SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER

Auch Stepptanz bietet die Musikschule an. Foto: pr.

vor 6 Stunden

Marktredwitz

Musikschule startet in neuer Halle durch

Marktredwitz - Nach dem Umzug zurück in die neue Stadthalle und der offiziellen Einweihung des renovierten Saals bietet die Musikschule ihren Unterricht nun in einem professionell ausgestatteten Umfel... » mehr

Zu den Aufgaben während des Seminars zählte das Erstellen eines Plakats für die Selbstpräsentation. Foto: Hüttner

vor 7 Stunden

Naila

Wertvolle Tipps für die Bewerbung

Die Schülerinnen und Schüler der Musischen Realschule Naila durchlaufen in den Klassen acht bis zehn verschiedene Stufen der Berufsvorbereitung und lernen in einem Seminar Berufe kennen. » mehr

Aktualisiert vor 6 Stunden

Münchberg

350 Schüler kommen zum "Karriere-Treff"

Zum ersten Mal lädt die Stadt zu einer Ausbildungsmesse ein. Beim Helmbrechtser "Karriere-Treff" am 6. März können sich die heimischen Betriebe in der Stofffabrik präsentieren. » mehr

Garagenhof

vor 8 Stunden

Brennpunkte

Angeklagter bestreitet Mordkomplott gegen Lehrer in Dortmund

Der Prozess um ein mutmaßliches Mordkomplott gegen einen Dortmunder Lehrer wird nicht-öffentlich verhandelt. Während der Pädagoge sich eine harte Bestrafung wünscht, bestreitet der erste Angeklagte ei... » mehr

Svenja Faßbinder erläutert den Jugendlichen die sehr erfreuliche Entwicklung beim Thema Unverpackt-Laden. Foto: Pirner

vor 8 Stunden

Fichtelgebirge

Forderungen bleiben keine frommen Wünsche

Der Jugend-Klima-Gipfel Fichtelgebirge trägt Früchte. Eine junge Münchnerin will in Marktredwitz einen Unverpackt-Laden eröffnen. » mehr

Anglizismus des Jahres

vor 9 Stunden

Boulevard

«...for future» ist der Anglizismus des Jahres

Schon wieder was mit Greta Thunberg, denkt mancher. Zum zehnten Mal kürt eine Jury den Anglizismus des Jahres, um den englischen Einfluss auf die deutsche Sprache zu loben. Diesmal ist es «...for futu... » mehr

In Mainleus an der Wernsteiner Straße und in Kasendorf beim Rathaus (Bild) wurden auf Wunsch der Eltern für die Kinder neue Schulwegübergänge eingerichtet. Foto: Werner Reißaus

vor 7 Stunden

Kulmbach

Zwei Schulwege werden sicherer

Zwei Schulwegübergänge wurden in Mainleus an der Bushaltestelle in der Wernsteiner Straße kurz vor der Schlehenstraße und in Kasendorf am Rathaus eingerichtet. » mehr

vor 22 Stunden

Schlaglichter

Prozess um Mordkomplott gegen Lehrer: Teenager vor Gericht

Weil sie versucht haben sollen, einen Lehrer zu ermorden, stehen ab heute drei Teenager in Dortmund vor Gericht. Die Angeklagten im Alter von 17, 18 und 19 Jahren hatten laut Staatsanwaltschaft geplan... » mehr

Dieses Jahr gibt es keinen Engpass beim Impfstoff. Symbolbild: JPC-Prod/Adobe Stock

27.01.2020

Oberfranken

Zahl der Grippefälle steigt rasant

In Oberfranken weist die Zahl der an Influenza neu Erkrankten steil nach oben. Bislang gab es in Deutschland seit dem Spätherbst mindestens 32 Tote - und der Höhepunkt der Welle steht noch bevor. » mehr

Auch Robotik gehört zum Unterricht in der Berger Montessori-Schule. Foto Hüttner

27.01.2020

Region

Vom Schmieden bis zu Robotern

Am Tag der offenen Tür erleben die Besucher die Vielfalt der Angebote der Montessori-Schule Berg. Sie können zuschauen oder auch mitmachen. » mehr

Die Schülersprecher der Schule am Martinsberg hatten sich stark für das Spendenprojekt engagiert. Unser Bild zeigt (von links) Ulrike Roppelt, Amanda Zinke, Finn van Loosen, Ole Sommerwerk und Hendrik Bachmann.

