Selb

Neuer Leiter für die Selber Bundespolizei

Polizeirat André Gügel tritt seinen Dienst in der Inspektion an. Er übernimmt das Amt von Reiner Weber, der nach Bayreuth wechselt.



Stabwechsel bei der Bundespolizeiinspektion in Selb: Auf Polizeidirektor Reiner Weber (links) folgt der neue Leiter, Polizeirat André Gügel. Foto: Bundespolizei
Stabwechsel bei der Bundespolizeiinspektion in Selb: Auf Polizeidirektor Reiner Weber (links) folgt der neue Leiter, Polizeirat André Gügel. Foto: Bundespolizei  

Selb - Die Bundespolizeiinspektion in Selb hat einen neuen Leiter: Polizeirat André Gügel übernimmt den Staffelstab von Polizeidirektor Reiner Weber. Das teilt die Bundespolizei mit.

Ein Dienststellenleiterwechsel in Zeiten von Corona gestaltet sich schwierig. Um gerade in diesen Zeiten mit gutem Beispiel voranzugehen, sagte die Bundespolizeiinspektion Selb ihre im kleinsten Kreis geplante Übergabefeier wegen der stark gestiegenen Corona-Zahlen im Landkreis Wunsiedel kurzfristig ab.

"Es wäre trotz der Einhaltung aller Hygienestandards selbst im kleinsten Kreis unverantwortlich gewesen, dieses Vorhaben aktuell zu realisieren", sagt der neue Leiter André Gügel.

Der neue Inspektionsleiter hat offiziell am 1. Oktober die Dienststellenleitung der Bundespolizeiinspektion Selb übernommen. Nach zahlreichen Verwendungen in den unterschiedlichsten Führungsverantwortungen im gehobenen Polizeivollzugsdienst der Bundespolizei, auch im Bundespolizeipräsidium in Potsdam, entschied sich der Erste Polizeihauptkommissar, den Aufstieg in den höheren Polizeivollzugsdienst anzutreten.

Die Weiterbildung absolvierte er in den Jahren 2018 bis 2020. Damit musste der 46-Jährige zuletzt auch für zwei Jahre zum Studium nach Lübeck und Münster/Hiltrup reisen und zwischen seinem Wohnort in Kronach und der Polizeihochschule pendeln.

So legte der verheiratete Vater von drei Kindern auch Tausende Straßen- und Bahnkilometer zurück, um am 1. Oktober dieses Jahres formal die Selber Bundespolizeiinspektion als neuer Leiter zu übernehmen.

Der bisherige Leiter der Bundespolizeiinspektion Selb, Polizeidirektor Reiner Weber, bleibt auch nach dem Wechsel der oberfränkischen Region treu, indem er als Abteilungsführer die Bundespolizeiabteilung in Bayreuth übernimmt. Dort ist er kein Unbekannter, da er bereits von 2006 bis 2012 die Bundespolizeiabteilung als stellvertretender Abteilungsführer und beauftragter Abteilungsführer leitete.

Da eine offizielle Staffelübergabe in Selb aufgrund von COVID-19 nicht möglich war, entschlossen sich die Mitarbeiter der Selber Bundespolizei, ihrem scheidenden Chef dennoch ein Andenken für seine sportlichen Aktivitäten mit auf den Weg zu geben: einen Trainings-Boxsack.

Die Bundespolizeiinspektion Selb mit ihren rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist eine von fünfzehn Bundespolizeiinspektionen der Bundespolizeidirektion München. Ihre polizeilichen Aufgaben umfassen in den Landkreisen Hof, Wunsiedel, Bayreuth und Kulmbach insbesondere den grenzpolizeilichen Schutz des Bundesgebietes und die Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität sowie die Gefahrenabwehr im Bereich der Bahnanlagen des Bundes und die Sicherheit der Bahnreisenden. red

—————

Weitere Infos zur Bundespolizei gibt es unter www.bundespolizei.de oder per

E-Mail an bpoli.selb@polizei.bund.de.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 10. 2020
16:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundespolizei Oberfranken Polizei Polizeidirektoren Polizeihauptkommissare Polizeiräte
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der will nicht nur spielen: Bablo ist Polizeidiensthund. Mit einer Beißkraft von bis zu 1,6 Tonnen hält er fliehende oder angreifende Personen fest. Für das Foto stellten Michael Daubner im Schutzanzug und Diensthundeführer Gerhard Fischer eine Szene nach.	Fotos: Florian Miedl

08.11.2019

Bablo, der Polizist auf vier Pfoten

Der Schäferhund schützt seine Hundeführer im Einsatz. Im Ernstfall beißt er mit einer Kraft von 1,2 bis 1,6 Tonnen zu. » mehr

Beim Rundgang durch die Jahnturnhalle, hier in der ehemaligen Jahnstube (von links) Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, TS-Vorstandsmitglied Tina Weiser, Ronja Wunderlich vom Landratsamt, TS-Vorstandsmitglied Werner Kraus, Michael Fuchs, Vorsitzender des Kreis-Sportbeirates, und der CSU-Landtagsabgeordneter Martin Schöffel. Foto: Wolfgang Neidhardt

13.10.2020

Turnerschaft will Gunst der Stunde nutzen

Der Freistaat hat ein spezielles Förderprogramm aufgelegt. Das könnte helfen, die Jahnturnhalle zu einem Sport-, Gesundheits- und Begegnungs- zentrum umzubauen. » mehr

Manfred Wölfel (Zweiter von rechts) ist bereits seit 60 Jahren Mitglied beim Tennisclub. Bei der Jahreshauptversammlung ehrten ihn der neue Vorsitzende Andreas Erhard (rechts) und dessen Vorgänger Erich Schädlich (Mitte). Das 40. Jubiläum feiern Regina und Heinz Wottka (links).

07.09.2020

Andreas Erhard führt jetzt den TC Selb

Der bisherige Stellvertreter übernimmt das Amt von Erich Schädlich. Der zieht nach zwölf Jahren eine positive Bilanz. Auf der sanierten Anlage tummelt sich der Nachwuchs. » mehr

Alkoholtest bei Polizeikontrolle

15.11.2020

Betrunkener Autofahrer rollt vor Augen der Polizei in Straßengraben

Ein Mann aus Hof ist völlig betrunken in eine Polizeikontrolle bei Selb gefahren. Mit 2,24 Promille Alkohol im Blut lenkte er seinen Wagen in den Straßengraben, als er der Aufforderung der Polizei zum Anhalten nachkommen... » mehr

Die Bundespolizei geht davon aus, dass hinter der Schleusung eine Bande mit türkischen Wurzeln steht, gegen die weiter ermittelt wird.

13.11.2020

Polizei stoppt eingeschleuste Flüchtlinge am Selber Bahnhof

Polizisten haben am Donnerstag Migranten aus Syrien und dem Irak am Selber Bahnhof gestoppt, die illegal nach Deutschland eingereist waren. » mehr

Selbwerk ist Vorreiter in Oberfranken

17.08.2020

Selbwerk ist Vorreiter in Oberfranken

Das bayerische Bauministerium wählt das Selber Unternehmen für ein Pilotprojekt aus. Zum Thema "Klimaanpassung" sollen 15 neue Wohnungen entstehen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Weihnachtsbeleuchtung in der Marienstraße wird angebracht Hof

Weihnachtsbeleuchtung in der Hofer Marienstraße | 26.11.2020 Hof
» 12 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 10. 2020
16:28 Uhr