Autor Rainer König vor dem namensgebenden Gebäude seines neuen Romans, dem Edion. Foto: Florian Miedl

23.10.2020

Selb

Selb
Ein kleines bisschen Babylon Selb

Mit "Der Fall Edion" kommt am Montag Rainer Königs neues Buch in den Handel. Verortet in den 20er-Jahren geht es um Politik, starke Frauen und einen fröhlichen Sünder.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.