Aktualisiert am 27.01.2020

Region

Mit viel Einsatz und Charme

Die Schule am Martinsberg unterstützt mit einer Spendenaktion eine Schule in Tunesien. » mehr

Die Pfarrer Christoph Schmidt (links) und Klaus Wening sprechen Elke Elsner Gottes Segen für ihre neue Tätigkeit zu. Foto: Peter Pirner

27.01.2020

Region

Elke Elsner leitet Bartholomäus-Hort

Die Erzieherin will ihre erfolgreiche Arbeit nun an der Spitze weiterführen. Mit einem Gottesdienst und einem Empfang wird sie ins Amt eingeführt. » mehr

Missbrauch in der Kirche

27.01.2020

Deutschland & Welt

Zehn Jahre Missbrauchskandal: «Sind längst nicht am Ende»

Genau zehn Jahre sind vergangen, seit der sogenannte Missbrauchsskandal ins Rollen kam. Er hat nicht nur die Katholische Kirche erschüttert, sondern das ganze Land. Betroffene und Experten finden alle... » mehr

Religionsunterricht hat schweren Stand

26.01.2020

Region

Religionsunterricht hat schweren Stand

Die Schülerzahlen sind rückläufig. Das stellt die Schulen angesichts des Lehrermangels vor Herausforderungen. Doch es gibt Ideen für Lösungen. » mehr

Ausbildungsmesse Selb

26.01.2020

Region

Kurzer Weg zum Traumberuf

Bei der Ausbildungsmesse in der Mittelschule Selb schöpfen die Jugendlichen aus dem Vollen. 75 Firmen präsentieren sich dort. » mehr

Der Klassenlehrer Jochen Breiter und die Ernährungsfachfrau Edith Wagner verteilten am Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium in der 5c frisch gemixte Kostproben. Foto: Horst Wunner

27.01.2020

Region

Gesunde Ernährung für Schüler wichtig

Wie viel Zucker steckt in einer Flasche Cola? Mit dieser und anderen Fragen beschäftigte sich eine Kulmbacher Schulklasse. » mehr

Großer Empfang für einen begeisterten Radsportler (von links): Peter Braune, Frank Eckstein, Heribert Pickert, Andreas Wuttke, Heidrun Piwernetz, Oliver Weigel, Michael Schmidt, Wolfgang Lippert, Sonja Schmidt, Dr. Karl Döhler, Gerhard Topinka und Stefan Kuen. Foto: Peter Pirner

26.01.2020

Region

Michael Schmidt tritt für vier Schulen ins Pedal

Der Maschinenbauingenieur ist Quereinsteiger. Er leitet seit September FOS und BOS sowie Berufs- und Wirtschaftsschule. » mehr

Sigmar Gabriel

24.01.2020

Topthemen

Das Alphatier Sigmar Gabriel

An Sigmar Gabriel scheiden sich schon lange die Geister. Vielen sahen ihn als eines der größten politischen Talente der SPD an, andere halten ihn für unberechenbar - die berühmte lose Kanone an Bord. ... » mehr

Sienna Maisel von der Carl-von-Linde-Realschule in Kulmbach nahm am Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs mit ihrem Lieblingsbuch "Ostwind" teil. Foto: Vanessa Lutz

24.01.2020

Region

Aus dem Lieblingsbuch vorgelesen

Beim Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs gab es "nur Gewinner", so die Jury - eine davon ist Sienna Maisel von der Carl-von-Linde-Realschule. » mehr

Konradsreuth hat kein Geld für Möbel

24.01.2020

Region

Konradsreuth hat kein Geld für Möbel

Die sanierte Schule wird keine neue Komplettausstattung bekommen. Die Kommune nimmt so gut wie keine Gewerbesteuer ein - nun heißt es sparen. » mehr

Nichts in den Taschen hat Konradsreuth, das rächt sich bei der Schulausstattung. Foto: AdobeStock/photo 5000

23.01.2020

Region

Konradsreuth hat kein Geld für Möbel

Aus der neuen Ausstattung der sanierten Schule wird nichts. Die Kommune nimmt so gut wie keine Gewerbesteuer ein - nun heißt es sparen. » mehr

Basteln mit Eis und Schnee: Kein Problem bei der experimentellen Weltreise im Schülercafé "Oase". Unser Foto zeigt die Mitarbeiter Niels Steiner und Karin Koffmahn mit Teilnehmern des Schnee-Workshops. Foto: Silke Meier

