Foto: Uwe Spörl

27.10.2011

Länderspiegel

Die Reform trifft die anderen

Oberfranken verliert bei der Neuordnung der Standorte kaum Stellen. Hof gewinnt sogar geringfügig hinzu. Weiden gehört zu den großen Gewinnern der Änderungen.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.