04.05.2013

Wirtschaft

Wieso NKD Bangladesch verließ

Der oberfränkische Textileinzelhändler bestätigt, aus der nun eingestürzten Textilfabrik des südasiatischen Landes bis Juni 2012 Shirts und Blusen bezogen zu haben. Wegen Problemen mit der Qualität zogen sich die Bindlacher aber zurück.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.