Die Kellergewölbe der Halunkenburg mit offener Feuerstelle war Schauplatz des Themenabends über die Hexenverfolgung. Im Bild (von links) Jürgen Coler, Chef des Gesprächskreises Geschichte, Silvia Buschbacher in der Rolle als Hexe und Hausherr Hans-Norbert Diehl, bekannt als Johnny von Schnarchenreuth. Foto: Köhler

13.11.2019

Hof

Hof
Schreckliches Schicksal einer "Hexe"

Der Wiesla-Geschichtskreis befasst sich bei seinem jüngsten Treffen mit dem Thema Hexenverfolgung. Anna Viehmännin aus Lipperts wurde 1665 in Hof hingerichtetet.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.