Hof

Wegen eines Computerspiels: Sohn verletzt seine Mutter

In Zeiten von Corona wird vermehrt am Computer gespielt. Dies tat auch ein 16-jähriger Hofer. Jedoch endete das Spiel am Sonntagnachmittag anders als erwartet.



Computerspiele
Ein junger Mann spielt mit der Spielekonsole Playstation vor dem Fernseher.   Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Hof -In einer Wohnung in der Dr.-Enders-Straße bekam eine 46-jährige Hoferin die Wut ihres Sohnes zu spüren, wie die Polizei berichtet. Nachdem er bei einem Online-Angelspiel einen Fisch, der nur einmal im Jahr auftaucht, nicht fangen konnte, schlug der 16-jährige Schüler seine Mutter auf den Oberarm und zwickte sie. Die Frau zwickte ihren Sohn ebenfalls.

Beide wurden dabei leicht verletzt und eine Polizeistreife fuhr an. Nun müssen sich die Zwei wegen Körperverletzung verantworten.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 10. 2020
10:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Computer Computerspiele Mütter Polizei Polizeistreifen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei-Illustration

30.10.2020

Hofer tritt Tür gleich zweimal ein und bespuckt Krankenschwester

Ein 49-jähriger Hofer ist am Donnerstagabend außer Rand und Band. Er greift Rettungssanitäter und Polizisten an. » mehr

Hof im Radwege-Check Hof

28.10.2020

Unfallflucht in Rettungsgasse dank Presseaufruf geklärt

Beim Auflösen einer Rettungsgasse sind am Montag auf der Ernst-Reuter-Straße in Hof ein Lkw und ein Auto zusammengestoßen. Der Autofahrer und Unfallverursacher hatte sich aus dem Staub gemacht. Ein Aufruf in der Presse v... » mehr

Solche Warnschilder könnten viele Geisterfahrer stoppen.

20.10.2020

Geisterfahrerin: Andere Autofahrer greifen ein

Aufmerksame Autofahrer haben einer 82-jährigen Falschfahrerin am Montagmittag den Weg versperrt und dadurch Schlimmeres verhindert. Die Polizeiinspektion Hof sucht nach Verkehrsteilnehmern, die eventuell gefährdet wurden... » mehr

19.08.2020

Hof: Quad kippt um - Unfallverursacher flüchtet

Ein 21-Jähriger fährt am Dienstagabend mit seinem Quad und einem Anhänger auf der Ernst-Reuter-Straße durch Hof. Plötzlich nimmt ihm der Fahrer eines Autotransporters die Vorfahrt. » mehr

E-Tretroller

18.08.2020

Unter Drogeneinfluss auf E-Scooter unterwegs

Mit einer Kennzeichenattrappe am E-Scooter hat am Montagmorgen ein 31-Jähriger im Hofer Stadtgebiet die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife erregt. Bei der Kontrolle kam noch mehr zum Vorschein. » mehr

Besitzer von Vierbeinern aufgepasst: In Selbitz liegen offenbar in zwei Wohngebieten Giftköder aus.	Foto: Maurizio Gambarini

13.08.2020

Tierhasser in Selbitz unterwegs

Ein Unbekannter legt Giftköder aus. Auf zwei Katzen wurde geschossen. Bürgermeister Stefan Busch bezeichnet die Vorfälle als grausam. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Weihnachtsbeleuchtung in der Marienstraße wird angebracht Hof

Weihnachtsbeleuchtung in der Hofer Marienstraße | 26.11.2020 Hof
» 12 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 10. 2020
10:59 Uhr