Zum Verzweifeln ist die Arbeit auf der Bank des FFC Hof zuletzt oftmals. Nun wurde Hubert Richter beurlaubt - nachdem die Mannschaft dem Coach das Vertrauen entzogen hatte. Vorerst gibt es beim Bayernligisten eine Interimslösung. Foto: Michael Ott

16.10.2020

Lokalsport

Hof
Keine Antwort auf die Gretchenfrage

Nach einem Jahr, aber nur zwei Pflichtspielen ist für Hubert Richter Schluss beim FFC Hof. Seit Dienstag ist er beurlaubt. Ein Abschied, der Rätsel aufgibt.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.