Münchberg

Thomas Schnurrer bewirbt sich als Bürgermeister

Auf der Kneipennacht präsentiert die CSU ihren Kandidaten. Er will sich vor allem für neue Bauplätze einsetzen.



Thomas Schnurrer bewirbt sich als Bürgermeister
Thomas Schnurrer bewirbt sich als Bürgermeister  

Münchberg - "Thomas Schnurrer ist unser Bürgermeisterkandidat" - dies hat die CSU Münchberg auf ihrer Facebook-Seite bekannt gegeben. Thomas Schnurrer war einer von drei Favoriten, zwischen denen sich die Christsozialen entscheiden mussten.

Schnurrer hatte 2017 das Amt des CSU-Ortschefs an Rainer Frisch übergeben und nannte damals als Gründe, dass er wegen seiner Firma und der Verpflichtungen als dritter Bürgermeister zeitlich stark eingespannt sei. Bei den Stadtratswahlen 2008 und 2014 erhielt Schnurrer auf der CSU-Liste - von Bürgermeister Fein abgesehen - mit deutlichem Abstand die meisten Stimmen.

Jetzt hat sich der Münchberger CSU-Vorstand auf Schnurrer als Bürgermeister-Kandidaten geeinigt. "Für die Firma finden wir intern eine Lösung, wenn ich gewählt werde", sagt Schnurrer auf Nachfrage. Am Samstag stellte die Junge Union den aktuellen dritten Bürgermeister bei ihrer Kneipennacht vor. Die Besucher waren angehalten, Selfies mit dem CSU-Kandidaten zu knipsen und zu posten. "Das war schon eine ganze Menge, 30 Selfies bestimmt", sagt Schnurrer. Wahlkampf will der Unternehmer nicht führen. "Denn ich bewerbe mich um ein Amt", sagt Schnurrer. Seit 2002 sitzt er im Stadtrat. "Ich bin noch gar nicht so alt, habe aber schon einige Erfahrung, sagt der Christsoziale. Er bezeichnet sich selbst als Arbeiter. "Ich bin ehrgeizig und kann mich reinknien", sagt Thomas Schnurrer. Als Schwerpunkte möchte er, wenn er gewählt wird, unter anderem die Ausweisung neuer Bauplätze und die Sanierung des Schwimmbades vorantreiben.

Die offizielle und öffentliche Nominierung des Bürgermeister- und der Stadtratskandidaten findet statt am 16. November, 18 Uhr, im Casa Bellini in Münchberg. Thomas Schnurrer kündigt eine verjüngte Kandidatenliste an.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 11. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister CSU CSU-Vorstand Junge Union Thomas Schnurrer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Alexander Zink

09.11.2019

Wer tritt für die CSU gegen Zuber an ?

An diesem Samstag gibt die Partei in Münchberg ihre Entscheidung bekannt. Drei Männer gelten als Favoriten. » mehr

Thomas Schnurrer

09.11.2019

Bürgermeisterwahl: CSU nominiert Thomas Schnurrer

Das Geheimnis ist gelüftet: Thomas Schnurrer kandidiert in Münchberg für den Chefsessel im Rathaus. » mehr

Einige Jahre dauert es noch, aber die Weichen sind gestellt: Münchberger Schüler erhalten ein funkelnagelneues Schulzentrum, im dem Lernen noch mehr Spaß machen soll. Symbolfoto: Felix Kästle/dpa

13.12.2019

Ein Neubau für zwei Schulen

Einstimmig beschließt der Stadtrat Münchberg, Grund- und Mittelschule zusammenzuführen. Wo das neue Schulzentrum entsteht, wird sich erst später entscheiden. » mehr

Parken im absoluten Halteverbot kann ein Umsetzen oder Abschleppen des Autos samt Gebühren nach sich ziehen.

30.10.2019

Halteverbot stellt Eltern vor Probleme

Die Bauarbeiten in der Bayreuther Straße machen derzeit ein Halteverbot rund um die Kreuzbergschule Münchberg nötig. Genau das stellt vor allem Eltern der Kita-Kids vor Probleme. » mehr

Die Bewerber der ÜFWG wollen erneut die Mehrheit im Gemeinderat. Foto: wb.

17.11.2019

ÜFWG setzt erneut auf Heiko Hain

Die Überparteilichen in Weißdorf wollen weiter den Bürgermeister und die Gemeinderatsmehrheit stellen. 69 Bürger kommen zur Nominierungsversammlung. » mehr

Der Vorstand der neu gegründeten Jungen Union Waldstein mit Ehrengästen.

17.09.2019

JU hat neuen Ortsverband

Die Junge Union Waldstein hat sich gegründet. Sie zählt bei der Gründungsversammlung 27 Mitglieder. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Double Drums - die Xmas Percussion-Show Bad Steben

Double Drums - die Xmas Percussion-Show | 15.12.2019 Bad Steben
» 71 Bilder ansehen

Casanova-Deutschrap Schwingen Schwingen

Casanova-Deutschrap Schwingen | 14.12.2019 Schwingen
» 48 Bilder ansehen

Eisbären Regensburg – VER Selb 7:0 Regensburg

Eisbären Regensburg – VER Selb 7:0 | 15.12.2019 Regensburg
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 11. 2019
00:00 Uhr