SOMMERFESTE

Bei der Jahreshauptversammlung der FFW Selb-Plößberg (von links): Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Vorsitzender Uwe Partenfelder, Kreisbrandinspektor Marc Schmidt, erster Kommandant Günther Partenfelder, Niklas Schmidling und zweiter Kommandant Hartmut Hollering. Foto: Uwe von Dorn

13.02.2019

Selb

17 Aktive und jede Menge Einsätze

Die Freiwillige Feuerwehr Selb-Plößberg blickt auf ein abwechslungsreiches Jahr 2018 zurück. Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch zollt den Feuerwehrleuten dafür seinen Respekt. » mehr

Generationenwechsel im Pfeifenclub Oberprex: Im Jubiläumsjahr wurde Patrick Müller zum neuen zweiten Vorsitzenden gewählt und Edgar Rogler nach 30 Jahren ehrenamtlicher stellvertretender Vereinsführung geehrt. Unser Foto zeigt (von links): Schriftführerin Sarah Hopperdietzel, Patrick Müller, Edgar Rogler, Kassiererin Sandra Renn und Vorsitzenden Joachim Hopperdietzel. Foto: Meier

28.01.2019

Rehau

1000 Euro für den Kampf gegen Blutkrebs

Der Pfeifenclub Prex unterstützt die Typisierungsaktion am 9. Februar in Regnitzlosau. Der Verein will mit einer Spende für die Kosten aufkommen. » mehr

Sky du Mont

06.01.2019

Marktredwitz

Was 2019 in Marktredwitz los ist: Scherzkekse und Leinwand-Abenteuer

Am 12. Oktober steigt hier die Fränkische Witze-Meisterschaft mit Amateuren und Comedians. Die Große Kreisstadt hat 2019 wieder ein üppiges Programm zu bieten. » mehr

Ein Teil der Sparnberger Straße in Rudolphstein ist gesperrt - der Gasthof Vogel wird abgerissen. In den nächsten Wochen müssen sich Autfahrer auf weitere Verkehrseinschränkungen einstellen. Foto: Hüttner

15.10.2018

Hof

Arbeiter bereiten Abriss vor

Seit Montag laufen die Vorbereitungen zum Abbruch des Gasthauses Vogel. Zuerst steht die Entsorgung von Sondermüll auf dem Plan. » mehr

Im Bild der neugewählte Elternbeirat der AWO-Kindertagesstätte Kupferberg mit (von links) Vorsitzender Jessica Richter, Schriftführerin Gunhild Wagner-Fleischmann, stellvertretende Vorsitzende Dana Kolenda, Yvonne Korkisch und Tanja Rödel. Es fehlt Sandra Fuchs. Foto: Klaus-Peter Wulf

07.10.2018

Kulmbach

Jessica Richter ist neue Elternbeiratsvorsitzende

Die AWO-Kindertagesstätte Kupferberg ist voll belegt. Zahlreiche Veranstaltungen haben die Kinder begeistert. Der neue Elternbeirat nahm die Arbeit auf. » mehr

Der VER Selb baut in den Playoffs gegen Duisburg vor allem auch auf die Unterstützung seiner Fans. Foto: Mario Wiedel

27.08.2018

Fichtelgebirge

Wölfe-Fans geben Party zum Jubiläum

Die Fanatics feiern ihr 15-Jähriges mit einem Sommerfest. Ein Showtraining rundet den Tag ab. » mehr

Mit nur einem kräftigen Schlag nahm Stadtsteinachs Stadtoberhaupt Roland Wolfrum (links) gekonnt den Bieranstich vor. Foto: Werner Reißaus

20.08.2018

Kulmbach

Stadtsteinach feiert die Biervielfalt

Das Fest der Privatbrauerei Schübel lockte zahlreiche Besucher an. Sogar am Sonntagmittag kamen die Gäste trotz brütender Hitze in Scharen. » mehr

Nele Gerber nahm als jüngste Teilnehmerin an der Maßkrugrutsch-Meisterschaft auf dem Eisenbühler Sommerfest teil.

19.08.2018

Naila

Krüge rutschen um die Wette

Ein Highlight des Eisenbühler Sommerfests war einmal mehr das Maßkrugrutschen. Daran beteiligte sich heuer sogar ein international besetztes Team, das gut abschnitt. » mehr

Vorsitzender Reinhold Sörgel (rechts) ließ beim Sommerfest der Siedler deren Geschichte Revue passieren. Auf die Frauengruppe unter der Leitung von Sigrid Olbrisch (links) stimmte er dabei eine regelrechte Lobeshymne an.

