Jubelpose: Der Hofer Ferdinand Seifert hat gerade den 2:2-Ausgleichstreffer beim Tabellenführer erzielt. Und der Glaube an eine große Überraschung war zurückgekehrt.	Foto: Dirk Meier

16.10.2020

Regionalsport

Zu früh gefreut

Fußball-Bayernligist SpVgg Bayern Hof hat den Tabellenführer Eltersdorf am Rand einer Niederlage. Doch nach 90 Minuten steht die Mannschaft von Trainer Pribyl mit leeren Händen da.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.