Sport

DFL: Keine Regelung bei Abbruch der Fußball-Bundesliga

Wie wird die Saison gewertet, wenn die Fußball-Bundesliga abgebrochen werden muss? Diese heikle Frage bleibt auch nach einer außerordentlichen Sitzung des Präsidium der Deutschen Fußball Liga unbeantwortet.



DFL
Es ist weiter unklar, wie gewertet würde, falls die Bundesliga-Saison abgebrochen werden müsste.   Foto: Arne Dedert/dpa

Das Präsidium ist laut einer DFL-Mitteilung «zu dem Ergebnis gekommen, sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht auf eine detaillierte Regelung im Falle eines nicht abzuwendenden Saisonabbruchs festzulegen und daher vorerst auf eine Empfehlung und eine weitere Befassung der DFL-Mitgliederversammlung mit dieser Angelegenheit zu verzichten».

Bereits bei der Mitgliederversammlung vor 14 Tagen war das strittige Thema vertagt worden. Damals hieß es, dass «innerhalb der nächsten beiden Wochen eine Regelung hinsichtlich der sportlichen Wertung entwickelt werden» solle.

Klar ist jetzt zumindest, was nicht passieren soll. Das DFL-Präsidium schließt aus, «die Hinrunden-Tabelle für die Abschlusswertung zugrundezulegen oder eine Annullierung der kompletten Saison vorzunehmen». Weiter hieß es in der Mitteilung: «Sollten nicht alle Clubs einer Liga bei einem vorzeitigen Saisonende gleich viele Spiele absolviert haben, wäre ein Ausgleichsmechanismus - zum Beispiel eine Quotienten-Regelung - zur Wertung der Tabelle erforderlich.»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 05. 2020
18:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
DFL Fußball-Bundesliga
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
DFL

13.07.2020

DFL erteilt allen 36 Profivereinen die Lizenz

Die Deutsche Fußball Liga hat allen 36 Profivereinen aus der 1. und 2. Bundesliga die Lizenz für die Saison 2020/21 erteilt. » mehr

DFL-Geschäftsführer

13.02.2019

Fußball-Bundesliga hat Umsatz seit 2010 fast verdoppelt

Milliarden, Rekorde, «historische Bestmarken»: Im Wirtschaftsreport beschreibt die DFL das florierende deutsche Fußball-Business. Doch die immer höheren Zahlen stellen Aufsteiger und Zweitligisten vor zunehmend größere P... » mehr

Robert Palikuca

vor 16 Stunden

FCN-Sportchef Palikuca muss gehen - Trainer erst im August

Die jüngste Katastrophen-Saison des 1. FC Nürnberg mit dem Beinahe-Absturz in die 3. Liga kostet Sportvorstand Robert Palikuca den Job. Er verlässt den «Club» Ende Juli. Auf einen neuen Trainer müssen die Franken wohl so... » mehr

Karl Lauterbach

14.07.2020

Spiele mit Fans: Lauterbach und Bosbach gegen Massentests

Aus der Politik kommen ablehnende Stimmen zum Vorstoß aus der Fußball-Bundesliga, mit Hilfe von Corona-Massentests bei Zuschauern schon zu Saisonbeginn Spiele mit Publikum zu ermöglichen. » mehr

Gute Aussichten

11.07.2020

Trümpfe für Nürnberg - kuriose Statistik für Ingolstadt

Der 1. FC Nürnberg will die Rettung in der 2. Fußball-Bundesliga perfekt machen. In der Relegation haben die Franken vor dem Rückspiel eine gute Ausgangslage. Eine bemerkenswerte Statistik könnte dem FC Ingolstadt aber M... » mehr

Auf die Lufthoheit kommt es am Samstag beim Rückspiel der Zweitliga-Relegation auch an. Im Hinspiel ging dieser Punkt - wie hier im Duell zwischen dem FCN-Abwehrrecken Asgar Sörensen (hinten) und dem Ingolstädter Fatih Kaya - klar an den Club.	Foto: Daniel Karmann/dpa

11.07.2020

Nur nicht wieder der Depp sein

Rekordabsteiger aus der Fußball-Bundesliga, Meister der großen Dramen - auch damit geht der 1. FC Nürnberg ins Relegationsrückspiel in Ingolstadt. Allerdings spricht diesmal viel für ein Happy End. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand in Rehau

Brand in Rehau |
» 6 Bilder ansehen

Selber Wiesenfest unter Corona-Bedinungen Selb

Selber Wiesenfest-Wochenende im Zeichen von Corona | 12.07.2020 Selb
» 29 Bilder ansehen

Blick ins umgebaute Radquartier in Kirchenlamitz Kirchenlamitz

Blick ins umgebaute Radquartier in Kirchenlamitz | 14.07.2020 Kirchenlamitz
» 32 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 05. 2020
18:13 Uhr