19.08.2018

Rehau

Siedlergemeinschaft kann auch feiern

Die Regnitzlosauer Siedler feiern ihren 65. Geburtstag mit einem Sommerfest. Lob erntet der Verein dabei für seinen großen Nutzen für alle Bürger der Gemeinde Regnitzlosau. » mehr

Ein neues Ehrenmitglied hat die Soldatenkameradschaft Kupferberg: Rudi Ott (vorne, Mitte). Unser Bild zeigt ihn mit (hinten von links) Helmut Baumer von der SDK Zaubach, Kupferbergs drittem Bürgermeister Volker Matysiak, Christian Steinlein von der SDK Kupferberg, Hermann Dörfler von der SDK Tannenwirtshaus, Willi Ultsch von der SDK Stadtsteinach, dem Vorsitzenden der SDK Kupferberg, Peter Schmitt, und Kreisvorsitzendem Georg Spindler.	Foto: Klaus-Peter Wulf

15.08.2018

Kulmbach

Hohe Ehre für Rudi Ott

Beim Sommerfest der Soldatenkameradschaft Kupferberg geht es hoch her. Dabei bekommen die treffsichersten Schützen Preise. Die Sieger kommen aus Tannenwirtshaus. » mehr

Die blinden ehemaligen Tierheimhunde Max (links) und Lisa besuchen das Tierheimfest mit ihrem neuem Herrchen.

13.08.2018

Hof

Ihre Passion ist das Gassigehen

Viel los war am Sonntag wieder beim Hofer Tierheimfest. Beim Rundgang durch das Tierheim waren die Gehege von Katzen und Kleintieren immer dicht umlagert, und auch die Hunde streckten die neugierigen ... » mehr

Wer kann diesen Augen widerstehen? Dackel Charly genießt sichtlich das kühle Nass. Fotos: frankphoto.de

08.08.2018

Hof

Großes Sommerfest im Tierheim

Viel vor haben am Sonntag die Hofer Tierschützer zum Sommerfest im Tierheim Erlalohe. » mehr

Martin Wahl ist Imker - und Mitglied des Hofer Tauschrings. Zum Sommerfest hat der Agraringenieur und Entwicklungshelfer zu einer Führung zu seinen Bienen im Garten hinter der Lorenzkirche eingeladen. Foto: Gebhardt

07.08.2018

Hof

Geben und Nehmen ohne Geld

Der Tauschring Hof hat rund 160 Mitglieder. Es ist wie eine große Nachbarschaftshilfe: Geld fließt keines. Nun hat der Tauschring sein Sommerfest gefeiert. » mehr

Casino-Platz verwandelt sich in Tanzbühne

04.08.2018

Naila

Sommerfest lockt Tausende zum Casino

Ein ganz besonderes Flair geht von der traditionellen Open-Air-Party der Spielbank aus. Mehr als 2000 Besucher haben dort am Freitag gefeiert. Ein großes Lob kommt vom Landrat. » mehr

Christian Drehobel freut sich, Bauamtsleiter Achim Scherm beobachtet mit sachkundigem Blick, Pater Joy wundert sich, was es in Deutschland doch alles gibt, Bürgermeister Ludwig König arbeitet und Architekt Peter Haimerl passt auf, ob er es auch richtig macht. Ingenieur Jürgen Dahmen denkt schon einmal über die Heizung und Feuchtigkeit nach, Judith Kinzl bestätigt das alles mit wohlwollendem Blick und Anna Firak schaut vorerst noch zu. Sie ist noch eine Zeitlang in Mutterschutz. Damit auch andere davon erfahren, dreht ein Team des Bayerischen Fernsehens einen Beitrag für "Unter unserem Himmel". Dass das alles ohne Helm, ohne Krawatte und mit gebrauchten Spaten passiert, ist ebenso unkonventionell wie das Projekt selbst.	Foto: No.

25.07.2018

Marktredwitz

Spatenstich mit Böllern und Feuerschau

Die Gemeinde Brand in der Oberpfalz beginnt mit dem Projekt "Schlachthaus". Musiker, Schützen und Artisten sorgen für einen stimmungsvollen Auftakt. » mehr

Unvergessene Hits: Zum Sommerfest der Spielbank Bad Steben entführen Charles Johnson (Mitte) und die Sunshine Gang in die Disco- und Soul-Epoche der 70er- und 80er-Jahre.

