Länderspiegel

Personal für Impfungen benötigt

29.11.2020

Oberfranken

Neuer Streit um Impfungen gegen Corona

Während die Landkreise der Region generalstabsmäßig die Einrichtung von Impfzentren vorbereiten, flammt eine Debatte wieder auf: Wer soll als Erstes geimpft werden? Bis es aber so weit ist, könnten no... » mehr

29.11.2020

Oberfranken

Hildburghausen erlässt Versammlungsverbot

Der an der Grenze zu Oberfranken gelegene Kreis verschärft seine Corona-Regeln. Alle Veranstaltungen sind untersagt. » mehr

Polizeibeamte stehen am Tatort in der Nähe einer Haltestelle in Augsburg, um die ein Pavillon mit Sichtschutz angebracht wurde. Bei einem Streit an einer Haltestelle ist ein Mann ums Leben gekommen. Foto: -/Vifogra/dpa

29.11.2020

Oberfranken

Tod an der Bushaltestelle

Drei Menschen treffen aufeinander und geraten in Streit, ein Mann stirbt. Gegen eine 19-Jährige wird Haftbefehl erlassen, der Verdacht lautet auf Totschlag. Und wieder in der Fuggerstadt. Der Fall eri... » mehr

17. Mahlzeit-Magazin

30.11.2020

Oberfranken

17. „Mahlzeit“-Heft macht Lust auf Gemüse

Zum 17. Mal stellen Frankenpost-Leser ihre Lieblingsrezepte vor. Auf mehr als 60 Seiten geht es auch um Festtagsküche. » mehr

Gespenstische Stimmung am Adventssamstag, nur wenige Menschen sind in der Fußgängerzone von Passau unterwegs. Angesichts der stark gestiegenen Zahl von Corona-Infektionen gelten in Passau seit Samstag strenge Ausgangsbeschränkungen. Foto: Lino Mirgeler/dpa

29.11.2020

Oberfranken

Von Lockerung ist nichts in Sicht

Die Passauer müssen weitgehend daheim bleiben und halten sich laut Polizei an die Regeln. Seit Samstag gilt in der Stadt eine strenge Ausgangsbeschränkung. Und in Hildburghausen reagiert die Kirche mi... » mehr

Liebevoll und persönlich: Der Brief eines Kindes an das Christkind ist im einzigen bayerischen Weihnachtspostamt zu sehen. Foto: Daniel Karmann/dpa

29.11.2020

Oberfranken

Eine Flut an Briefen für das Christkind

Mehr als 4000 haben das einzige Weihnachtspostamt des Freistaats im unterfränkischen Himmelstadt bereits erreicht. Ein Thema jenseits der Geschenke beschäftigt die Kinder besonders. » mehr

Eisenbahnromantik, die im Mai 1971 noch Alltag war: Die Lok 01 168 zieht einen Eilzug zwischen Stammbach und Münchberg.	Foto: Udo Paulitz

27.11.2020

Oberfranken

Per Bahn durch Raum und Zeit

Mehr als vier Jahrzehnte liegt der letzte fahrplanmäßige Einsatz von Dampflokomotiven in Nordbayern bereits zurück. » mehr

27.11.2020

Oberfranken

Adelt und Aures fordern längere Förderoffensive

Kaum ein Förderprogramm hat so schnell und nachhaltig Wirkung gezeigt wie die Förderoffensive Nordostbayern. » mehr

Alexander Herrmann. Foto: B.Pedersen/dpa

26.11.2020

Oberfranken

Der entspannte Spitzenkoch

Thomas Schanz kocht sich in einem kleinen Weinort an der Mosel an die Spitze. Als "Koch des Jahres" überzeugt er Feinschmecker mit beschwingter französischer Küche. » mehr

In dieser Saison bleiben die Bügel des Schleppliftes wohl unbenutzt. Der Skitourismus muss pausieren.	Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

26.11.2020

Oberfranken

Lockdown für Bayerns Lifte

Millionen Ski-Enthusiasten warten auf den ersten Schnee - vermutlich vergebens. Bayern schließt nicht nur die eigenen Skigebiete, sondern macht auch die Ausflüge ins benachbarte Ausland praktisch unmö... » mehr

26.11.2020

Oberfranken

Klinikchef: OPs verschieben

Die München Klinik hat als Reaktion auf die steigenden Corona-Zahlen ihren OP-Betrieb auf Notfälle und besonders dringliche Eingriffe umgestellt - und ruft auch andere Kliniken dazu auf. » mehr

Vor ihnen lag ein glückliches gemeinsames Leben: Gertraud und Hans Schwenk als Hochzeiter.

