Zum Gehen braucht sie einen Rollator und Lesen fällt ihr schwer. Aber der Kopf ist fit. Berta Kragl, "Schwester Bertl" hat kürzlich ihren 100. Geburtstag gefeiert. Foto: Claudia Wunder

23.10.2020

Kulmbach

Ein ganzes Leben für ihre Berufung

Berta Kragl ist in Kulmbach vielen als "Schwester Bertl" bekannt. Sie hat ganze Generationen von Kulmbachern gepflegt, wenn sie krank wurden. Jetzt hat Schwester Bertl 100. Geburtstag gefeiert und blickt kritisch auf die Gegenwart.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.