25.07.2018

Naila

Rauschende Feste in den Sommerferien

Von wegen "In den großen Ferien ist daheim nichts los". Im Altlandkreis Naila gibt es den Sommer über attraktive Veranstaltungen. Man muss nur wissen, wann und wo. » mehr

Wiesenfest Selbitz Teil 2 Zehn Schüler wurden von Horst Geißel, Ulrike Bleiner, Stefan Pommerenke und Volker Reh (von links) feierlich aus der Erich-Kästner-Schule verabschiedet. Foto: Pirner

23.07.2018

Marktredwitz

Start in individuelle Lebensreise

Zehn Schüler der Erich-Kästner-Schule erhalten ihre Abschlusszeugnisse. Dies feiert die Schulfamilie mit einem Sommerfest. » mehr

Wiesenfest Selbitz Teil 2 Monika Heinl-Korlek band mit den Besuchern bunte Blumensträuße.

23.07.2018

Selb

Jung und Alt sind füreinander da

Das Paul-Gerhard-Haus feiert Sommerfest. Schüler, die Senioren des Heimes betreuen, erhalten eine Auszeichnung. » mehr

Herbert Hubert (von links) von der Sparkasse Hochfranken, die stellvertretende Wunsiedler Landrätin Johanne Arzberger und der Selber Oberbürgermeister Uli Pötzsch haben eine Spende in Höhe von 2000 Euro an den Vorsitzenden Michael Pelz vom MEC Selb-Rehau übergeben, um dem MEC den Erwerb und Transport einer historischen Rosenthal-Werkslok zu ermöglichen.	Foto: Werner Rost

22.07.2018

Selb

Spende rettet alte Rosenthal-Werkslok

Das Sommerfest des MEC Selb-Rehau hat für Eisenbahnfreunde Kultstatus. Zum Auftakt gibt es eine freudige Überraschung. » mehr

Diakon Helmut Lockenvitz (links) nahm die Spende von Geschäftsführerin Annett Kotterer gerne entgegen. Foto: Silke Meier

19.07.2018

Selb

Spende für eine nahezu geniale Einrichtung

Der Diakonieverein Selb übergibt 3000 Euro an das Schülercafé Oase. Der Treffpunkt wird von allen Seiten gelobt. » mehr

Eisenbahnfreunde kommen beim Festwochenende auf ihre Kosten.	Foto: pr.

17.07.2018

Selb

Nächster Halt Eisenbahnclub Rehau-Selb

Die Freunde alter und moderner Loks feiern Sommerfest. Sie bieten ein buntes Programm mit Musik und einer Modellbahnbörse. » mehr

Die Internationale Frauengruppe Selb und das Team im Paul-Gerhardt-Haus laden für Sonntag, 22. Juli, zum Sommerfest ein. Foto: Hanna Cordes

13.07.2018

Selb

25 Jahre im Zeichen der Verständigung

Ein Jubiläum steht in Selb bei der Internationalen Frauengruppe an. Die Feier steigt im Paul-Gerhardt-Haus. » mehr

Rainer Lang

11.07.2018

Naila

Rainer Lang ist Ehrenobmann

Beim Sommerfest hat der Frankenwaldverein Steinbach Jubilare geehrt. Rainer Lang blickt auf 18 Jahre Mitarbeit im Vorstand zurück. » mehr

Ein Feuerwerk aus eingefärbten Kunstharz-Stücken: Harald Pompls "Explosiv" im Alten Landkrankenhaus in Hof. Fotos: asz

08.07.2018

Kunst und Kultur

Explosiv und mit Humor

Das Sommerfest mit Kunstausstellung am Kulturplatz Altes Landkrankenhaus hat bereits Tradition. Zwölf Künstler aus Nürnberg stellen aus. » mehr

Am Samstag hat das Therapeutisch-Pädagogische Zentrum in Hof bei schönstem Wetter sein WM-Sommerfest gefeiert. Alles drehte sich diesmal um das Thema: "Die Welt spielt und feiert". Mehr Bilder vom Fest gibt es im Internet: www.frankenpost.de . Foto: Andreas Rau

08.07.2018

Hof

Spiel und Spaß in der "Weltgemeinschaft"

Schöner kann ein Sommerfest nicht sein. Das finden Hunderte von Besuchern im TPZ. » mehr

Im naturbelassenen Garten des Kinderhauses können die Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen.	Foto: pr.

