18.10.2019

Meinungen

Neue Strategie?

Nach dem souveränen Wahlsieg von Sebastian Kurz geht Österreich nun bei der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank voran. Der neue Notenbankchef Robert Holzmann sprach sich ganz unverblümt für einen grundlegenden Kurswechsel der EZB aus.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.