Wunsiedel

Ehrungsmarathon für erfolgreiche Sportler

Die Stadt Marktleuthen zeichnet ihre Meister und Vizemeister aus. Sie tun sich regelmäßig im Schach, beim Schießen und in der Leichtathletik hervor.



Die erfolgreichen Marktleuthener Sportler mit Bürgermeister Florian Leupold (links). Foto: Hans Gräf
Die erfolgreichen Marktleuthener Sportler mit Bürgermeister Florian Leupold (links). Foto: Hans Gräf  

Marktleuthen - Die Sportlerinnen und Sportler der Stadt Marktleuthen mischen jedes Jahr erfolgreich bei verschiedensten sportlichen Disziplinen mit - sowohl bei den oberfränkischen, den nordbayerischen als auch bei den bayerischen Meisterschaften. Unter ihnen sind neben den Mannschaften auch zahlreiche Einzelkämpfer, die Bürgermeister Florian Leupold mit ihren Angehörigen und Freunden beim Ehrungsabend in der Stadthalle begrüßte.

Bei der Feier zeigte sich der Bürgermeister sehr erfreut, dass wieder zahlreiche erfolgreiche Sportler sowohl bei den Erwachsenen als auch bei der Jugend hatten aufhorchen lassen: "Sie haben damit den Namen unserer Heimatstadt Marktleuthen über die Grenzen hinausgetragen und die Egerstadt in ganz Bayern besonders bekannt gemacht." Hinter jedem dieser Sportler stünden aber auch Vereine, die sie mit ihren Trainern und Betreuern unterstützten und ihnen in ihren Sportanlagen überwiegend gute Trainingsmöglichkeiten böten.

Die Stadt sei auch froh, sagte der Bürgermeister, dass sie die Stadtsporthalle nach längeren Sanierungen wieder den Vereinen und der Schule für sportliche Aktivitäten zur Verfügung stellen kann. Es sei auch lobenswert, dass die Eltern ihre Kinder auf ihrem manchmal recht steinigen Weg zum Erfolg begleiteten. "Sport soll den Akteuren auch Spaß und Freude bereiten."

Anschließend überreichte Leupold den erfolgreichen Sportlern die Sportehrennadel der Stadt je nach Leistung in Gold, Silber oder Bronze mit Urkunde. Dabei verlieh er zwei Goldmedaillen, sechs Silber- und 17 Bronzemedaillen.

Andrea Meier, seit Jahren sehr erfolgreiche Schützin der Schützengesellschaft, hatte den Titel als bayerischen Vize-Meisterin mit den "Feuerstutzen traditionell" der Damen und ebenso mit den "Zimmerstutzen alt" der Damen errungen. Hinzu kam noch der Gaumeistertitel bei den "Feuerstutzen traditionell". Andrea Meier war auch mit der Mannschaft bei den Gaumeisterschaften erfolgreich. Für all diese sportlichen Leistungen nahm sie ein weiteres Mal die Sportehrennadel in Gold entgegen.

Erfolgreich waren auch Harald Zeller und Jörg Meier, ebenfalls von der Schützengesellschaft. Sie erreichten bei der Gaumeisterschaft "Feuerstutzen traditionell" im Einzel den dritten beziehungsweise vierten Platz und mit der Mannschaft den Gaumeistertitel ebenfalls bei den Feuerstutzen. Beide erhielten jeweils die Sportehrennadel in Bronze.

Jürgen Grießhammer vom TSV Großwendern ist schon seit vielen Jahren als erfolgreicher Leichtathlet bekannt. Im Weitsprung der Männer über 50 Jahre holte er den nordbayerischen und oberfränkischen Vizemeistertitel und nahm daher die Ehrennadel in Silber entgegen.

Weiter ging es im Ehrungsmarathon mit den Jugend-Kartfahrern des MSC. Hier erreichte Stefan Gräf den zweiten Platz beim Kart-Slalom der Erwachsenen im DMV Nordbayern und erhielt dafür die Ehrennadel in Silber; Nick Heimerl wurde beim Jugend-Kart der Schüler im DMV Nordbayern Dritter und bekam die Auszeichnung in Bronze.

Einen besonderen Nachwuchssportler hat die ASV-Tischtennisabteilung: Nico Sommerer holte dieses Jahr zahlreiche Meistertitel. Beim Ranglistenturnier Oberfranken der Schüler und Jugend wurde er Erster und er siegte bei der Bezirksmeisterschaft Oberfranken Ost. Mit Kai Araci wurde er bei der Bezirksmeisterschaft Oberfranken Ost der Schüler A ebenfalls Erster, sodass beide die Ehrennadel in Bronze erhielten.