03.07.2018

Selb

Elisabeth-Kinderhaus feiert Jubiläum

25 Jahre lang gibt es die Einrichtung in Hohenberg bereits. Am Samstag finden ein Festgottesdienst und ein Sommerfest statt. » mehr

Manuela Koppmeier, Leiterin des Seniorenhauses Christiansreuth, und Siegfried Leupold, Chef der Hospitalstiftung Hof, freuen sich über das Jubiläum des Hauses. Foto: Patrick Gödde

02.07.2018

Hof

Eine Konstante in Krötenbrück

Das Seniorenhaus an der Christiansreuther Straße wird 25 Jahre alt. Seit 1993 ist es stetig gewachsen. Im Laufe der Zeit hat sich die Arbeit für die Belegschaft deutlich verändert. » mehr

25.06.2018

Rehau

Mit Bewegung gegen Diabetes

Die Diabetiker-Selbsthilfe- gruppe informiert bei ihrem Sommerfest über die berüchtigte Stoffwechselkrankheit. Wichtiges Thema ist der Lebensstil. » mehr

Eicher-Treffen in Draisendorf Draisendorf

24.06.2018

Rehau

Kniffliger Parcours für alte "Eicher"

Beim zweitägigen Sommerfest in Draisendorf ziehen Traktoren die Blicke auf sich. Die Fahrer beweisen, dass die Gefährte wendiger sind als gedacht. » mehr

Sie planen das Fest der Plößberger Vereine (von links): Guenther Partenfelder, Alwin Sprenger, Katharina Prell, Ulrike Sprenger, Wolfgang Wagner, Reinhard Steeger, Uwe Partenfelder, Andrea Wagner, Wolfgang Spörl und Irmgard Plommer. Foto: Knut Meinel

22.06.2018

Selb

Vereine planen Sommerfest

Am 21. Juli steigt am Klepper-Haus in Selb- Plößberg eine große Party. Am Abend tritt die Band Towards the Light auf. » mehr

Dominik Göhl (Mitte) vom Pflegedienst Dominikus kam beim ersten Garten- und Sommerfest mit vielen Gästen ins Gespräch.

19.06.2018

Fichtelgebirge

Spenderin besucht "ihr" Seniorenheim

Viele Menschen danken der japanischen Stifterin Kazuko Yamakawa für ihr großes Engagement in Hohenberg. Vom Haus, das ihren Namen trägt, macht sie sich ein eigenes Bild. » mehr

15.06.2018

Selb

Schönwald mit genehmigtem Haushalt

Das Landratsamt genehmigt das Zahlenwerk der Stadt ohne Einwände. Allerdings muss auch weiterhin gespart werden. » mehr

Mitglieder und Vorsitzende der türkisch-islamischen Gemeinde in Selb feierten mit ihren Gästen aus Kirche und Politik, Schule und Polizei. Foto: Silke Meier

12.06.2018

Selb

Muslime und Christen feiern gemeinsam

Die türkisch-islamische Gemeinde in Selb lädt zu einem Fastenbrechen ein. Beim Buffet teilen die Gäste auch Erinnerungen. » mehr

Das Bild zeigt den neuen Vorstand sowie die geehrten Mitglieder mit (von links) Bürgermeister Florian Leupold, VdK-Kreisvorsitzenden Konrad Scharnagl, Wolfgang Stark, Edmund Dürl, Dietmar Hör, Andrea Stark, Ingrid Tretter, Rita Müller, Erwin Tretter, Berthold Gerstner, Gustav Leupold, stellvertretenden Vorsitzenden Werner Rosenberger und Vorsitzenden Herbert Meier. Foto: Hans Gräf

25.05.2018

Wunsiedel

VdK Marktleuthen gewinnt Mitglieder

Im vergangenen Jahr sind zehn Frauen und Männer dem Sozialverband beigetreten. Diese Zahlen legt der Vorsitzende Herbert Meier bei der Hauptversammlung vor. » mehr

08.05.2018

Kulmbach

Faschingsgesellschaft baut auf Andreas Sesselmann

Die Stanicher Narren bestätigen ihren Präsidenten im Amt. Die Planungen für die Fastnacht 2018/2019 sind schon weit gediehen. » mehr

Baur hat im abgelaufenen Geschäftsjahr sein Personal um 157 Mitarbeiter aufgestockt. Fotos: Roland Töpfer, Baur

17.04.2018

Wirtschaft

Baur peilt die Umsatz-Milliarde an

Der Versandhändler hat ein starkes Geschäftsjahr hinter sich und steckt sich ehrgeizige Ziele. An seinen oberfränkischen Standorten stößt er an seine Kapazitätsgrenzen. » mehr

