Selb

Eifersuchtsstreit zwischen jungen Frauen gipfelt in Ohrfeigen

Am frühen Sonntag gegen 2.50 Uhr sind bei einer Disko in der Geheimrat-Rosenthal-Straße in Selb zwei junge Damen in Streit geraten. Der Hintergrund dürfte wohl Eifersucht sein.



Selb – Im Laufe der Auseinandersetzung versetzte eine mit 1,46 Promille nicht unerheblich alkoholisierte 21-Jährige aus Marktleuthen, ihrer 17-jährigen Kontrahentin aus Selb, ein oder zwei Ohrfeigen. Die Geschlagene verständigte daraufhin die Polizei. Die Beamten nahmen eine Anzeige wegen Körperverletzung auf. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2019
12:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Straßenschild warnt vor Glätte

12.11.2019

Glatteis führt zu zwei Unfällen in Selb

Opfer winterlicher Straßenverhältnisse wurden zwei Autofahrer am Montag um kurz vor sechs Uhr auf der Kreisstraße bei Vielitz Siedlung in Selb. » mehr

Eine Nummer zu groß war der EHC Bayreuth im Hinspiel für das 1b-Team des VER Selb. Hier setzt sich Marco Zimmer (links) gegen den Selber Kapitän Fabian Bauer durch. Am Freitag wollen die Wölfe den Spieß umdrehen.

09.11.2019

Eishockey-Fans randalieren in Gäste-Toiletten

Ärger nach dem Abpfiff: Bei dem Landesliga-Spiel zwischem dem VER Selb (1b) und dem EHC Bayreuth hatte die Polizei alle Hände voll zu tun, um die beiden rivalisierenden Fans auseinander zu halten. » mehr

Der will nicht nur spielen: Bablo ist Polizeidiensthund. Mit einer Beißkraft von bis zu 1,6 Tonnen hält er fliehende oder angreifende Personen fest. Für das Foto stellten Michael Daubner im Schutzanzug und Diensthundeführer Gerhard Fischer eine Szene nach.	Fotos: Florian Miedl

08.11.2019

Bablo, der Polizist auf vier Pfoten

Der Schäferhund schützt seine Hundeführer im Einsatz. Im Ernstfall beißt er mit einer Kraft von 1,2 bis 1,6 Tonnen zu. » mehr

Idyllisch liegt der Grafenmühlweiher inmitten von Selb. Die Stadt möchte das Areal aufwerten, eine Veranstaltungswiese schaffen und die Wege beleuchten. Foto: Florian Miedl

07.11.2019

Selb holt Parks aus Dornröschenschlaf

Der Rosenthal-Park und der Grafenmühlweiher erfahren eine Aufwertung und bleiben naturnah. Möglich machen das die Bayerisch-Tschechischen Freundschaftswochen. » mehr

Polizei-Symbolfoto

07.11.2019

Messer-Attacke: Polizei nimmt Selber fest

Ein 48-Jähriger soll am Mittwochnachmittag in Selb einen 34-Jährigen mit einem Messer angegriffen haben. Das Opfer erlitt eine Wunde am Oberkörper und kam ins Krankenhaus. » mehr

Die Kandidaten der Selber SPD, die in den Stadtrat einziehen wollen, zusammen mit Holger Grießhammer, dem Landratskandidaten der SPD (rechts). Foto: ago

06.11.2019

Selber SPD ohne OB-Kandidat

Trotz eines fehlenden Spitzenbewerbers geben sich die Sozialdemokraten kämpferisch. Ihr Ziel ist eine gestärkte Fraktion im Stadtrat. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eddy

Katzen aus Lichtenberg |
» 5 Bilder ansehen

Wunsiedel

20. Wunsiedler Kneipennacht | 09.11.2019 Wunsiedel
» 98 Bilder ansehen

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau | 09.11.2019 Selb
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2019
12:36 Uhr