Kreishandwerksmeister Günther Stenglein (rechts) ist froh über seine Nachwuchskräfte. Stefan Pietruska hat die Prüfung zum Zimmerermeister bei der Handwerkskammer in Bayreuth als Bester bestanden. Wegen der Pandemie musste er jedoch auf seinen beruflichen Aufstieg warten. Fotos: Stefan Linß

24.07.2020

Kulmbach

Kulmbach/Mainleus
Mit jungen Kräften durch die Krise

Das Handwerk besinnt sich in schweren Zeiten auf seine Stärken. Corona beschert den Zukunfts- themen Nachwuchs und Ausbildung eine ganz neue Brisanz.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.