Schulleiterin Petra Anstötz-Eller (links neben dem Schild) und Susanne Ströhl (rechts neben Schild), die Lehrerinnen Katrin Zolleiß (rechts), Bianca Hautmann (links) und die Schülerinnen und Schüler der JES-Cafés freuen sich, dass ihnen am Freitag die Auszeichnung Fair Trade-School verliehen wird. Foto: Harald Judas

20.07.2020

Münchberg

Gefrees
Fairness fängt im Klassenzimmer an

Die Gefreeser Ellrod-Schule wird "Fairtrade-School". Bei den Projekten geht es nicht nur um Kaffee.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.