Fordern eine "betriebsnahe" Tarifpolitik: die Geschäftsführer Clemens Dereschkewitz und Dr. Hanns-Peter Ohl, der auch Vorstandsvorsitzender der Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme und vbm für Oberfranken-Ost ist, und der oberfränkische bayme- und vbm-Geschäftsführer Franz Brosch (von links).

23.10.2012

Wirtschaft

Arbeitgeber fordern Flexibilität

Die oberfränkische Metall- und Elektroindustrie rechnet mit schwierigeren Zeiten. Deshalb wollen die Unternehmen möglichst viel Gestaltungsspielräume - nicht zuletzt in der Tarifpolitik.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.