26.11.2020

Oberfranken

Das Geheimnis von 70 Jahren Ehe

Gertraud und Hans Schwenk aus Bayreuth feiern Gnadenhochzeit. "Ich möchte keinen Tag dieser langen Zeit missen", sagt Gertraud. Ihr Mann stammt aus Issigau. » mehr

Grüner Hügel ohne Festspiele

26.11.2020

Oberfranken

Bund gibt rund 85 Millionen für Bayreuther Festspielhaus

Für die Sanierung des Bayreuther Festspielhauses hat der Bund weitere 84,7 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. » mehr

Markus Söder spricht

26.11.2020

Oberfranken

Strengere Regeln in Bayern bei hoher Inzidenz - was nun gilt

Klassenteilungen ab Klasse acht in Corona-Hotspots - und eine Quarantänepflicht für Tagestouristen ins Ausland: Bayern setzt die Bund-Länder-Beschlüsse im Kampf gegen Corona um - und ergänzt noch. » mehr

Corona

25.11.2020

Oberfranken

Kliniken haben noch freie Betten

Die Corona-Lage in den Krankenhäusern in der Region ist angespannt, aber beherrschbar. Das sagen die Vertreter der Häuser. Für ganz Bayern bestätigt sich dieser Trend. » mehr

Rettungswagen

25.11.2020

Oberfranken

Versuchter Totschlag: Frau fährt Lebensgefährten mit Auto an

Mit dem Auto hat eine Frau nach Angaben der Polizei absichtlich ihren Lebensgefährten in Bamberg angefahren. Der 29-Jährige kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, wie Polizei und Staatsanwa... » mehr

Eine der wichtigsten Themen der Gegenwart - neben der Corona-Lage - ist die Digitalisierung der Wirtschaft. Hier gibt es in der Region och immer Nachholbedarf. Foto: Berner Group/obs

25.11.2020

Oberfranken

Hofer Hochschule hilft Unternehmen

Das Programm soll die Digitalisierung anschieben. So steht der fünfte Europatag ganz im Zeichen der großen Politik und der Fördermöglichkeiten in den Regionen. » mehr

25.11.2020

Oberfranken

Bafög entlastet Bezirkskasse

Gute Nachrichten für die kreisfreien Städte und Landkreise Oberfrankens: Die Bezirksumlage kann trotz hoher Investitionen in Kliniken stabil gehalten werden. » mehr

Mit einer Schreckschusspistole hat ein 21-jähriger Student im Streit seinem Kontrahenten direkt ins Gesicht geschossen.	Foto: Oliver Killig/dpa

25.11.2020

Oberfranken

14-Jährige mit Schusswaffe bedroht: Polizei verhaftet Verdächtigen

Am 13. November war eine 14-jährige Schülerin in Kulmbach von einem Mann mit einer Schusswaffe bedroht worden. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen ermittelt. » mehr

Das Schild von einem Taxi

24.11.2020

Oberfranken

Von Bayreuth ins Kronacher Land: Kulmbacher zahlt Taxifahrt nicht

Ein 20-jähriger Kulmbacher lässt sich am Montag mit dem Taxi von Bayreuth nach Marktrodach fahren. Doch zahlen will der Mann nicht. » mehr

Fast drei Jahre lang ist es in einer Hofer Kita beim Mittagessen immer wieder zu Misshandlungen von Kleinkindern gekommen.	Symbolbild: Georg Wendt/dpa

24.11.2020

Oberfranken

Kinderpflegerin bestreitet Zwangsfütterung in Hofer Kita

Mittagspausen voller Schrecken: Das Hofer Landgericht rollt in einer Berufungsverhandlung die Zwangsfütterungen in einer Kita neu auf. » mehr

Rettung Notruf 112

24.11.2020

Oberfranken

Mann liegt auf der Straße und wird überfahren

Schrecklicher Unfall in Bamberg: Ein 25-jähriger Mann ist von einem Auto überfahren worden. Der junge Mann soll mitten auf der Straße gelegen haben. » mehr

Feuerwehr Blaulicht

24.11.2020

Oberfranken

Brennender Lastwagen: A9 voll gesperrt

Wegen eines brennenden Lkws auf der A9 kurz vor der Ausfahrt Trockau war die Autobahn in Fahrtrichtung Norden voll gesperrt. » mehr

Der Weg zum Sonnentempel, dem Mittelbau des Neuen Schlosses in der Bayreuther Eremitage, führt teils durch baumbeschattete Laubengänge.

23.11.2020

Oberfranken

Oberfranken bei Parks spitze

In den zehn größten Städten in Bayern stehen den Bürgern heute mehr Grünanlagen zur Verfügung als in den 90-er-Jahren. Die absoluten Spitzenreiter sind in der Region zu finden. » mehr

Gehört dem Feigen-Anbau hierzulande die Zukunft? Gartenbauingenieur Alexander Zimmermann ist jedenfalls optimistisch.	Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

23.11.2020

Oberfranken

Feigen frisch aus Franken

Die Experten der Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau forschen, ob exotisches Obst im Freistaat gedeihen kann. Vor allem bei einer Sorte sind sie optimistisch. » mehr