23.01.2020

Region

Mit der "Oase" um die Welt

Das Schülercafé macht Station in der Antarktis. Die Mitarbeiter und Schüler experimentieren und basteln. Außerdem bereitet das Team wieder "Selb spielt" vor. » mehr

Sie sind ausgestattet mit Kelle und Warnweste: die neuen Schülerlotsen in Stadtsteinach. Foto: red

24.01.2020

Region

Neue Schülerlotsen an der Stadtsteinacher Schule

Sicherheit ist Trumpf: Pünktlich zum Schulstart nach den Winterferien stehen 19 neue Schülerlotsen aus Stadtsteinach, Zettlitz, Presseck, Kupferberg, Marktleugast, Neuenmarkt, Himmelkron und Unterstei... » mehr

23.01.2020

Topthemen

Schwere Unfälle mit Schulbussen in Deutschland

Schulbusse in Thüringen und Oberbayern sind von der Fahrbahn abgekommen. Bei dem Unfall nahe Eisenach sterben zwei Kinder. Eine Auswahl schwerer Unglücke in Deutschland. » mehr

23.01.2020

Oberfranken

Schüler sollen Praxis erleben

Junge Bayern sollen besser auf ein eigenverantwortliches Leben vorbereitet werden. Der Bildungsausschuss streitet um das Wie und das Warum. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

23.01.2020

Region

Neun Schüler bei Busunfall in Oberbayern verletzt

Auf dem Weg zur Schule verunglückt in Oberbayern ein Bus, mehrere Schüler sind verletzt. Die Polizei rätselt, ob Herzprobleme des Fahrers Grund für den Unfall gewesen sein könnten. » mehr

Abgeschirmt

23.01.2020

Deutschland & Welt

Zwei Kinder sterben bei schwerem Schulbusunfall in Thüringen

Die 23 Kinder sind nur wenige Minuten von ihrer Grundschule entfernt, als ihr Bus auf eisglatter Straße ins Rutschen gerät und sich überschlägt. Zwei Kinder sterben, weitere werden verletzt. Trauer un... » mehr

Joint

22.01.2020

Region

Hof: 17-Jährige raucht Joint und landet im Krankenhaus

Nachdem eine 17-jährige Schülerin zweimal an einem Joint gezogen hat, musste sie sich in ärztliche Behandlung begeben. Gegen den Besitzer des Rauchmittels wird nun ermittelt. » mehr

Automechaniker

22.01.2020

Deutschland & Welt

Teenager träumen eher von traditionellen Jobs

Ärztin, Lehrerin, Anwalt, Polizist - die Traumberufe von Teenagern haben sich in den vergangenen 20 Jahren kaum verändert, zeigt eine Studie. Es entstehen zwar neue Jobs, aber die haben viele Jugendli... » mehr

Winfried Kretschmann

22.01.2020

Deutschland & Welt

Kretschmann: Zusammenspiel von Bund und Ländern neu regeln

«Es gibt unentwegt Kämpfe ums Geld», sagt Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann über das Zusammenspiel von Bund und Ländern. Könnte eine neue Föderalismuskommission mehr Klarheit und Verbin... » mehr

Die Marktredwitzer Stadtbücherei setzt jetzt auf Tonies. Die digitalen Hörbücher in Figurenform kommen bei den kleinen Gästen und ihren Eltern gut an, verrät Leiterin Angelika Stammel. Foto: Florian Miedl

20.01.2020

Fichtelgebirge

Büchereien erfinden sich ständig neu

Der digitale Wandel stellt die Bibliotheken im Landkreis vor Herausforderungen. Das Buch darf im Verleih-Mix der Zukunft nicht fehlen. » mehr

Die jungen Schüler hatten sichtlich Spaß an dem Workshop "Recht und Apps" des P-Seminars "Profs4Kids" des Marktgraf-Georg-Friedrich-Gymnasiums. Foto: privat

20.01.2020

Region

Spielend das Internet begreifen

Das Markgraf-Georg Friedrich-Gymnasium bietet Grundschülern Workshops unter dem Motto "Apps und Recht" an. Nächster Termin ist der 1. Februar. » mehr

Vom schnellen Internet profitiert seit Kurzem die Bad Stebener Alexander von Humboldt-Grundschule. Unser Bild zeigt (von links): Bernd Paesler, Mitarbeiter der Firma Spörl Kommunikationstechnik, Hausmeister Christian Köhn, Bauamtsleiter Heiko Josiger, Manfred Spörl von der gleichnamigen Firma, Peter Milde, Vorsitzender der FAG Bad Steben, Bürgermeister Bert Horn und Rektorin Annette Schaumberg. Foto: Hüttner

