Der Nürnberger Coach Jens Keller hofft auf einen guten Re-Start seiner Mannschaft im Zweitliga-Spiel beim FC St. Pauli. "Es ist ein wichtiges Spiel für uns."	Foto: Nicolas Armer/dpa

15.05.2020

Regionalsport

Der Club wandelt auf schmalem Grat

Am Sonntag beginnt für den 1. FC Nürnberg der Re-Start in die zweite Bundesliga. Beim Geisterspiel auf St. Pauli geht es gleich um wichtige Punkte im Abstiegskampf.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.