Wunsiedel

Unbekannter kappt mehrfach Telefonleitung

Am Samstag und am Montag hat sich ein bislang unbekannter Täter am Hausanschlusskasten eines Anwesens in der Maximilianstraße in Wunsiedel zu schaffen gemacht. Die Polizei sucht Zeugen.



Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug.   Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Wunsiedel - Da die Telefonleitung teilweise ohne Verkleidung an der Wand montiert war, konnte der Unbekannte sie in dem freiliegenden Bereich leicht durchschneiden, wie die Polizei berichtet. Aber damit nicht genug, denn am Montag wiederholte er seine Tat und kappte die Leitung in der Zeit zwischen 18.30 und 18.45 Uhr erneut.

Dem Hauseigentümer ist dabei ein Schaden in Höhe von 100 Euro entstanden. Die Polizeiinspektion Wunsiedel hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die im Bereich des Anwesens verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 09232/99470 zu melden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2020
10:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ermittlungen Polizei Polizeiinspektion Wunsiedel Polizeiinspektionen Verbrecher und Kriminelle Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Einbrecher am Fenster

09.11.2020

Einbrecher machen reichlich Beute

Ungebetene Gäste hatte ein 36-jähriger Mann in seiner Wohnung in der Ludwigstraße 94 in Wunsiedel. Unbekannte Täter drangen am Sonntag in der Zeit zwischen 10 und 18 Uhr in seine Wohnung ein. » mehr

Collis Clamat 2019 - Freitag Wunsiedel

03.08.2020

Einbrecher treibt auf Collis-Clamat-Gelände sein Unwesen

In der Zeit zwischen Samstag, 17.45 Uhr, und Sonntag, 15 Uhr, ist ein bislang unbekannter Täter in das sogenannte "Weiße Haus" auf dem Collis-Clamat-Gelände des Vereins "Die Hundlinge" eingestiegen. » mehr

Grab

06.10.2020

Auf Wunsiedler Friedhof: Unbekannter schändet Grab

Pietätlos und strafbar ist das Verhalten eines Unbekannten, der auf dem Wunsiedler Friedhof gewütet hat. Die Polizei bittet um Hinweise. » mehr

Auf die Streife der Sicherheitswacht ist am Samstag ein 19 Jahre alter Mann in Wunsiedel losgegangen. Symbolfoto: Andreas Gebert/dpa

02.08.2020

19-Jähriger greift Sicherheitswacht an

Mächtigen Ärger mit der Sicherheitswacht und der Polizei hat sich am Samstag ein 19 Jahre alter Mann in Wunsiedel eingehandelt. » mehr

Hund an der Leine

20.02.2020

Autofahrer überfährt Tierheimhund und flüchtet

Mitsamt seiner Leine reißt sich der Hund von seinen Aufsichtspersonen los und rennt auf die Straße. Auch nach dem Zusammenstoß bremst der Autofahrer nicht. » mehr

einbrecher

09.02.2020

Gaststätten-Einbrecher nimmt Auto mit

15.000 Euro Schaden hat ein Einbrecher in Wunsiedel hinterlassen, der in eine Gaststätte eingestiegen war. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldershof: Brand in Seniorenheim

Waldershof: Brand in Seniorenheim | 23.11.2020 Waldershof
» 5 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 10. 2020
10:32 Uhr