Horst Weidner, über viele Jahre Geschäftsführer der IG Chemie-Papier-Keramik, besitzt heute mit über 300 zum Teil sehr seltenen Exponaten eine der größten Mokkatassen-Sammlungen. In der Hand hält er das älteste Stück von der Manufaktur Ludwigsburg aus dem Jahr 1765. Foto: Peggy Biczysko

08.10.2020

Wirtschaft

Wunsiedel
Kahlschlag in Porzellan-Hochburg

In den 1990er-Jahren hat im Landkreis Wunsiedel das Sterben der Porzellanindustrie eingesetzt. Tausende von Arbeitsplätzen sind zum Teil durch Missmanagement vernichtet worden.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.