungen für die Lichterketten in der Ludwigstraße wurden bereits geprüft und als sicher eingestuft. Einige von ihnen waren früher Haken für die Oberleitungen der Straßenbahn.	Fotos: Thomas Neumann

12.11.2020

Es hakt bei der Weihnachtsbeleuchtung

Seit einem Jahr zeichnen sich Probleme mit den Halterungen für die Lichterketten in der Hofer Innenstadt ab - tätig geworden ist lange niemand. Jetzt könnte es zu spät sein für viele Straßen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

29.11.2020 Bilder Lebkuchenmarkt Rehau - Sonntag

Lebkuchenmarkt Rehau - Sonntag | 29.11.2020 Rehau
» 40 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 09. 2020
20:16 Uhr