Selb

Theaterplatz wird zur Wohlfühl-Oase

Bis Mitte Dezember soll der Umbau des Areals abgeschlossen sein, die Beete kommen im Frühjahr an die Reihe.



Startschuss für das nächste Projekt für die Bayerisch-Tschechischen Freundschaftswochen: Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Bauamtsleiter Helmut Resch und Stadtumbaumanagerin Ann-Madeleine Gubitz auf dem Gelände unterhalb des Theaters. Foto: Silke Meier
Startschuss für das nächste Projekt für die Bayerisch-Tschechischen Freundschaftswochen: Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Bauamtsleiter Helmut Resch und Stadtumbaumanagerin Ann-Madeleine Gubitz auf dem Gelände unterhalb des Theaters. Foto: Silke Meier  

Selb - Die Porzellanstadt Selb soll noch schöner werden. Aktuell geschieht das auf der Freifläche unterhalb des Rosenthal-Theaters. Die Fläche zwischen dem Theater und der Pfaffenleithe wird neu gestaltet und soll an Aufenthaltsqualität gewinnen. Die Kosten für die Arbeiten liegen bei 295 000 Euro, wobei es allerdings einen 90-prozentigen Zuschuss von der Förderoffensive Nordostbayern gibt. Den Startschuss für dieses weitere Teilprojekt der Bayerisch-Tschechischen-Freundschaftswochen gaben jetzt Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Bauamtsleiter Helmut Resch und Stadtumbaumanagerin Ann-Madeleine Gubitz. Die Baumaßnahme wird im Rahmen der Renaturierung der Selb durch das Wasserwirtschaftsamt begleitet.

"Der Aufenthalt an der Selb soll unterhalb des Rosenthal-Theaters attraktiver werden", sagte Pötzsch. Die vom Stadtrat genehmigten Planungen stammen vom Planungsbüro Stadt-Land-Fanck aus Tirschenreuth. Kernstück ist, dass die Wegekreuzung durch einen Platz mit Sitzgelegenheiten erweitert wird. Die bestehende Grünanlage sei wichtiger Kreuzungspunkt mehrerer Fuß- und Radwege in die Stadt und das Naherholungsgebiet Pfaffenleithe, betonte Pötzsch. Das Ufer unterhalb des Theaters sei flach genug, um Sitzplätze in der Nähe des Wassers anzulegen.

Dateiname : Lageplan Theaterplatz
Dateigröße : 277.43 KBytes.
Datum : 20.10.2020 15:17
Download : Download Now!
Lageplan Theaterplatz

Der Selbbach ist in diesem Abschnitt bereits renaturiert. Auch städtebaulich sei der Grünbereich zwischen dem Theater und der Innenstadt bedeutsam: Dort träfen Kultur, historische Innenstadt und das Stadtkirchenensemble zusammen. Am Ufer des Selbbachs werden Sitzblöcke aufgestellt, die Wege Ton in Ton und mit Beton barrierearm angelegt. Wegbegleitend werden ganzjährige Staudenbeete angelegt. Ein neuer Zugangsbereich zum Rosenthal-Theater sollen die bisherigen Hinterausgänge und die Freitreppe werden. "Damit wird auch die Rückseite des Theaters aufgewertet", machte Pötzsch deutlich. Die Bauzeit ist bis Mitte Dezember geplant. Die Arbeiten an den Beeten sollen im Frühjahr beginnen.

Autor

Silke Meier
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2020
18:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Grünanlagen Ulrich Pötzsch Wasserwirtschaftsämter
Selb
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auch am zweiten Wochenende im Juli, dem traditionellen Wiesenfest-Wochenende, wird es ruhig bleiben auf dem Goldberg. Eine Stadtratsmehrheit lehnte eine Änderung der Grünanlagensatzung ab. Foto: Florian Miedl

25.06.2020

Goldberg bleibt Alkohol-Sperrbezirk

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch scheitert im Stadtrat mit dem Plan, die Grünanlagensatzung außer Kraft zu setzen. Mit großer Mehrheit lehnt der Stadtrat das ab. » mehr

Baubeginn am Wasserspielplatz in der Pfaffenleithe in Selb (von links): Landschaftsarchitektin Gisela Fanck-Reiter vom Planungsbüro Stadt-Land-Fanck, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Bauamtsleiter Helmut Resch und Ann-Madeleine Gubitz vom Stadtumbau-Management.	Foto: Gerald Lippert

09.08.2020

Wasserspiel-Paradies in Pfaffenleithe

Planschen, Buddeln, Balancieren - das können die Kinder in wenigen Wochen im Selbbachtal. » mehr

Vier Wohnungen entstehen in dem Haus Schlossstraße 1. Hellmuth und Susanne Groß wollen damit auch die Selber Innenstadt stärken. Foto: Florian Miedl

25.09.2020

Zurück zu alter Schönheit

Susanne und Hellmuth Groß sanieren das Haus Schlossstraße1 von Grund auf. Damit hauchen sie einem Stück Selber Geschichte neues Leben ein. » mehr

Schulrat German Gleißner und der "Hase Klexi" turnten beim Vorlesen in der Selber Luitpoldschule mit den Kindern. Foto: Luitpoldschule

24.11.2020

Von Eisbären und Magiern

In der Luitpoldschule geben sich die Vorleser die Klinke in die Hand. Die Kinder genießen trotz Corona die dargebotenen Geschichten. » mehr

Die Danceperados of aus Ireland bringen im Februar 2022 mit "Whiskey You are the Devil!" Tänze, Songs und Irish Music nach Selb, einen genauen Termin gibt es noch nicht.

17.11.2020

Selb plant Kultur trotz Corona

Der Kulturausschuss der Stadt Selb beschließt den Spielplan des Rosenthal- Theaters bis 2023. Aus dem Stadtrat kommt viel Lob für das Kulturamt. » mehr

Die Werte- und Nachdenkpyramide im Atrium des WGG soll zum Austausch anregen, aber auch zum Nach- und vielleicht zum Umdenken. Fotos: Silke Meier

16.11.2020

Werte erkennen während der Sinnsuche

Mit einer großen Pyramide werden Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Selb darauf hingewiesen, was wichtig ist im Leben. Das Projekt soll keine Eintagsfliege sein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Autonomer Bus in Hof Hof

Autonomer Bus in Hofer Altstadt | 26.11.2020 Hof
» 7 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Silke Meier

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2020
18:10 Uhr