Aus der Region

Tödlicher Unfall: Fußgänger läuft vor Auto und stirbt

Ein Mann läuft am Montagabend in der Region vor ein Auto. Er stirbt noch an der Unfallstelle.



Remptendorf - In Remptendorf im Saale-Orla-Kreis ist ein Mann von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache sei der 66-Jährige am Montagabend im Ort Ruppersdorf vor das Auto eines 63-Jährigen gelaufen, der in Richtung Bad Lobenstein unterwegs war, sagte ein Sprecher des Thüringer Lagezentrums. Das Auto rammte den Mann, der trotz Reanimation noch am Unfallort starb. Die Straße musste zeitweise gesperrt werden. dpa

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 09. 2020
08:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 

Bildergalerie » zur Übersicht

Hofer Filmtage - Freitag Hof

Hofer Filmtage - Freitag | 23.10.2020 Hof
» 26 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. Selb

Selber Wölfe - Black Dragons Erfurt 3:2 n.P. | 23.10.2020 Selb
» 47 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 09. 2020
08:21 Uhr