Münchberg

Mit städtischer Unterstützung füllt Braumeister Janes Reith (Mitte) das "Mübla"-Festbier ab; mit dabei sind Bürgermeister Christian Zuber (rechts) und Wiesenfestorganisator Markus Hertrich (links). Foto: Engel

vor 4 Stunden

Münchberg

Münchberger feiern "Wiesenfest dahaam"

Die übliche Riesensause muss ausfallen. Trotzdem gibt es Festbier und Popcorn. Bürgermeister Zuber ruft dazu auf, zu Hause anzustoßen und Fotos davon zu machen. » mehr

Auch zu 90. Geburtstagen will der künftige Dekan Wolfgang Oertel mit dem Motorrad fahren. Zurzeit arbeitet er noch als Pfarrer in Untersteinach, das Bild zeigt ihn vor dem Pfarrhaus. Foto: Klaus Rössler

vor 4 Stunden

Münchberg

"Zeit könnte ein Rezept sein"

Wolfgang Oertel wird Dekan in Münchberg. Er freut sich auf eine aktive Gemeinde, neue Motorradstrecken und Kulcity. Kirchenaustritte will er mit Gesprächen und "Strohfeuern" verhindern. » mehr

vor 4 Stunden

Münchberg

Aus dem Bauausschuss Helmbrechts

Ausschuss genehmigt Balkone und Anbauten Gleich für mehrere Bauvorhaben erteilte der Helmbrechtser Bau- und Umweltausschuss unter Sitzungsleitung von Robert Geigenmüller einstimmig das gemeindliche » mehr

vor 4 Stunden

Münchberg

Tipps und Termine

Jugendstadtrat Helmbrechts wählt die Jugendsprecher. Ersatzgottesdienst zum Wiesenfest. Und Münchberger können sich zu Klinik äußern. » mehr

Die Familie ist aus dem Bayreuther Kreis angereist und genießt mit ihren kleinen Zwergen die Wasserwelten in der Therme.	Fotos: Hüttner

08.07.2020

Münchberg

Immer mehr Menschen in der Therme

Nach dem Neustart freut sich Kurdirektor Lang über steigende Besucherzahlen. Zwar kann die Therme noch nicht alle Bereiche öffnen, doch das Angebot kommt auch so gut an. » mehr

08.07.2020

Münchberg

Baumhaus-Lodges sollen größer werden

Die Helmbrechtser Räte beschließen Änderungen am Projekt: Es geht um die Gebäudefläche und das Löschwasser. » mehr

Die Selbstbedienungs-Läden vertrauen darauf, dass die Kunden ihre Waren auch bezahlen. Dem ist jedoch nicht immer so.	Symbolbild: Smileus /AdobeStock

08.07.2020

Münchberg

Kamera entlarvt Diebin

Im Selbstbedienungsbereich eines Hofladens in Unfriedsdorf fehlte immer wieder Wechselgeld. Dann installierte der Inhaber eine Überwachungs- kamera. » mehr

Kinder können sich in der Trampolinhalle austoben. Foto: serhio777/AdobesStock

08.07.2020

Münchberg

Viele Abenteuer für Kinder und Jugendliche

Lamawanderung, Lagerfeuer und Schnitzeljagd: Ein großes Ferienprogramm hat der Münchberger Jugendtreff aufgelegt. » mehr

Top-Skateboarder in Helmbrechts

07.07.2020

Münchberg

Top-Skateboarder trainiert in Helmbrechts

Tyler Edtmayer, Teil des Deutschen Olympia Skateboarding Teams und aktueller Deutscher Meister in der Kategorie Bowl/Park, hat im Helmbrechtser Skatepark trainiert. » mehr

Die Helfer der Rumänienhilfe Sparneck nach dem Beladen des Lastzugs mit Hilfsgütern für Rumänien und dem Organisatoren Armin Prechtel (Zweiter von rechts hockend). Foto: Engel

07.07.2020

Münchberg

Rumänienhilfe ist wieder aktiv

Einen großen Sattelzug mit Hilfsgütern schicken Helfer aus Sparneck zum Diakonieverein in Siebenbürgen. Der Verein hilft behinderten und alten Menschen. » mehr

Abreißen oder erhalten? Die Zukunft der Otto-Knopf-Grundschule (unser Bild) und der benachbarten Mittelschule ist noch ungewiss. Foto: cs

07.07.2020

Münchberg

Viel Platz oder lieber modern?

Helmbrechts sucht eine Lösung für die Gebäude der Grund- und Mittelschule. Besonders die Keller sind in schlechtem Zustand. Ob ein Neubau sinnvoller wäre, prüft gerade die Regierung. » mehr

07.07.2020

Münchberg

Stammbach verlegt neue Stromkabel und Wasserleitungen

Ein Stromkabel und neue Wasserleitungsrohre verlegen die Gemeindewerke Stammbach auf 360 Metern zwischen der Mühlstraße und der Station Landscheidbühl. » mehr

Wölfels Markenzeichen: die Spraydose.

