Livio Cecini, der den William von Baskerville auf der Luisenburg spielen wird (links) und Gunnar Frietsch, der Adso, beeindruckten schon trotz Arbeitsatmosphäre das Publikum in der Fichtelgebirgshalle. Fotos: Florian Miedl

13.10.2020

Wunsiedel

Wunsiedel
Magie und Social media

Mit einem Konzert stellen Darsteller und Autoren das Stück "Der Name der Rose" in Wunsiedel vor. Komponist und Librettist haben schon die nächste Musical-Idee für die Luisenburg.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.