Coronavirus in Oberfranken angekommen: Arztpraxis geschlossen

Aktualisiert am 02.03.2020

Länderspiegel

Zwei bestätigte Corona-Fälle in Oberfranken

In Oberfranken sind am Montagmittag zwei Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 bestätigt worden. Die beiden Fälle wurden aus dem Landkreis Bayreuth gemeldet. Eine Arztpraxis und ein Kindergarten mussten vorübergehend geschlossen werden.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.