07.07.2020

Münchberg

Helmbrechts: Unbekannte bespritzen Rathaus mit Farbe

Zwischen Freitag, 18 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, haben bislang unbekannte Täter die Fassade des Rathauses mit blauer Farbe bespritzt. » mehr

Motorradunfall bei Stammbach

07.07.2020

Münchberg

55-jähriger Motorradfahrer prallt gegen Baum und stirbt

Jede Hilfe zu spät kam für einen Motorradfahrer, der am Montagabend schwer stürzte und noch am Unfallort starb. » mehr

07.07.2020

Münchberg

Abstandskontrolle: Mann fährt viel zu dicht auf

Ein saftiger Bußgeldbescheid von knapp 350 Euro, verbunden mit zwei Punkten und zwei Monaten Fahrverbot, wartet auf einen Porsche-Fahrer aus Hamburg. » mehr

Erste Hilfe bei Katzen-Wunden

06.07.2020

Münchberg

40 Katzen lebten eingesperrt in einem Haus

Über 40 Katzen waren in Sauerhof in einem Haus eingesperrt. Das Tierheim Pfaffengrün hat bereits 22 von ihnen in seine Obhut genommen. Den Umständen entsprechend geht es ihnen gut. » mehr

Die Urkunden wurden auf den Treppen des Rohrbühl unter Beachtung der Hygienevorschriften übergeben. Im Bild: vorne (von links) Christian Dilsch und Alexander Munzert; zweite Reihe Kajus Büttner, Josepha und Hermine Goller sowie Lennox Ott; dritte Reihe Janek und Lenja Schirrmacher, Joshua Thiel, Julian Bächer (Trainer), Festime Sejdiu (Jury) sowie Maxim, Milian und Leana Fischer; vierte Reihe Annika Hellmuth und Maalik Heilmann; fünfte Reihe Umut Yusuf (Trainer) und Necim Sat.

06.07.2020

Münchberg

Junge Judokas auf "Safari"

Der Judoclub Münchberg motiviert seine Kids mit einer Online-Aktion zu Hause zum Mitmachen. Am Rohrbühl überreicht er die Urkunden. » mehr

Dekan Erwin Lechner (rechts) ehrte Prädikantin Margareta Schoberth (vorne) im Namen von Regionalbischöfin Dorothea Greiner. Mit im Bild Vertrauensmann Andreas Vierling und Pfarrerin Susanne Sahlmann. Foto: Engel

07.07.2020

Münchberg

Zwei Jahrzehnte im Dienst für die Gläubigen

Prädikantin Margareta Schoberth erhält in der Stammbacher Marienkirche eine Ehrung der Regionalbischöfin. In ihrer Jubiläumspredigt spricht sie über Shitstorms. » mehr

Die Urkunden wurden auf den Treppen des Rohrbühl unter Beachtung der Hygienevorschriften übergeben. Im Bild: vorne (von links) Christian Dilsch und Alexander Munzert; zweite Reihe Kajus Büttner, Josepha und Hermine Goller sowie Lennox Ott; dritte Reihe Janek und Lenja Schirrmacher, Joshua Thiel, Julian Bächer (Trainer), Festime Sejdiu (Jury) sowie Maxim, Milian und Leana Fischer; vierte Reihe Annika Hellmuth und Maalik Heilmann; fünfte Reihe Umut Yusuf (Trainer) und Necim Sat.

07.07.2020

Münchberg

Junge Judokas auf "Safari"

Der Judoclub Münchberg motiviert seine Kids mit einer Online-Aktion zu Hause zum Mitmachen. Am Rohrbühl überreicht er die Urkunden. » mehr

Martin Weigold streicht zwar nicht selbst, aber informiert Hausherren über das "Fassadenprogramm" der Stadt. Die Bilanz in der Luitpoldstraße kann sich heuer sehen lassen: Vier Anwesen bekommen einen neuen Anstrich. Foto: cs

06.07.2020

Münchberg

Mit Geduld und Gesprächen gegen die Leere

Seit einem Jahr leistet sich Helmbrechts einen Manager, der Eigentümer von verwaisten Gebäuden kontaktiert und berät. Martin Weigold hat bereits erfolgreich vermittelt. » mehr

Auf einem Feld beim Münchberger Ortsteil Meierhof sollen die Dorfrocker für 100 ausgewählte Mitarbeiter der Kliniken Hochfranken spielen, die während der Corona-Krise Großes geleistet haben. Doch zunächst müssen die Unkosten gedeckt sein.

03.07.2020

Münchberg

Dorfrocker sollen für Pflegepersonal spielen

Christian Findeiß hat die Band dafür auf seinen Bauernhof in Meierhof bei Münchberg eingeladen. Um die Unkosten zu decken, läuft ab sofort eine Spendenaktion. » mehr

Die hauchdünne Schüssel wirkt nun wie ausgebrochen.

03.07.2020

Münchberg

Aus Holz und Zeit wird Schale

Dieter Fleischmann pflegt im Hobby das Drechsel- Handwerk. Damit schöne Schüsseln und Schalen entstehen, braucht es neben Geschick und gutem Holz, auch Geduld, Wissen und Passion. » mehr

Masume Kaferi und Mariella Hort bauen nach der Corona-Pause endlich das Hochbeet fertig. Foto: Engel

03.07.2020

Münchberg

Jugendtreff startet wieder durch

Das "Zoom" in Stammbach hat wieder geöffnet. Leiterin Janina Dill freut sich: Die jungen Besucher sind verständnisvoll und halten sich an die Corona-Auflagen. » mehr

03.07.2020

Münchberg

Vorbesitzer von "Joseph" wehren sich

Der Spendenaufruf von Tierschützern für den Labrador schlägt Wellen. Im Internet werden Vorwürfe gegen die früheren Besitzer laut. » mehr

Noch steht sie, die ortsprägende Parkschule. Vor ihrem Abriss retten die "Münchbürger" zumindest das 125 Jahre alte Portal aus Granit in einer Gemeinschaftsaktion. Foto: cs

02.07.2020

Münchberg

Schulportal wird das Tor zum Stadtpark

Noch im Sommer wollen die "Münchbürger" mit Hilfe der Münchberger die Granit-Elemente ausbauen. Sie dienen der Erinnerung und als neuer Zugang gegenüber vom Gymnasium. » mehr