Aus der Region

Oberfranken: Jogger stirbt bei Verkehrsunfall

Tödliche Verletzungen hat ein Jogger bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der Bundesstraße B289 erlitten.



Lichtenfels - Gegen 20 Uhr fuhr ein grauer Peugeot auf der B289 durch Burgkunstadt und stieß auf Höhe der Kreuzung zur Straße „In der Au“ mit einem Fußgänger zusammen. Der 55-jährige Fußgänger joggte nach derzeitigen Ermittlungen in dem Bereich und wollte die Bundesstraße überqueren. Zwei Zeugen, die den Unfall beobachtet hatten, eilten zu Hilfe und begannen mit der Reanimation des Joggers, bis ein Rettungsarzt eintraf. Der 55-Jährige erlag trotz aller Bemühungen laut Polizeibericht noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der 24-jährige Fahrer des Peugeot blieb unverletzt.

14.10.2020 - Jogger stirbt bei Verkehrsunfall - Foto: News5/Merzbach

Jogger stirbt bei Verkehrsunfall Lichtenfels
Jogger stirbt bei Verkehrsunfall Lichtenfels
Jogger stirbt bei Verkehrsunfall Lichtenfels
Jogger stirbt bei Verkehrsunfall Lichtenfels
Jogger stirbt bei Verkehrsunfall Lichtenfels
Jogger stirbt bei Verkehrsunfall Lichtenfels
Jogger stirbt bei Verkehrsunfall Lichtenfels
Jogger stirbt bei Verkehrsunfall Lichtenfels

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Coburg kam ein Gutachter vor Ort und unterstützt die Beamten der Polizeiinspektion Lichtenfels bei der Klärung der Unfallursache. Neben den Polizisten und dem Rettungsdienst waren mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr im Einsatz. Diese sperrten die Bundesstraße zeitweise während der Unfallaufnahme.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 10. 2020
08:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Debakel Fußgänger Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

10.08.2020

Auto auf dem Dach im Weiher: Fahrer stirbt

Die Beamten der Polizeiinspektion Waldsassen hat am Sonntagabend per Funk die Nachricht erreicht, dass ein Auto nahe der Ortschaft Großbüchlberg auf dem Dach in einem Weiher liegen soll. » mehr

Tödlicher Bahnunfall zwischen Meeder und Neida

27.07.2020

Zwei Tote nach Unfall an unbeschranktem Bahnübergang

Am Bahnübergang Birkenmoor zwischen Meeder und Neida ist es am frühen Montagabend zu einem tragischen Unfall gekommen. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben. » mehr

ADAC Luftrettung

25.07.2020

Schwer verletzt: Auto übersieht Motorradfahrer

Weil ihn ein Autofahrer übersehen hatte, stürzte ein 57-jähriger Motorradfahrer bei Schleiz und wurde schwer verletzt. » mehr

Tödlicher Unfall bei Neusorg

Aktualisiert am 04.03.2020

Fußgänger wird von Auto erfasst und stirbt

Im Landkreis Tirschenreuth in der Oberpfalz ist ein Fußgänger ums Leben gekommen. Er wurde am Dienstagabend von einem Auto erfasst. » mehr

24.10.2020

Zwei Männer von Güterzug erfasst und getötet

Ein 50-jähriger Kronacher will einem 73-Jährigen helfen, der am Bahnhof der Kreisstadt ins Gleis geraten ist. Beide werden von einem Güterzug erfasst und sterben. » mehr

Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen

10.06.2020

Auto landet im Straßengraben: Zwei Kinder verletzt

Zwei Kleinkinder sind bei einem Unfall im Saale-Orla-Kreis verletzt worden. Die Mutter war mit ihrem Auto von der regennassen Fahrbahn abgekommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw kracht in Warnleitanhänger Berg/Bad Steben

A 9: Lkw kracht in Warnleitanhänger | 24.11.2020 Berg/Bad Steben
» 35 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 10. 2020
08:09 Uhr