Bei den Nailaer Kinder- und Jugendtagen, zu dem Naikj alljährlich im Juli einlädt, war auch schon ein Falkner zu Gast. Foto: Archiv Hüttner

16.04.2018

Naila

Simone Brendel hat viele Ideen für Naikj

Die neue Vorsitzende macht mit ihrem neuen Team schon viele Pläne. Der Verein Nailaer Kinder und Jugendliche will die Angebote hauptsächlich in die Ferien verlegen. » mehr

Die Königlich Privilegierte Schützengesellschaft hat einen neuen Vorstand gewählt. Das Bild zeigt (vorne von links) Gauschützenmeisterin Monika Granitzki, den frisch ernannten Ehrenschützenmeister Manfred Wolf und Schützenmeister Thomas Jena sowie (hinten von links) Schatzmeister Karl-Heinz Scholz, Karl Röhrig junior, Dritter Sportleiter Dominic Perschke, Sportleiter Siegfried Förster, Revisor Günther Fuchs, Bürgermeister Stefan Göcking, den Träger des Protektorabzeichens Kurt Neuerer, Wolfgang Schneider und Horst Menzel vom Gesellschaftsausschuss sowie Zweiten Sportleiter Peter Fischer. Fotos: Michael Meier

13.04.2018

Arzberg

Manfred Wolf ist Ehrenschützenmeister

Die Königlich Privilegierte Schützengesellschaft Arzberg wählt einen neuen Vorstand. Ein Mitglied erhält ein Protektorabzeichen, gestiftet von Herzog Franz von Bayern. » mehr

Die Mannschaft der Stadtsteinacher Freien Wähler (von links): Fraktionsvorsitzender Martin Baumgärtner, Landrat Klaus Peter Söllner, Vorsitzender Andy Sesselmann, FW-Landtagskandidat Rainer Ludwig, Stadtrat Hans Spindler und zweiter Bürgermeister Franz Schrepfer.	Foto: Klaus Klaschka

16.02.2018

Kulmbach

Die "Keimzelle" der Freien Wähler

Der FW-Ortsverband Stadtsteinach feiert heuer 50. Jubiläum. Angesichts der Unzufriedenheit mit den "Volksparteien" wittert die Gruppierung im Wahlkampf gute Chancen. » mehr

Steffi Zachmeier leitet den Tanztag am 13. Januar. Foto: Bayerischer Rundfunk

02.01.2018

Wunsiedel

In Marktleuthen geht es das ganze Jahr lang rund

Tanzen, feiern, fröhlich sein: Der Veranstaltungs- kalender der Stadt verspricht ein abwechslungsreiches Jahr. » mehr

Peter Schreyer (rechts) sorgte als Weihnachtsmann für jede Menge lustiger Anekdoten und übergab dabei Ehrungen und Geschenke an die Mitglieder. Foto: Michael Meier

01.01.2018

Marktredwitz

Immer mehr Club-Fans

Vorsitzender Christian Walberer freut sich über 267 Anhänger des 1. FC Nürnberg. Und die sehnen sich nach dem Aufstieg in die Bundesliga. » mehr

Fröhliche Gesichter bei der Spendenübergabe der Internationalen Frauengruppe im Paul-Gerhardt-Haus. Unser Bild zeigt (vorne rechts) Jutta Paul, Leiterin der Internationalen Frauengruppe Selb, sowie Birgit vom Ende, Leiterin des Jugendtreffs Vorwerk, und Schatzmeisterin Elfriede Meier sowie Tamara Gromek, Musiklehrerin an der Musikschule des Landkreises Hof (Fünfte von rechts). Hinten (von links) sind Rudolf und Sibylle Pruchnow von der Selber und Isolde Guba vom Diakonischen Werk Selb-Wunsiedel zu sehen. Foto: Hanna Cordes

11.12.2017

Selb

Helferinnen zeigen sich spendabel

Die Internationale Frauengruppe Selb übergibt Geld- und Sachspenden. Von ihrem Einsatz profitieren unter anderem der Jugendtreff und die Tafel. » mehr

Heike Fleischer und die weitere Vorstandschaft suchen seit Anfang dieses Jahres einen Pächter für Gaststätte und Wohnhaus im Garten.	Fotos: R. D.