Dietmar Drewello von den Pistolen-und Bogenschützen erreichte bei der Gaumeisterschaft mit der Luftpistole den ersten Platz. Außerdem erreichte die Mannschaft mit Ortwin Menzel, Tassilo Menzel und Thomas Kaßeckert bei der Gaumeisterschaft mit der Zentralfeuerpistole den zweiten Platz. Eine weitere Mannschaft mit Werner Pirkebner, Ortwin Menzel und Dietmar Drewello holte auch bei der Gaumeisterschaft der Feuerstutzen den zweiten Platz. Sie alle bekamen die Ehrennadel in Bronze.

Bei den Pistolen- und Bogenschützen hat auch die Abteilung der Bogenschützen mehrere Titel erreicht. Darunter waren Natascha Rahm mit dem zweiten Platz bei den Damen und Jonathan Schobert mit dem zweiten Platz bei den Schülern B erfolgreich, Samara Kubitza holte gar den ersten Platz bei der Gaumeisterschaft der Schülerinnen B, Karl Wirkner den zweiten Platz bei der Gaumeisterschaft der Schüler C. sowie Stefanie Bonnowitz-Bäse den ersten Platz bei den Damen (Blankbogen) und Nicole Kubitza ebenfalls Platz eins bei den Damen (Intuitivbogen). Sie alle erhielten die Auszeichnung in Bronze.

Geehrt wurden an diesem Abend auch die erfolgreichen Denksportler der Schachabteilung des Fußballclubs. Toralf Kirschneck war bayerischer Vizemeister und oberfränkischer Meister im Schnellschach geworden und erhielt aus der Hand des Bürgermeisters die Sportehrennadel in Gold. Der oberfränkische Meister im Turnierschach Andre Wilfert und die oberfränkische Meister- und Vizemeister-Mannschaft im Blitzschach mit Andreas Reißner, Andre Kopp und Rene Stingl erhielten die Auszeichnung in Silber.

Autor

Hans Gräf
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2019
17:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bogenschützen Bronzemedaillen Erfolge Goldmedaillen Luftpistole Silber Sportler Sportlerinnen Sportlerinnen und Sportler Städte
Marktleuthen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
45 Sportler des TV Wunsiedel haben das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Ihnen gratulierten Oberturnwart Peter Zücker (rechts) und zweite Vorsitzende Stephanie Joas (rechts, hintere Reihe). Foto: Gerd Zeitler

10.04.2019

45 Sportler legen Abzeichen ab

Beim Ehrennachmittags des Turnvereins Wunsiedel im Turnerheim haben zahlreiche Sportlerinnen und Sportler kürzlich das Deutschen Sportabzeichen erhalten. » mehr

Eine Reihe von Sportlerinnen und Sportlern zeichnete der Marktleuthener Bürgermeister Florian Leupold in der Stadthalle aus. Foto: Hans Gräf

21.10.2018

Marktleuthen zeichnet Sportler aus

Mit Nadeln in Gold, Silber und Bronze ehrt Florian Leupold seine Athleten. Sie haben viele Titel geholt. » mehr

Die Mannschaften, die an der 35. Stadtmeisterschaft im Asphaltstockschießen in Marktleuthen teilnahmen, mit (links) Bürgermeister Florian Leupold und (rechts) ESV-Vorsitzenden Wolfgang Stark. Foto: pr.

11.06.2019

Fußballer haben auch am Teer die Nase vorn

Der FC Marktleuthen gewinnt zum dritten Mal das Asphaltstockschießen. Für den Bürgermeister ist es der "schönste Wettkampf". » mehr

Die Sanitäter zeigten den Kindern, wie man eine Wunde verbindet.

30.06.2019

Marktleuthen tanzt am Teufelsstein

Ein großer Erfolg ist das Bürgerfest in der idyllischen Parkanlage. Vereine sorgen für Spiel, Spaß und die Bewirtung der vielen Besucher. » mehr

Auf dem Teufelsstein lässt sich gut feiern: Am Samstag findet das Marktleuthener Bürgerfest statt.	foto: H. G.

26.06.2019

Bürgerfest rund um den Teufelsstein

Am Samstag wartet auf die Marktleuthener und ihre Gäste ein großes Programm. Los geht es bereits um 10 Uhr. » mehr

Bürgermeister Florian Leupold und der Leiter des Sportabzeichenwettbewerbes Helmut Sommerer (hinten, von rechts) ehrten die erfolgreichen Teilnehmer des Sportabzeichenwettbewerbs des ASV Marktleuthen im Foyer der Stadthalle. Foto: Hans Gräf

06.03.2018

56 Sportler sind fit in vier Disziplinen

Der ASV Marktleuthen übergibt die Sportabzeichen an erfolgreiche Teilnehmer. Dazu gratuliert auch der Bürgermeister. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eddy

Katzen aus Lichtenberg |
» 5 Bilder ansehen

Wunsiedel

20. Wunsiedler Kneipennacht | 09.11.2019 Wunsiedel
» 98 Bilder ansehen

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau

Kickers Selb - FC Vorwärts Röslau | 09.11.2019 Selb
» 5 Bilder ansehen

Autor

Hans Gräf

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2019
17:06 Uhr