Gert Böhm  zur Entschleunigung des Lebens

09.04.2013

Meinungen

Runter vom Hamsterrad

Das überdrehte Leben in unserer Leistungsgesellschaft weckt in den meisten Menschen die Sehnsucht nach Ruhe und einem Rhythmus, der endlich einmal Zeit gibt zum Nachdenken über sich selber.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.