17.10.2017

Rehau

Pächter-Misere wird zum handfesten Problem

Die Gaststätte des Hygienischen Vereins und das dazugehörige Wohnhaus stehen leer. Darunter leiden die Geselligkeit - und die Vereinsfinanzen. » mehr

Ergotherapeutin Gabriele Quehl und Reiner Schüler, einer der Bildermacher, mit Arbeiten aus den Häusern des Sozialwerks. Foto: asz

12.10.2017

Hof

Kunstwerke spiegeln Gedanken und Gefühle wider

Das Landratsamt zeigt Malerei, diesmal nicht in seiner "kleinen Galerie", sondern im Foyer. Die Bilder kommen aus dem Feilitzsch Sozialwerk. » mehr

Leckere Waffeln haben Eltern und Kinder den Besuchern angeboten.

04.10.2017

Marktredwitz

Kinder laufen für einen guten Zweck

Ihr Sommerfest holt die Grundschule Marktredwitz nach. Rund 1600 Gäste und Mitwirkende erleben einen ereignisreichen Nachmittag. » mehr

Voller Einsatz: Trotz Halsentzündung und Antibiotikum begeistert Tom "Cat" Wilson am Sonntag das Publikum.

28.08.2017

Hof

Folk, Sonne und gute Laune

Ausgelassene Stimmung und irische Klänge gehören zum Sommerfest des Folkclub Isaar. Bei strahlendem Sonnenschein finden sich viele Musikbegeisterte am Kienberg ein. » mehr

Dominik Krauß aus Eisenbühl mit Schwung - mehr Fotos vom Maßkrugrutschen gibt es im Internet unter www.frankenpost.de .	Foto: Sandra Hüttner

21.08.2017

Naila

Nicht zu weit und nicht zu kurz

Das richtige Maß an Schwung macht's aus bei der Maßkrugrutsch- Meisterschaft in Eisenbühl. 20 vierköpfige Teams versuchen diesmal ihr Glück. » mehr

Es läuft: Nach dem offiziellen Bieranstich durch Bürgermeisterin Patricia Rubner füllte diese zugleich die ersten Maßkrüge ab und eröffnet damit den Festreigen. Foto: Sandra Hüttner

21.08.2017

Naila

Es läuft in Eisenbühl

Zum 45. Sommerfest stößt der Berger Ortsteil mit Freibier an. Danach heizen "Gery & the Johnboys" dem Festzelt kräftig ein - mit Drafi Deutscher und vielem mehr. » mehr

Babsi hat bei Rosmarie Henning in Längenau ein neues Zuhause gefunden. Eigentlich lässt sich die Hündin gar nicht gerne fotografieren. Aber am Tierheim-Sommerfest machte sie eine Ausnahme.

14.08.2017

Hof

Auf Tuchfühlung mit Babsi und den anderen

Das Sommerfest im Hofer Tierheim hat am Sonntag viele Besucher angelockt. Für Hunde und Katzen ist das immer auch eine Chance, einen menschlichen Partner zu finden. » mehr

Die fünf Musiker der Orangeshakers unterhielten mit Rock, Blues und Soul.

06.08.2017

Naila

Riesenstimmung zu Land und in der Luft

Das einzigartige Flair des Sommerfestes hat rund 2500 Besucher zum Bad Stebener Casino gelockt. Alle drei Minuten ging es für sechs Gäste in einer Gondel in 60 Meter Höhe. » mehr

Festbesucher genießen die Höhenluft

05.08.2017

Naila

Festbesucher genießen die Höhenluft

Einmal in luftiger Höhe über Bad Steben zu schweben - dieser Wunsch ist am Freitagabend für viele Besucher des Sommerfestes der Spielbank in Erfüllung gegangen. » mehr

Die Wellen auf den Dächern der Spielbank Bad Steben symbolisieren das Auf und Ab beim Glücksspiel. Von der Straße aus erkennt man nicht, dass es sich um fünf Wellen von fünf Gebäudeteilen handelt. Beim Sommerfest der Spielbank Bad Steben sehen die Besucher bei einer Gondelfahrt unter dem Ausleger eines Krans das Casino in dieser Perspektive in etwa 60 Meter Höhe und können dazu den Ausblick über Bad Steben genießen.	Foto: Werner Rost

01.08.2017

Naila

Beim Sommerfest der Spielbank geht es hoch hinaus

Wer keine Höhenangst hat, kann sich am Freitag in einer Gondel 60 Meter in die Höhe hieven lassen. Das ist aber nur eine von vielen Attraktionen. » mehr