20.01.2020

Region

Schnelles Internet macht Schule

"Vollgas auf der Datenautobahn" geben seit Kurzem die Schüler der Alexander-von-Humboldt-Grundschule" in Bad Steben. » mehr

"Jugend debattiert" hieß es auch heuer wieder am Hochfranken-Gymnasium in Naila. Unser Bild zeigt (von links) die Finalisten Max Egelkraut, Lorenz Eckel, Aaron Wilberg und Emilia Häßler mit einer der Organisatorinnen des Wettbewerbs, Lehrerin Kathrin Mauckner. Foto: Hüttner

17.01.2020

Region

Schüler liefern Argumente

Das Gymnasium Naila hat sich für den Regionalentscheid "Jugend debattiert" qualifiziert. Lorenz Eckel und Max Egelkraut fahren am 13. Februar nach Münnerstadt. » mehr

Grau ist das neue Gelb

17.01.2020

Region

Grau ist das neue Gelb

Wie viel Farbe verträgt eine Fassade? Im Fichtelgebirge erregt diese Frage erneut die Gemüter. Diesmal diskutieren die Marktredwitzer über die Gestaltung der sanierten Realschule. » mehr

Warum Lehrer nicht mehr arbeiten können

16.01.2020

Region

Warum Lehrer nicht mehr arbeiten können

Die Pläne des bayerischen Kultusministers zur Bekämpfung des Lehrermangels könnten an rechtlichen Hürden scheitern. » mehr

Unfall

16.01.2020

Deutschland & Welt

Kind gerät in Braunschweig unter Straßenbahn und stirbt

In Braunschweig gerät ein Schüler an einer Haltestelle unter eine einfahrende Straßenbahn. Mitschüler und Passanten werden Augenzeugen des tödlichen Unfalls. » mehr

Feuerwehr vor Ort

15.01.2020

Deutschland & Welt

US-Flugzeug lässt Treibstoff über Grundschule ab

Ein Passagierflugzeug hat kurz nach dem Start in Los Angeles wegen eines Triebwerkproblems Kerosin über mehreren Schulen im Stadtgebiet abgelassen. Dabei wurden nach Feuerwehrangaben mehr als 40 Mensc... » mehr

Eine Stunde mehr Unterricht zu halten, sei für Lehrkräfte eine deutliche Zusatzbelastung, macht das Wunsiedler Schulamt klar. Denn es komme weitere Zeit für die Vor- und Nachbereitung sowie für die Korrekturen hinzu. Foto: Armin Weigel

13.01.2020

Fichtelgebirge

Lehrer-Sprecher: Mehrarbeit ist "unzumutbar"

Pädagogen dürfen nicht für bildungspolitische Fehler büßen, fordert Gerald Lippert vom BLLV Oberfranken. Die geplante Mehrarbeit findet der Schönwalder unzumutbar. » mehr

Im Jam finden heuer die Schulkinowoche in Selb statt.	Foto: Florian Miedl

13.01.2020

Region

Filmangebot für Schüler

Die Schulkinowoche findet heuer im Rahmen der "Internationalen Wochen gegen Rassismus" im Jam statt. Dazu gibt es zwei Workshops. » mehr

Auszeichnung für die Macher der Auenseefreizeit: (von links) Markus Schmidt, stellvertretender Bürgermeister, Evi Mergner, Bernd Hackenberg, Sandra Greim, und Bürgermeister Francisco Hernandez Jimenez.	Foto: Beier

13.01.2020

Region

Feilitzsch würdigt Ehrenamtliche

Der Neujahrsempfang wird zur großen Bühne für die Engagierten. Besonders ausgezeichnet wird heuer eine sehr aktive Gruppe. » mehr

10.01.2020

Deutschland & Welt

Mexiko: Grundschüler erschießt Lehrerin und sich selbst

Ein Elfjähriger hat in einer Grundschule in Mexiko das Feuer eröffnet und eine Lehrerin getötet. Anschließend erschoss sich der Sechstklässler in der Privatschule in der Stadt Torreón selbst. Es gab a... » mehr

Nach der Lesung begann der Run auf die Bücher. Andrea Sawatzki signierte sie und hatte für jeden ein freundliches Wort übrig.	Foto: Florian Miedl

