Aus der Region

Das müssen Sie am Mittwoch zu Corona wissen

Wunsiedel wird zu "rotem" Landkreis. In Bayern gibt es jetzt eine neue, "dunkelrote" Warnstufe. In Hof ist der Stadtbusverkehr wegen Corona stark eingeschränkt. Tschechien geht in den Lockdown. Aiwanger fordert lokale Soforthilfen. Und Soldaten helfen im Berchtesgadener Land. Die wichtigsten Nachrichten des Tages zum Thema im Überblick.



Berlin
Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden verschärft.   Foto: Christoph Soeder/dpa

Corona: Landkreis Wunsiedel wird zum "roten" Landkreis

Der Landkreis Wunsiedel hat den Sieben-Tages-Inzidenz-Wert von 50 überschritten >>>

 

Drei neue Corona-Fälle im Hofer Raum

In der Stadt und im Landkreis Hof gibt es drei neue Corona-Fälle. Gleichzeitig sind aber auch vier Menschen wieder genesen >>>

 

Fünf Corona-Fälle: Stadtbusverkehr stark eingeschränkt

Fünf Mitarbeiter der "HofBus" sind mittlerweile positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das hat massive Auswirkungen auf den Stadtbusverkehr >>>

 

Corona-Fall in Gemeinschaftsunterkunft

In der Gemeinschaftsunterkunft in Naila ist ein Corona-Fall bekannt geworden. Ein Bewohner der Unterkunft wurde positiv auf das Virus getestet. Zu den ermittelten Kontaktpersonen zählen 76 Mitbewohner sowie der Hausmeister. Sie alle wurden unter Quarantäne gestellt und werden getestet >>>

 

Drei neue Corona-Fälle im Raum Kulmbach

In Stadt und Landkreis Kulmbach haben sich drei weitere Personen mit Corona infiziert, wie das Landratsamt am Mittwochnachmittag mitteilt. Die Gesamtzahl der nachgewiesenen Covid-19-Infektionen beträgt damit zum jetzigen Zeitpunkt 354 >>>

 

37 neue Fälle im Raum Tirschenreuth

Heute wurde das Gesundheitsamt Tirschenreuth mit einer erheblichen Fallsteigerung konfrontiert. Es sind heute 37 neue Fälle (bei acht Fällen handelt es sich um bereits unter Quarantäne stehende Kontakt-1-Personen zu infizierten Fällen) zu verzeichnen >>>

 

Corona-Verdachtsfall bei SpVgg Bayern Hof: Spiel abgesagt

Am kommenden Samstag haben die SpVgg Bayern Hof und der DJK Vilzing spielfrei. Bei den Hofern gibt es einen Corona-Verdachtsfall >>>

 

VER Selb: Vorbereitungsspiel gegen Erfurt ohne Zuschauer

Die Selber Wölfe treten am Freitag zu Hause gegen die TecArt Black Dragons Erfurt vor leeren Rängen an. Der Verein und das Landratsamt haben sich in enger Abstimmung für ein Geisterspiel entschieden >>>

 

Filmtage: Unternehmerinitiative sagt Vorstellung ab

Die für Mittwochabend angesetzte Filmvorführung der Unternehmerinitiative Hochfranken findet nach langen Überlegungen nicht statt >>>

 

Söder: Veranstaltungs-Beschränkung auf 50 Personen ab Corona-Wert 100

Die Corona-Zahlen steigen und steigen - in manchen Regionen in ungeahnte Höhen. In Bayern wird deshalb eine neue, «dunkelrote» Warnstufe eingezogen, mit Folgen vor allem für Kulturveranstaltungen >>>

 

Tschechien verhängt landesweiten Lockdown

Die Corona-Situation in Tschechien gerät außer Kontrolle. Die Regierung verhängt Ausgangsbeschränkungen, um einen Kollaps der Krankenhäuser zu verhindern. Selbst der Leiter des Krisenstabs, Innenminister Jan Hamacek, hat sich infiziert >>>

 

Grünes Licht für die Bayern - Stress nach Corona-Fall Gnabry

Die Zeit drängte. Nach dem Corona-Fall Serge Gnabry ordnete der FC Bayern weitere Tests seiner Profis an. Die Frist lief sechs Stunden vor dem Münchner Auftakt in der Champions League ab. Die Europäische Fußball-Union segnete das Spiel ab >>>

 

Handball: Verband sagt Handballspiele bis November ab

Der komplette Spielbetrieb des Bayerischen Handball-Verbandes und der Bezirke pausiert für die kommenden drei Spieltage am 24./25. Oktober, 31. Oktober/1. November und 7./8. November >>>

 

Grenzwert bei Corona-Neuinfektionen pro Woche überschritten

Die Infektionen in Deutschland steigen immer weiter. Nun wurde auch bundesweit eine kritische Schwelle gerissen >>>

 

Aiwanger fordert lokale Soforthilfen

Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) fordert schnelle lokale Soforthilfen für Unternehmen und Freiberufler in der Corona-Krise. Diese sollen zum Einsatz kommen, wenn es zu einem «lokalen Lockdown» wie in Berchtesgaden komme, sagte ein Sprecher am Mittwoch >>>

 

Soldaten helfen im Corona-Brennpunkt Berchtesgadener Land

Sanitäter der Bundeswehr helfen seit Mittwoch im Landkreis Berchtesgadener Land, die Ursache für den massiven Anstieg der Corona-Zahlen zu finden >>>