10.01.2020

Region

Die Kommissarin und das Chaos

Andrea Sawatzki liest in Marktredwitz aus "Andere machen das beruflich". Die Schauspielerin gibt außerdem Einblick in Privates und Berufliches. » mehr

Tote an Grundschule in Mexiko

10.01.2020

Deutschland & Welt

Grundschüler erschießt in Mexiko Lehrerin und sich selbst

Mexiko ist seit Jahren von tödlicher Gewalt gebeutelt, Schulen waren davon bisher aber größtenteils ausgenommen. Nun hat ein Grundschüler seine Lehrerin erschossen und Mitschüler verletzt. Der Gouvern... » mehr

Zwar in Eile, aber noch mit Zeit für Selfie: Ministerpräsident Markus Söder mit Fachschülerin Ayse Dogu inmitten der Gäste beim Besuch am Donnerstag in Selb (von links) Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel (CSU), Landrat Karl Döhler, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Schulleiter Bernhard Nitsche und Landtagsabgeordneter Rainer Ludwig (Freie Wähler).	Foto: Florian Miedl

10.01.2020

Fichtelgebirge

Selb freut sich auf die Studenten

Die Reaktionen auf die Ankündigung des Ministerpräsidenten sind überschwänglich. Schulleiter Bernhard Nitsche sieht den Standort auf Jahrzehnte gesichert. » mehr

10.01.2020

Fichtelgebirge

Der Erfolg hat viele Väter - gut so

Es gibt eine Anekdote, die der Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch gerne erzählt: Als er in Sachen Fachschule die Designabteilung eines großen deutschen Autoherstellers besuchte, wurde er mit den Worten ... » mehr

Deutsche Schule in Istanbul

10.01.2020

Deutschland & Welt

Türkei will Schulen in Deutschland gründen

In drei deutschen Städten könnten künftig türkische Schulen entstehen. Das Auswärtige Amt spricht von «Gegenseitigkeit». Bei vielen Akteuren bleiben aber Bedenken. » mehr

10.01.2020

Deutschland & Welt

Bus mit Schülern kommt von Fahrbahn ab - Fahrer verletzt

Ein mit Schülern besetzter Reisebus ist bei Jaderberg von der Fahrbahn abgekommen. Zwei Kinder erlitten einen Schock, der Busfahrer wurde leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. In dem Bus saßen n... » mehr

Zum Eishockey oder doch lieber zum Ballett? Kinder sollten verschiedene Sportarten ausprobieren können.

09.01.2020

Oberfranken

Das (un)bewegte Kind

Bewegung ist gesund. Doch viele Jungen und Mädchen verbringen den Tag oft sitzend vor einem Bildschirm. Der Sportunterricht an der Schule kann das alleine nicht ausgleichen. » mehr

Der Ministerpräsident als Design-Schüler (von links): Ayse Dogu, selbst Schülerin der Fachschule, zeigt Markus Söder, wie ein Modell aus der Modelliermasse Clay bearbeitet wird. Zuschauer sind der CSU-Landratskandidat Peter Berek, Schulleiter Bernhard Nitsche, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, der Landtagsabgeordnete Rainer Ludwig und der Leiter des Dispergierzentrums EZD, Felipe Wolff-Fabris. Foto: Florian Miedl

09.01.2020

Oberfranken

Söder macht Selb zur Hochschulstadt

Der bayerische Ministerpräsident gibt bei einem Besuch am Donnerstag die Entscheidung bekannt. Neben dem Bachelor-Studiengang wird die Fachschule um ein Designstudio erweitert. » mehr

Jahrelang war die obere der beiden Gartenterrassen des Langheimer Amtshofs nicht zugänglich. Pflanzenbewuchs und Regenwasser lösten den Mörtel in den Fugen zwischen den wuchtigen Sandsteinblöcken des 17. Jahrhunderts. Das Bild zeigt den Zustand im Sommer 2019.

08.01.2020

Region

Der schiefe Turm von Kulmbach

Gartenterrasse und Turm des Langheimer Amtshofs sind saniert. Die Arbeiten an dem Gemäuer haben 80 000 Euro gekostet. » mehr

Harald Lesch

08.01.2020

Region

Astrophysiker Lesch spricht bei MINT-Tag

Der Wissenschaftler kommt am 4. Februar ins Rosenthal-Theater. Firmen der Region stellen sich dabei den Schülerinnen und Schülern vor. » mehr