 

Allianz und Nockherberg legen Streit um Corona-Kosten bei

Deutschlands größter Versicherungskonzern und eine der bekanntesten bayerischen Gaststätten haben sich im Streit um die Corona-Kosten außergerichtlich geeinigt. Doch die Versicherung sieht sich noch rund 100 anderen Klagen gegenüber >>>

 

Söder bestärkt Forderung nach mehr nationalen Corona-Regeln

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat seine Forderung nach mehr nationalen Regeln im Kampf gegen die Corona-Krise bekräftigt. Im ZDF-«Morgenmagazin forderte der CSU-Chef, das Infektionsschutzgesetz an das aktuelle Pandemiegeschehen anzupassen >>>

 

Kampf gegen Corona: Söder sieht «politisch-mentales» Problem

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat zu einer «nationalen Kraftanstrengung» im Kampf gegen die Corona-Krise aufgerufen >>>

 

7595 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Die Corona-Neuinfektionen liegen weiterhin auf hohem Niveau. Das Robert Koch-Institut meldet nun den zweithöchsten Wert seit Beginn der Pandemie >>>

 

Corona-Maßnahmen: Zweites Berchtesgaden nicht ausgeschlossen

Ausgangsbeschränkungen wie im Frühjahr - damit wird Berchtesgaden womöglich kein Sonderfall bleiben, meinen viele Politiker. Manche bezweifeln aber, dass solche Maßnahmen der richtige Weg sind >>>

 

Bayerisches Staatsballett nach Corona-Fällen in Quarantäne

Das Ensemble des Bayerischen Staatsballetts ist nach mehreren Corona-Fällen in der Kompanie derzeit geschlossen in Quarantäne. Der Trainings- und Probenbetrieb wurde vorerst ausgesetzt, die Aufführungen von «Schwanensee» am 27. und 30. Oktober 2020 fallen aus. Die Betroffenen hatten zunächst keine oder nur leichte Symptome, wie das Haus am Mittwoch in München mitteilte >>>

 

Nach Corona-Fällen bei Alba: Pokal-Endrunde wird verschoben

Wegen der sechs Corona-Fälle bei Alba Berlin wird die Basketball-Pokal-Endrunde in München verschoben. Der weitere Spielplan bei den Regionalturnieren sei wegen der Dauer der häuslichen Quarantäne der Berliner nicht einzuhalten, so dass das am 1. und 2. November in der bayerischen Landeshauptstadt geplante Top Four zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden soll. Das teilte die Basketball-Bundesliga BBL am Mittwoch mit >>>

 

Berlin sagt Nato Soldaten für mögliche Covid-19-Einsätze zu

Die sich weiter zuspitzende Corona-Pandemie wird möglicherweise auch zu neuen Auslandseinsätzen der Bundeswehr führen. Deutschland hat der Nato Unterstützung für einen Notfallplan zugesagt. Das Bündnis will im Fall der Fälle zur Stelle sein >>>

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2020
14:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundeswehr Coronavirus Nockherberg Streitereien Versicherungen Versicherungskonzerne
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Corona-Winter

16.10.2020

Das müssen Sie am Freitag zu Corona wissen

In Bayern gibt es ab Samstag kein Beherbergungsverbot mehr. Die zweite Welle treibt EU-Staaten zu mehr Zusammenarbeit. Und Corona begünstigt Gewichtszunahme sozial schwacher Kinder. Die wichtigsten News des Tages im Über... » mehr

Corona-Testzentrum

Aktualisiert am 09.10.2020

Das müssen Sie am Freitag zu Corona wissen

Bayern weitet Corona-Risikogebiete massiv aus, im Landkreis Wunsiedel wurde erneut ein Schüler positiv getestet und die Zahl der Neuinfektionen in Deutschland knackt erneut die 4000er-Marke. Die wichtigsten News des Tage... » mehr

Jens Spahn

Aktualisiert am 21.09.2020

Das müssen Sie am Montag zu Corona wissen

Mehr als 8800 bayerische Schüler sind in Quarantäne, in Kulmbach sinkt der Inzidenz-Wert weiter und Jens Spahn entwickelt Pläne für den Corona-Herbst. Die wichtigsten Corona-News des Tages. » mehr

Blaulicht

19.10.2020

Verletzt: Handfester Streit zwischen Fußball-Zuschauerinnen

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit diversen Beleidigungen ist es am vergangenen Sonntag gegen 11.40 Uhr auf einem Sportgelände in Steinwiesen gekommen. » mehr

Stop-Schild vor Corona-Abstrichstützpunkt Hildburghausen

vor 8 Stunden

Das müssen Sie am Dienstag zu Corona wissen

Der Inzidenzwert in Hof liegt fast bei 300. Bayern zieht den Start der Weihnachtsferien vor. Die Länder einigen sich auf Regeln für Weihnachten und Silvester. Die Corona-News des Tages. » mehr

Teil-Lockdown

Aktualisiert am 23.11.2020

Das müssen Sie am Montag zu Corona wissen

Ein längerer Teil-Lockdown ist absehbar. Im Raum Hof sind zwei Senioren mit Corona gestorben. Erste Impfungen werden noch 2020 erwartet. Die Corona-News des Tages. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw kracht in Warnleitanhänger Berg/Bad Steben

A 9: Lkw kracht in Warnleitanhänger | 24.11.2020 Berg/Bad Steben
» 35 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2020
14:37 Uhr